Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

S T U D I E N – U N D B E R U F S K O O R D I N A T I O N H U M B O L D T - G Y M N A S I U M.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "S T U D I E N – U N D B E R U F S K O O R D I N A T I O N H U M B O L D T - G Y M N A S I U M."—  Präsentation transkript:

1 S T U D I E N – U N D B E R U F S K O O R D I N A T I O N H U M B O L D T - G Y M N A S I U M

2 Checkliste für die 11er 1. Informieren! Informieren! Informieren: 1. Informieren! Informieren! Informieren: auch kostenlos als iPhone-App auch kostenlos als iPhone-Appwww.studienwahl.de 3. Uni-Atmosphäre schnuppern, Vorlesungen besuchen 4. Das Studienfach eingrenzen (Eignungstests: und zu den Fächern : und zu den Fächern : ) )www.zeit.de.hochschulranking 5. Was für eine Hochschule brauche ich? (Uni, TH, FH…) 6. Erfülle ich die Zulassungsvoraussetzungen? (z.B. NC) 2. Tag der offenen Tür an den Unis besuchen: "Open 2. Tag der offenen Tür an den Unis besuchen: "Open Campus am Samstag, den 15.6., Uni Köln; Campus am Samstag, den 15.6., Uni Köln; Samstag, den an der FH Campus Deutz) Samstag, den an der FH Campus Deutz) 1 Jahr vor dem Abi 1. Informieren! Informieren! Informieren: 1. Informieren! Informieren! Informieren: auch kostenlos als iPhone-App auch kostenlos als iPhone-Appwww.studienwahl.de 4. Das Studienfach eingrenzen (Eignungstests: und zu den Fächern : und zu den Fächern : ) )www.zeit.de.hochschulranking Was für eine Hochschule brauche ich? (Uni, TH, FH…) 2. Tag der offenen Tür an den Unis besuchen: "Open 2. Tag der offenen Tür an den Unis besuchen: "Open Campus am Samstag, den 15.6., Uni Köln; Campus am Samstag, den 15.6., Uni Köln; Samstag, den an der FH Campus Deutz) Samstag, den an der FH Campus Deutz)

3 10. FSJ im Ausland: den richtigen Anbieter aussuchen, 10. FSJ im Ausland: den richtigen Anbieter aussuchen, Spenderliste planen, bei der Auswahl der Tätigkeit Spenderliste planen, bei der Auswahl der Tätigkeit an das spätere Studienfach denken (Bewerbung 1 Jahr an das spätere Studienfach denken (Bewerbung 1 Jahr im Voraus bei öffentlich geförderten Organisationen!) im Voraus bei öffentlich geförderten Organisationen!) 9. Ausbildung? 11. FSJ im Inland: über Institutionen informieren, Kontakte 11. FSJ im Inland: über Institutionen informieren, Kontakte herstellen herstellen 12. künftige Sportstudenten: mit dem Training für die Eignungstests beginnen, künftige Kunststudenten: Eignungstests beginnen, künftige Kunststudenten: Mappe erstellen Mappe erstellen 13. Medizin: einige Unis bieten Medizinertests an – 13. Medizin: einige Unis bieten Medizinertests an – Anmeldung von Dez.-Jan. unter Anmeldung von Dez.-Jan. unter Schau auch unter ! Schau auch unter ! 8. Duales Studium? 7. Wo gibt es mein Wunschfach? Homepages der Hochschule in Ruhe studieren! Videos unter Hochschule in Ruhe studieren! Videos unter und und

4 1. Das Studienfach und der Studienort werden ausgewählt (Gibt es Studiengebühren? Was kosten Miete und (Gibt es Studiengebühren? Was kosten Miete und Lebenshaltung? Wie ist das Freizeitangebot? Nähe zum Lebenshaltung? Wie ist das Freizeitangebot? Nähe zum Heimatort? etc.) Heimatort? etc.) Im Abijahr Über Fristen informieren (private Hochschulen Bewerbung oft Februar bis Juli) Februar bis Juli) 3. Bewerbungsschluss für Human-, Zahn-, Tiermedizin und Pharmazie bei bis 15.Juli Pharmazie bei bis 15.Juliwww.hochschulstart.de 4. Bewerbungsschluss für die meisten Studienfächer bei den Hochschulen : 15.Juli bei den Hochschulen : 15.Juli 5. künftige Sportstudenten: für Eignungsprüfungen bis Februar anmelden Februar anmelden 6. Künstler/Musiker: bis Mai Mappe abgeben, zu den Prüfungen anmelden (Mai-Juli) zu den Prüfungen anmelden (Mai-Juli) 7. FSJ: möglichst schon für einen Studienplatz bewerben, der Platz wird bei Zusage für das nächste Jahr frei gehalten der Platz wird bei Zusage für das nächste Jahr frei gehalten

5 Adressen

6 S T U D I E N – U N D B E R U F S K O O R D I N A T I O N H U M B O L D T - G Y M N A S I U M Isabell Seifert & Dr. Michael Müller


Herunterladen ppt "S T U D I E N – U N D B E R U F S K O O R D I N A T I O N H U M B O L D T - G Y M N A S I U M."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen