Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Weisse Woche 2011 1. – 3. November 2011 Bio Schwand, Münsingen Ein gemeinsamer Prozess zur Vertiefung der fünf Hauptstossrichtungen der offenen Kinder-

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Weisse Woche 2011 1. – 3. November 2011 Bio Schwand, Münsingen Ein gemeinsamer Prozess zur Vertiefung der fünf Hauptstossrichtungen der offenen Kinder-"—  Präsentation transkript:

1 Weisse Woche – 3. November 2011 Bio Schwand, Münsingen Ein gemeinsamer Prozess zur Vertiefung der fünf Hauptstossrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit im Kanton Bern Methodik und Vorgehen Dr. Johannes Heeb seecon international

2 Methodik und Vorgehen – StartUp World Café World Café mit Schlüssel- akteurInnen und Repräsen- tantenInnen Interviews & Workshops Interviews mit Schlüssel- akteurInnen, Workshops mit Fachpersonen 2. Nov Akteurver- sammlung Informations- versammlung 3. Nov Follow Ups nach 3. Nov Einführung Hauptstoss- richtungen Information durch Ressort- leitungen 1. Nov TuningPrägnanz Repräsentanz Akzeptanz

3 Ansatz Uns interessiert Vielfalt und nicht um Signifikanz Uns interessieren Ansichten, Meinungen, etc. Wir wollen Leute ins Boot bringen Wir erarbeiten Grundlagen zukünftige Entwicklungen... so im Sinne Aus der Praxis für die Praxis

4

5 Teams Interview-Teams Workshop-Teams Redaktions-Team / Vorbereitungsteam World Café


Herunterladen ppt "Weisse Woche 2011 1. – 3. November 2011 Bio Schwand, Münsingen Ein gemeinsamer Prozess zur Vertiefung der fünf Hauptstossrichtungen der offenen Kinder-"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen