Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Abschließende Statements und Schlusswort 1 Öffentlich geförderter Beschäftigungssektor - Programm der Linken - 1.11.2007 in Halle bearbeitet durch den.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Abschließende Statements und Schlusswort 1 Öffentlich geförderter Beschäftigungssektor - Programm der Linken - 1.11.2007 in Halle bearbeitet durch den."—  Präsentation transkript:

1 Abschließende Statements und Schlusswort 1 Öffentlich geförderter Beschäftigungssektor - Programm der Linken in Halle bearbeitet durch den Bezirkserwerbslosenausschuss Sachsen- Anhalt Süd von ver.di bearbeitet durch Nojob FM und mit Audiobeiträgen versehen Präsentation Nr. 10/10 NoJob FM von ver.di bei Radio Corax 95,9 MHz in Halle Teilnehmer: Katrin Kunert MdB (Stendal) Elke Reinke MdB (Aschersleben) Sabine Dirlich MdL (Salzlandkreis) Petra Sitte MdB (Halle) Veranstaltung der Linken am in Halle

2 Abschließende Statements und Schlusswort 2 Öffentlich geförderter Beschäftigungssektor - Programm der Linken in Halle bearbeitet durch den Bezirkserwerbslosenausschuss Sachsen- Anhalt Süd von ver.di bearbeitet durch Nojob FM und mit Audiobeiträgen versehen Präsentation Nr. 10/10 NoJob FM von ver.di bei Radio Corax 95,9 MHz in Halle … es waren sehr viele Themen, einige treffen nicht den öffentlich geförderten Beschäftigungssektor. verweist auf das vorgestellte Programm der Fraktion zu guter Arbeit Elke Reinke

3 Abschließende Statements und Schlusswort 3 Öffentlich geförderter Beschäftigungssektor - Programm der Linken in Halle bearbeitet durch den Bezirkserwerbslosenausschuss Sachsen- Anhalt Süd von ver.di bearbeitet durch Nojob FM und mit Audiobeiträgen versehen Präsentation Nr. 10/10 NoJob FM von ver.di bei Radio Corax 95,9 MHz in Halle dass in der Kinder- und Jugendarbeit, dass da Mittel gekürzt wurden sind, dass wir damit unglücklich sind, und dass es da Veränderungen geben muss. Diese Jugendlichen zu betreuen, das könnte könnte öffentlich geförderte Beschäftigung sein, aber das Problem lösen wir damit nicht. … Elke Reinke

4 Abschließende Statements und Schlusswort 4 Öffentlich geförderter Beschäftigungssektor - Programm der Linken in Halle bearbeitet durch den Bezirkserwerbslosenausschuss Sachsen- Anhalt Süd von ver.di bearbeitet durch Nojob FM und mit Audiobeiträgen versehen Präsentation Nr. 10/10 NoJob FM von ver.di bei Radio Corax 95,9 MHz in Halle … dieser Diskussionsbeitrag war ja eigentlich dazu geeignet festzustellen, dass Arbeitsmarkt nun wahrlich nicht alle Probleme lösen kann Konzept für die Verbesserung der Sekundarschule Sabine Dirlich

5 Abschließende Statements und Schlusswort 5 Öffentlich geförderter Beschäftigungssektor - Programm der Linken in Halle bearbeitet durch den Bezirkserwerbslosenausschuss Sachsen- Anhalt Süd von ver.di bearbeitet durch Nojob FM und mit Audiobeiträgen versehen Präsentation Nr. 10/10 NoJob FM von ver.di bei Radio Corax 95,9 MHz in Halle natürlich, wenn Sie mit der Arbeitslosigkeit anfangen, dann kommen Sie automatisch zu allen anderen Problemen. Da landen Sie … bei Schuldnerproblematik, … Sucht, … psychischen Krankheiten, … Pflegeversicherung, … Rente … Aber wir verstehen nicht von all diesen Themen genug … Sabine Dirlich

6 Abschließende Statements und Schlusswort 6 Öffentlich geförderter Beschäftigungssektor - Programm der Linken in Halle bearbeitet durch den Bezirkserwerbslosenausschuss Sachsen- Anhalt Süd von ver.di bearbeitet durch Nojob FM und mit Audiobeiträgen versehen Präsentation Nr. 10/10 NoJob FM von ver.di bei Radio Corax 95,9 MHz in Halle zur Frage der Anschlussperspektive: Sabine Dirlich

7 Abschließende Statements und Schlusswort 7 Öffentlich geförderter Beschäftigungssektor - Programm der Linken in Halle bearbeitet durch den Bezirkserwerbslosenausschuss Sachsen- Anhalt Süd von ver.di bearbeitet durch Nojob FM und mit Audiobeiträgen versehen Präsentation Nr. 10/10 NoJob FM von ver.di bei Radio Corax 95,9 MHz in Halle Arbeitsmarktpolitik taugt für soziale Arbeit nicht Sabine Dirlich

8 Abschließende Statements und Schlusswort 8 Öffentlich geförderter Beschäftigungssektor - Programm der Linken in Halle bearbeitet durch den Bezirkserwerbslosenausschuss Sachsen- Anhalt Süd von ver.di bearbeitet durch Nojob FM und mit Audiobeiträgen versehen Präsentation Nr. 10/10 NoJob FM von ver.di bei Radio Corax 95,9 MHz in Halle Das war der eigentliche Anlaß darüber nachzudenmken, wie man einen Sektor schaffen kann, der diese Fragen auffängt. Sabine Dirlich

9 Abschließende Statements und Schlusswort 9 Öffentlich geförderter Beschäftigungssektor - Programm der Linken in Halle bearbeitet durch den Bezirkserwerbslosenausschuss Sachsen- Anhalt Süd von ver.di bearbeitet durch Nojob FM und mit Audiobeiträgen versehen Präsentation Nr. 10/10 NoJob FM von ver.di bei Radio Corax 95,9 MHz in Halle Der ÖBS ist ja eigentlich als richtiger als 1. Arbeitsmarkt projektiert. Die Pflegeversicherung ist ein sehr gutes Beispiel. Man kann ja in zwei verschiedene Richtungen denken, entweder Sie erweitern den Pflegebegriff … und sie weiten ihn aus auf Betreuung usw. Sabine Dirlich

10 Abschließende Statements und Schlusswort 10 Öffentlich geförderter Beschäftigungssektor - Programm der Linken in Halle bearbeitet durch den Bezirkserwerbslosenausschuss Sachsen- Anhalt Süd von ver.di bearbeitet durch Nojob FM und mit Audiobeiträgen versehen Präsentation Nr. 10/10 NoJob FM von ver.di bei Radio Corax 95,9 MHz in Halle oder … (wir) sagen Pflege ist Pflege … und brauch daneben andere Zuwendungen Sabine Dirlich

11 Abschließende Statements und Schlusswort 11 Öffentlich geförderter Beschäftigungssektor - Programm der Linken in Halle bearbeitet durch den Bezirkserwerbslosenausschuss Sachsen- Anhalt Süd von ver.di bearbeitet durch Nojob FM und mit Audiobeiträgen versehen Präsentation Nr. 10/10 NoJob FM von ver.di bei Radio Corax 95,9 MHz in Halle … braucht Betreuung, braucht Zuwendung, braucht menschliche Nähe, und dafür, das muss nicht die Pflegeversicherung leisten und da muss ich nicht die Beiträge zur Pflegeversicherung erhöhen Sabine Dirlich

12 Abschließende Statements und Schlusswort 12 Öffentlich geförderter Beschäftigungssektor - Programm der Linken in Halle bearbeitet durch den Bezirkserwerbslosenausschuss Sachsen- Anhalt Süd von ver.di bearbeitet durch Nojob FM und mit Audiobeiträgen versehen Präsentation Nr. 10/10 NoJob FM von ver.di bei Radio Corax 95,9 MHz in Halle sondern ich leiste das in einem öffentlich geförderten Beschäftigungssektor, weil das Arbeiten sind, die sich … nicht tragen und die sich auch langfristig sich nicht tragen, wo ich auch lanfristig eine Förderung brauche Sabine Dirlich

13 Abschließende Statements und Schlusswort 13 Öffentlich geförderter Beschäftigungssektor - Programm der Linken in Halle bearbeitet durch den Bezirkserwerbslosenausschuss Sachsen- Anhalt Süd von ver.di bearbeitet durch Nojob FM und mit Audiobeiträgen versehen Präsentation Nr. 10/10 NoJob FM von ver.di bei Radio Corax 95,9 MHz in Halle wo ich nicht sagen kann, … übermorgen oder nächstes Jahr kann das der Träger aus irgendwelchen Einnahmen, die er eben aus diesen Arbeiten ja nicht erzielen kann, dann leisten. Das genau war der Hintergrund für den öffentlich geforderten Beschäftigungssektor … Sabine Dirlich

14 Abschließende Statements und Schlusswort 14 Öffentlich geförderter Beschäftigungssektor - Programm der Linken in Halle bearbeitet durch den Bezirkserwerbslosenausschuss Sachsen- Anhalt Süd von ver.di bearbeitet durch Nojob FM und mit Audiobeiträgen versehen Präsentation Nr. 10/10 NoJob FM von ver.di bei Radio Corax 95,9 MHz in Halle das war auch das Konzept, was wir versucht haben eingangs darzustellen … Petra Sitte

15 Abschließende Statements und Schlusswort 15 Öffentlich geförderter Beschäftigungssektor - Programm der Linken in Halle bearbeitet durch den Bezirkserwerbslosenausschuss Sachsen- Anhalt Süd von ver.di bearbeitet durch Nojob FM und mit Audiobeiträgen versehen Präsentation Nr. 10/10 NoJob FM von ver.di bei Radio Corax 95,9 MHz in Halle … Petra Sitte

16 Abschließende Statements und Schlusswort 16 Öffentlich geförderter Beschäftigungssektor - Programm der Linken in Halle bearbeitet durch den Bezirkserwerbslosenausschuss Sachsen- Anhalt Süd von ver.di bearbeitet durch Nojob FM und mit Audiobeiträgen versehen Präsentation Nr. 10/10 NoJob FM von ver.di bei Radio Corax 95,9 MHz in Halle Studie des Büros für Technikfolgeabschätzung im Bundestag: zur Notwendigkeit zur Selbstschaffung eines öffentlich geförderten Beschäftigungssektors eben als jenen 1. Arbeitsmarkt Petra Sitte

17 Abschließende Statements und Schlusswort 17 Öffentlich geförderter Beschäftigungssektor - Programm der Linken in Halle bearbeitet durch den Bezirkserwerbslosenausschuss Sachsen- Anhalt Süd von ver.di bearbeitet durch Nojob FM und mit Audiobeiträgen versehen Präsentation Nr. 10/10 NoJob FM von ver.di bei Radio Corax 95,9 MHz in Halle Der Zeit sind 23 % der Beschäftigeten in der Industrie in Bereichen, wo Niedriglohn vorherrscht und in denen niedrig qualifizierte Beschäftigte arbeiten Petra Sitte

18 Abschließende Statements und Schlusswort 18 Öffentlich geförderter Beschäftigungssektor - Programm der Linken in Halle bearbeitet durch den Bezirkserwerbslosenausschuss Sachsen- Anhalt Süd von ver.di bearbeitet durch Nojob FM und mit Audiobeiträgen versehen Präsentation Nr. 10/10 NoJob FM von ver.di bei Radio Corax 95,9 MHz in Halle In etwa maximal 15 Jahren wird dieser Anteil von 23 Prozent auf 10 sinken, kein anderes Ressort ist in Sicht, dass diese Menge von Beschäftigten auffangen wird. Petra Sitte

19 Abschließende Statements und Schlusswort 19 Öffentlich geförderter Beschäftigungssektor - Programm der Linken in Halle bearbeitet durch den Bezirkserwerbslosenausschuss Sachsen- Anhalt Süd von ver.di bearbeitet durch Nojob FM und mit Audiobeiträgen versehen Präsentation Nr. 10/10 NoJob FM von ver.di bei Radio Corax 95,9 MHz in Halle gesellschaftlicher, sozialer und zivilisatorischen Druck Petra Sitte

20 Abschließende Statements und Schlusswort 20 Öffentlich geförderter Beschäftigungssektor - Programm der Linken in Halle bearbeitet durch den Bezirkserwerbslosenausschuss Sachsen- Anhalt Süd von ver.di bearbeitet durch Nojob FM und mit Audiobeiträgen versehen Präsentation Nr. 10/10 NoJob FM von ver.di bei Radio Corax 95,9 MHz in Halle Bitte um Kritik für die Unterbreitung von qualifizierten Vorschlägen Petra Sitte

21 Abschließende Statements und Schlusswort 21 Öffentlich geförderter Beschäftigungssektor - Programm der Linken in Halle bearbeitet durch den Bezirkserwerbslosenausschuss Sachsen- Anhalt Süd von ver.di bearbeitet durch Nojob FM und mit Audiobeiträgen versehen Präsentation Nr. 10/10 NoJob FM von ver.di bei Radio Corax 95,9 MHz in Halle die … durchgesetzt werden können, die neue Mehrheiten finden Petra Sitte

22 Abschließende Statements und Schlusswort 22 Öffentlich geförderter Beschäftigungssektor - Programm der Linken in Halle bearbeitet durch den Bezirkserwerbslosenausschuss Sachsen- Anhalt Süd von ver.di bearbeitet durch Nojob FM und mit Audiobeiträgen versehen Präsentation Nr. 10/10 NoJob FM von ver.di bei Radio Corax 95,9 MHz in Halle … Petra Sitte

23 Abschließende Statements und Schlusswort 23 Öffentlich geförderter Beschäftigungssektor - Programm der Linken in Halle bearbeitet durch den Bezirkserwerbslosenausschuss Sachsen- Anhalt Süd von ver.di bearbeitet durch Nojob FM und mit Audiobeiträgen versehen Präsentation Nr. 10/10 NoJob FM von ver.di bei Radio Corax 95,9 MHz in Halle Mitglied der Fraktion und des Stadtvorstandes Ute Haupt

24 Abschließende Statements und Schlusswort 24 Öffentlich geförderter Beschäftigungssektor - Programm der Linken in Halle bearbeitet durch den Bezirkserwerbslosenausschuss Sachsen- Anhalt Süd von ver.di bearbeitet durch Nojob FM und mit Audiobeiträgen versehen Präsentation Nr. 10/10 NoJob FM von ver.di bei Radio Corax 95,9 MHz in Halle die Veranstaltung hatte das Ziel, sich zu verständigen … Ute Haupt

25 Abschließende Statements und Schlusswort 25 Öffentlich geförderter Beschäftigungssektor - Programm der Linken in Halle bearbeitet durch den Bezirkserwerbslosenausschuss Sachsen- Anhalt Süd von ver.di bearbeitet durch Nojob FM und mit Audiobeiträgen versehen Präsentation Nr. 10/10 NoJob FM von ver.di bei Radio Corax 95,9 MHz in Halle Wir haben andere Ansätze, also: Hartz IV muss weg … Ute Haupt

26 Abschließende Statements und Schlusswort 26 Öffentlich geförderter Beschäftigungssektor - Programm der Linken in Halle bearbeitet durch den Bezirkserwerbslosenausschuss Sachsen- Anhalt Süd von ver.di bearbeitet durch Nojob FM und mit Audiobeiträgen versehen Präsentation Nr. 10/10 NoJob FM von ver.di bei Radio Corax 95,9 MHz in Halle Einladung zu einem Workshops Ute Haupt

27 Abschließende Statements und Schlusswort 27 Öffentlich geförderter Beschäftigungssektor - Programm der Linken in Halle bearbeitet durch den Bezirkserwerbslosenausschuss Sachsen- Anhalt Süd von ver.di bearbeitet durch Nojob FM und mit Audiobeiträgen versehen Präsentation Nr. 10/10 NoJob FM von ver.di bei Radio Corax 95,9 MHz in Halle Immer unter dem Punkt, was wir ändern können Ute Haupt

28 Abschließende Statements und Schlusswort 28 Öffentlich geförderter Beschäftigungssektor - Programm der Linken in Halle bearbeitet durch den Bezirkserwerbslosenausschuss Sachsen- Anhalt Süd von ver.di bearbeitet durch Nojob FM und mit Audiobeiträgen versehen Präsentation Nr. 10/10 NoJob FM von ver.di bei Radio Corax 95,9 MHz in Halle Trotzdem geben wir nicht auf Ute Haupt

29 Abschließende Statements und Schlusswort 29 Öffentlich geförderter Beschäftigungssektor - Programm der Linken in Halle bearbeitet durch den Bezirkserwerbslosenausschuss Sachsen- Anhalt Süd von ver.di bearbeitet durch Nojob FM und mit Audiobeiträgen versehen Präsentation Nr. 10/10 NoJob FM von ver.di bei Radio Corax 95,9 MHz in Halle Teilnehmer: Katrin Kunert MdB (Stendal) Elke Reinke MdB (Aschersleben) Sabine Dirlich MdL (Salzlandkreis) Petra Sitte MdB (Halle) Veranstaltung der Linken am in Halle Stand


Herunterladen ppt "Abschließende Statements und Schlusswort 1 Öffentlich geförderter Beschäftigungssektor - Programm der Linken - 1.11.2007 in Halle bearbeitet durch den."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen