Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Technisches Können für Kundenbedürfnisse Unternehmensgruppe, deren Umsatz 1128 Mio. Euro im Jahre 2004 betrug Die gesamte Personalstärke Ende 2004 betrug.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Technisches Können für Kundenbedürfnisse Unternehmensgruppe, deren Umsatz 1128 Mio. Euro im Jahre 2004 betrug Die gesamte Personalstärke Ende 2004 betrug."—  Präsentation transkript:

1 Technisches Können für Kundenbedürfnisse Unternehmensgruppe, deren Umsatz 1128 Mio. Euro im Jahre 2004 betrug Die gesamte Personalstärke Ende 2004 betrug Personen Gemeinsame Besitzerbasis Veho Helvar Merca Mercantile Electrosonic

2 Veho Das größte Unternehmen der Autobranche in Finnland Unternehmensgruppe Helvar Merca Internationale Industrietätigkeit Mercantile Experte für den technischen Handel in Finnland und Estland Electrosonic Experte für audiovisuelle Lösungen weltweit

3 Veho-Konzern Der Veho-Konzern ist das größte finnische Unternehmen der Autobranche. Die zum Konzern gehörenden Unternehmen sind u.a. als Importeure für Mercedes-Benz-Pkw's und Nutzfahrzeuge, für den smart, für Citroën-Pkw's und Kleintransporter sowie für Mitsubishi tätig. Veho unterhält einen Vollservice-Autoeinzelhandel an fünf Zweigstellen in der Hauptstadtgegend sowie in Tampere, Turku und Oulu. Die Veho-Firmen sind auch als Wiederverkäufer für Honda-Pkw's tätig. Der Konzern besitzt Autohäuser in Tallinn, Riga und Vilnius. Der Umsatz des Konzerns im Jahre 2004 betrug 893 Mio. Euro Ende 2004 waren im Konzern Personen beschäftigt

4 Veho-Konzern Veho Oy Ab Einzelhandel Mercedes-Benz Personenwagen Vemic Auto Oy Ab Mitsubishi Auto-Bon Oy Citroën Mercedes-Benz Nutzfahrzeuge

5 Helvar Merca-Konzern Der Helvar Merca-Konzern betreibt eine internationale Industrietätigkeit. Die größten Tochtergesellschaften sind Helvar als Hersteller von Vorschaltgeräten für Leuchten und von Lichtsteuerungen sowie Fastems als Lieferant von Automationslösungen für die Fertigungsindustrie. Beide gehören zu den führenden Herstellern ihrer Branche in Europa. Der Umsatz des Konzerns im Jahre 2004 betrug 117 Mio. Euro. Ende 2004 waren im Konzern 500 Personen beschäftigt.

6 Helvar Merca-Konzern Fastems Experte für Industrieautomatisierung Helvar Beleuchtungskomponenten und Beleuchtungslösungen

7 Mercantile-Konzern Der Mercantile-Konzern ist in der technischen Handelsbranche in Finnland und Estland tätig. Der Konzern hat drei Tochter- gesellschaften. Mercantile betreibt in Finnland Handel mit Industriegütern und Sicherheitsprodukten, und Örum vermarktet Kfz-Ersatzteile und -Zubehör. Mercantile Group AS ist im technischen Handel in Estland tätig. Der Umsatz des Konzerns im Jahre 2004 betrug 63 Mio. Euro. Ende 2004 waren im Konzern 290 Personen beschäftigt.

8 Mercantile-Konzern Mercantile Industriegüter und Sicherheitsprodukte Örum Ersatzteile und Zubehör für Kraftfahrzeuge Mercantile Group AS Technischer Handel in Estland

9 Electrosonic-Konzern Der Electrosonic-Konzern ist ein weltweit aktiver Spezialist für anspruchsvolle audiovisuelle Lösungen. Wartung und Instandhaltung der gelieferten Systeme sind ein wichtiger Teil der Geschäftstätigkeit. Der Konzern besteht aus drei Haupt- gesellschaften: Electrosonic Limited in England, Electrosonic Systems, Inc. in den USA, und Lightinen Oy in Finnland. Der Umsatz des Konzerns im Jahre 2004 betrug 55 Mio. Euro. Ende 2004 waren im Konzern 270 Personen beschäftigt.

10 Electrosonic-Konzern Electrosonic Systems, Inc. Electrosonic Limited Lightinen Oy


Herunterladen ppt "Technisches Können für Kundenbedürfnisse Unternehmensgruppe, deren Umsatz 1128 Mio. Euro im Jahre 2004 betrug Die gesamte Personalstärke Ende 2004 betrug."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen