Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

0/Klose Innovations- und Technologieberatung für Unternehmen durch die sächsischen Industrie- und Handelskammern Innovation/Technologie Innovation | Umwelt.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "0/Klose Innovations- und Technologieberatung für Unternehmen durch die sächsischen Industrie- und Handelskammern Innovation/Technologie Innovation | Umwelt."—  Präsentation transkript:

1 0/Klose Innovations- und Technologieberatung für Unternehmen durch die sächsischen Industrie- und Handelskammern Innovation/Technologie Innovation | Umwelt

2 1/Klose Innovation/Technologie Innovation | Umwelt

3 2/Klose Inhalt: 1. Produktlinie Innovation/Technologie 1.1Innovations- und Technologieberatung 1.2Technologieorientierte Unternehmensgründung/ Junge Technologieunternehmen 1.3Gewerbliche Schutzrechte 1.4Produkt-/Industriedesign 1.5CE-Kennzeichnung 1.6 Qualitätsmanagement (ISO 9000) 2.Produktlinie Kooperation/Geschäftsvermittlung 2.1Hochschulen und Forschungseinrichtungen in Sachsen 2.2Außeruniversitäre (hochschulnahe) Forschungseinrichtungen 2.3Außeruniversitäre (Industrie-) Forschungseinrichtungen 3. Produktlinien Börsen/Publikationen/Veranstaltungen 3.1Technologiebörse 3.2Newsletter Innovations-Nachrichten 3.3. Broschüren 3.4. Veranstaltungen Innovation/Technologie Innovation | Umwelt

4 1.1 Innovations- und Technologieberatung erste Anlaufstelle für Unternehmen bei der Entwicklung neuer Verfahren Produkte Dienstleistungen Inhalt der Beratung Technologietransfer Forschungskooperationen Finanzierung Förderprogramme (EU, Bund, Freistaat Sachsen) Stand der Technik Schutzrechtssituation Marktsituation 3/Klose Innovation/Technologie Innovation | Umwelt

5 1.2 Technologieorientierte Unternehmensgründung/ Junge Technologieunternehmen Starthilfe für die Gründung innovativer technologieorientierter Unternehmen Besonderheiten technologieorientierter Unternehmen längere Entwicklungszeiten ( Jahre) kaum Umsatzerlöse in der Anfangsphase sehr großer Finanzierungsbedarf (> 500 T Euro) hohe fachliche Kenntnisse geringe betriebswirtschaftliche Kenntnisse keine Markterfahrungen hohes technisches und wirtschaftliches Risiko kein Markenname, keine Referenzen besondere Erfolgschancen 4/Klose Innovation/Technologie Innovation | Umwelt

6 1.2 Technologieorientierte Unternehmensgründung/ Junge Technologieunternehmen besondere Unterstützung und Förderung High-Tech Gründerfonds Technologiegründerfonds Sachsen 5/Klose Innovation/Technologie Innovation | Umwelt

7 1.3 Gewerbliche Schutzrechte IHK-Patentsprechstunde Beratung zu gewerblichen Schutzrechten Patente Deutsche Patente Europäische Patente Internationale Patentanmeldungen Europäisches Patent mit einheitlicher Wirkung Gebrauchsmuster Marken Deutsche Marken Gemeinschaftsmarken International registrierte Marken Geschmacksmuster 6/Klose Innovation/Technologie Innovation | Umwelt

8 1.4 Produkt-/Industriedesign Designberatung Designförderung Mittelstandrichtlinie – Markteinführung innovativer Produkte und Produktdesign (MEP) Personalkosten bei Neueinstellung Designassistenten Sachkosten für Produktdesign sowie unterstützende Gestaltungsleistungen Sächsischer Staatspreis für Design 2012 Preisverleihung Tag des Designs in Chemnitz am Designausstellung im Industriemuseum Chemnitz Nächster Wettbewerb voraussichtlich /Klose Innovation/Technologie Innovation | Umwelt

9 1.5 CE-Kennzeichnung Konformitätsbewertungsverfahren für Anbieter Hersteller Lieferant Importeur etc. in Abhängigkeit vom Risikopotenzial eines Produktes ist gesetzlich vorgeschrieben legt Mindest-Sicherheitsstandard für technische Produkte fest (CE-Kennzeichen ist Technischer Reisepass im europäischen Binnenmarkt) Nachweis, dass Sicherheits-Anforderungen an Produkt entsprechend der EU-Richtlinien eingehalten werden derzeit mehr als 25 CE-Richtlinien für technische Produkte mit CE-Kennzeichen wird Konformität sichtbar gemacht 8/Klose Innovation/Technologie Innovation | Umwelt

10 1.6 Qualitätsmanagement DIN EN ISO 9000: : :2005 ISO 9000:2005Grundlagen und Begriffe ISO 9001:2008Anforderungen an ein QM-System ISO 9004:2000Anleitung zur Verbesserung der Leistungen ISO 19011:2011Auditwesen, Leitfaden für das Au- ditieren von QM- und UM-Systemen QS 9000US-amerikanische Automobilindustrie VDA 6.1Verband der Automobilindustrie (Deutschl.) ISO/TS 16949:2002Forderungen der Automobilind. DIN EN ISO 14001Umweltmanagementsystem SCCSicherheitsCertificatContraktoren (Arbeitssicherh.) Integrierte Managementsysteme 9/Klose Innovation/Technologie Innovation | Umwelt

11 2.1Hochschulen und Forschungseinrichtungen in Sachsen 5 Universitäten bzw. universitäre Einrichtungen 6 Fachhochschulen 7 Berufsakademien 17 Institute der Fraunhofer-Gesellschaft 6 Institute der Max-Planck-Gesellschaft 2 Helmholtz-Zentren und ein Helmholtz-Institut in Freiberg 8 Landesforschungseinrichtungen 18 überwiegend natur- und ingenieurwissenschaftlich ausgerichtete hochschulnahe »An-Institute« vier Forschungszentren der Fachhochschulen 10/Klose Kooperationen/Geschäftsvermittlung Innovation | Umwelt

12 2.2 Außeruniversitäre (hochschulnahe) Forschungseinrichtungen 11/Klose Kooperationen/Geschäftsvermittlung Innovation | Umwelt An-Institute der TU Chemnitz Cetex Institut für Textil- und Verarbeitungsmaschinen gGmbH KVB Institut für Konstruktion und Verbundbauweisen gGmbH Institut für Mechatronik e. V. Sächsisches Textilforschungsinstitut e. V. (STFI) TUCed – Institut für Weiterbildung GmbH An-Institute der TU Bergakademie Freiberg IBExU Institut für Sicherheitstechnik GmbH Forschungsinstitut für Leder- und Kunststoffbahnen gGmbH Stahlzentrum Freiberg e. V. UVR-FIA GmbH (Forschungsinstitut für Aufbereitung) DBI – Gastechnologisches Institut gGmbH Freiberg HAVER ENGINEERING GmbH (Ing.-Büro für Aufbereitungstechnik)

13 2.3 Außeruniversitäre (Industrie-) Forschungseinrichtungen 12/Klose Kooperationen/Geschäftsvermittlung Innovation | Umwelt Unternehmen/Einrichtungen verschiedener Rechtsformen, die FuE-Dienstleistungen für Dritte anbieten gewerbliche Unternehmen/gemeinnützige GmbHs IHK-Mitgliedschaft 35 In SWS eingetragene Vereine 17 in SWS andere Rechtsformen z. B. Betriebsstätten der Steinbeis-Stiftung/Steinbeis GmbH & Co. KG für Technologietransfer (Steinbeis-Unternehmen) 12 in SWS

14 3.1 Technologiebörse bundesweite Datenbank mit über 2000 Datensätzen größte Datenbank für Technologietransfer (in Deutschland und Europa) Vermittlung von Kontakten zwischen Technologiegeber (Anbieter: Unternehmen, freie Erfinder) und Technologienehmer (Suchender) Angebote nach internationaler Patentklassifikation (IPC) geordnet Offerten bzw. Nachfragen direkt und tagaktuell unter Chiffre in Datenbank gespeichert Aufnahme in Datenbank über Erfassungsbogen 13/Klose Börsen Innovation | Umwelt

15 3.1 Technologiebörse 14/Klose Börsen Innovation | Umwelt

16 3.2 Newsletter Innovations-Nachrichten Informationen aus Deutschland Informationen aus der EU Kurzmeldungen aus aller Welt Technologietrends in Deutschland und weltweit Ansprechpartner Links 15/Klose Innovation | Umwelt Publikationen

17 3.3 Broschüren Wegweiser Technologietransfer (IHK DD) Technologieförderung für Unternehmen auf einen Blick (IHK DD) Medizintechnik in Südwestsachsen (IHK C) 20 Jahre Technologiezentren – beispielhafte Unternehmensentwicklungen für Südwestsachsen (IHK C) Forschungsatlas Sachsen 2012 (Wirtschaftsjournal, IHK SN, VIU e. V.) Branchenführer Energietechnik (09/2013) 16/Klose Innovation | Umwelt Publikationen

18 3.4 Veranstaltungen Technologiestammtische Technologieexkursionen themenspezifische Anwenderworkshops Chemnitzer Technologieforum Tag der Wirtschaft für Gymnasiallehrer Ansprechpartner Bernhard Klose Referent Technologie/Innovation Tel /Klose Innovation | Umwelt Publikationen


Herunterladen ppt "0/Klose Innovations- und Technologieberatung für Unternehmen durch die sächsischen Industrie- und Handelskammern Innovation/Technologie Innovation | Umwelt."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen