Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Effizient lernen - situativ führen – umsichtig handeln – erfolgreich wachsen Projektbeispiele.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Effizient lernen - situativ führen – umsichtig handeln – erfolgreich wachsen Projektbeispiele."—  Präsentation transkript:

1 effizient lernen - situativ führen – umsichtig handeln – erfolgreich wachsen Projektbeispiele

2 © C olours World, Ute Reingard Schmidt, Köhnstrasse 53, Nürnberg, Telefon: 0911 – , Fax: , Mobil: 0173 – ; Mail: info(at)coloursworld.de; Executive Coaching Marketing Direktor Mitarbeiterverantwortung für 1500 Mitarbeiter Thema: strategische Ausrichtung Führungskräfte-Coaching Feedback geben, Mitarbeitergespräche führen Trainingsreihe für Betriebsleiter Zeit- und Selbstmanagement, Work-Life Balance Führungskräftecoaching des Keyaccount-Managements Thema: Zielsetzung, Delegation, Kontrolle Trainings-Reihe für Vertriebsleiter: Thema: Stärken stärken – Schwächen schwächen Führungskräfte-Coaching 1-jähriges Nachwuchs-Führungskräfte-Coaching im Change-Prozess Thema: Führungs-Kompetenzen, Zeit-und Selbstmanagement, Training: 5- teilige Trainings-Reihe Führungs-Kompetenz Executive Coaching Health Care Leiter Qualität Mitarbeiterverantwortung für 1200 Mitarbeiter Thema: Zeit-und Selbstmanagement Executive Coaching Bereich Fernsehforschung Mitarbeiterverantwortung für 70 Mitarbeiter Thema: Zeit- und Selbstmanagement Führungskräfte-Coaching für 12 Mitarbeiter, zwischen 6 und 12 Monaten je Mitarbeiter diverse Themen fit for future, Changeprozess über 12 Monate, 4 Hierarchie-Ebenen, 42 Mitarbeiter, Online Führungskräfte-Training zu den 7 Schritten des Führungskreislaufs, strategischer Change Moderation Visionsworkshop Modellstadt Elektromobilität 45 Teilnehmer aus Politik, Wirtschaft und Forschung der Region Bad Neustadt a.d. Saale

3 © C olours World, Ute Reingard Schmidt, Köhnstrasse 53, Nürnberg, Telefon: 0911 – , Fax: , Mobil: 0173 – ; Mail: info(at)coloursworld.de; fit for future – der Change-Prozess Jetzt schon an morgen denken, heißt die Performance im Unternehmen heute verbessern, um für die Zukunft besser aufgestellt zu sein. durch einen Optimierungs-Prozess eine bessere Rendite erarbeiten Kosten und Prozesse verbessern, Einsparpotentiale definieren Saubere Kommunikation der Prozess-Ziele Erfolgskriterien des Prozesses erarbeiten Ziele im monatlichen Tracking begleiten Nachhaltigkeit durch langfristige Maßnahme gewährleisten Führungskompetenz aller Führungskräfte verbessern Trainings-Inhalte an den 7 Schritten des Führungskreislaufs ausrichten Nachhaltigkeit durch monatliche Reports gewährleisten webbasierte Unterstützung des Prozesses durch die Online-Akademie selbstorganisiertes Lernen vom Arbeitsplatz aus oder jedem anderen Internet-Zugang auf Lerntypen abgestimmte Lernunterlagen: Audios, Videos, Comics, Online-Tests Prozessdauer ca. 12 Monate Prozess-Refinanzierung durch erarbeitete Einsparpotentiale Prozess-Coaching für den Auftraggeber


Herunterladen ppt "Effizient lernen - situativ führen – umsichtig handeln – erfolgreich wachsen Projektbeispiele."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen