Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Betriebliche Sozial- und Suchthelfer Vorstellung Personalversammlung 03.04.2014.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Betriebliche Sozial- und Suchthelfer Vorstellung Personalversammlung 03.04.2014."—  Präsentation transkript:

1 Betriebliche Sozial- und Suchthelfer Vorstellung Personalversammlung 03.04.2014

2 Grundlagen Dienstvereinbarung, abgeschlossen im Jahr 1994 Ziel ist die betriebliche Gesundheitsförderung und Suchtprävention. Die Arbeit der betrieblichen Sozial- und Suchthelfer erfolgt auf nebenamtlicher Basis. Sie arbeiten in dieser Funktion nicht weisungsgebunden. Sie unterliegen der absoluten Schweigepflicht.

3 Wer wir sind Mitglieder : Elisabeth Beltz Gerhard Wiese Kerstin Pippert Martina Ahrendts Susanne Beck Thomas Abel Volker Huthwelker Wilfried Diederich Kontaktdaten: beltz@uni-kassel.de Tel: 3420 gwiese@uni-kassel.de Tel: 7892 kerstin.pippert@uni-kassel.de Tel: 3676 m.ahrendts@uni-kassel.de Tel: 2378 sbeck@uni-kassel.de Tel: 1592 thomas.abel@uni-kassel.de Tel: 2460 volker.huthwelker@uni-kassel.de Tel: 2500 widi@uni-kassel.de Tel: 2203

4 Mit welchen Problemen kann man sich an uns wenden Probleme mit Suchtmitteln Psychische Belastungen Soziale Probleme Arbeitsplatzbezogene Belastungen Burnout Mobbing

5 Welche Hilfsangebote machen wir? Gespräche unter Zusicherung der Vertraulichkeit und Verschwiegenheit Niederschwellige Hilfe bei Suchtproblemen Hilfe bei psychischen und physischen Belastungen Hilfe zur Selbsthilfe / Entwicklung von Hilfsangeboten Hinweise auf Präventionsmaßnahmen Aufzeigen von Möglichkeiten der medizinischen bzw. beruflichen Rehabilitation Hilfe bei Wiedereingliederungsmaßnahmen Vermittlung von Adressen und Gesprächen im Gesundheitswesen und sozialen Einrichtungen Unterstützung

6 Unterstützung - Vorgehensweise Unterstützung durch die Helfer/innen erfolgt, solange hilfesuchende Mitarbeiter/innen es wollen. Das Angebot orientiert nach den Bedürfnissen der Mitarbeiter/innen Gilt für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, auf allen Ebenen und in den unterschiedlichsten Funktionen. Die betrieblichen Sozial- und Suchthelfer werden ohne ausdrücklichen Auftrag n i c h t tätig.

7 Weitere Informationen finden Sie hier www.uni-kassel.de/intranet/index.php?id=34883

8 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Betriebliche Sozial- und Suchthelfer Vorstellung Personalversammlung 03.04.2014."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen