Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

o. Univ.-Prof. Dr. Dimitris Karagiannis SWRL – Semantic Web Rule Language

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "o. Univ.-Prof. Dr. Dimitris Karagiannis SWRL – Semantic Web Rule Language"—  Präsentation transkript:

1 o. Univ.-Prof. Dr. Dimitris Karagiannis SWRL – Semantic Web Rule Language bin/wiki.pl?SWRLLanguageFAQ bin/wiki.pl?SWRLLanguageFAQ

2 o. Univ.-Prof. Dr. Dimitris Karagiannis SWRL (1/3) SWRL erlaubt die Definition von Regeln, um Schlüsse über Individuals zu ziehen und um von diesen Ableitungen durchzuführen Eine Ontologie besteht aus Aussagen und Regeln axiom ::= rule Eine Regel ist auch eine Aussage und kann durch eine URI identifiziert werden Eine Regel besteht aus einem Bedingungsteil (body) und einem Aktionsteil (head), wobei jeder aus einer Menge von atomaren Objekten besteht rule ::= 'Implies(' [ URIreference ] { annotation } antecedent consequent ')' antecedent ::= 'Antecedent(' { atom } ') consequent ::= 'Consequent(' { atom } ')' Innerhalb eines Body oder Head können nur logische UND angewendet werden SWRL erlaubt keine Negation oder Disjunktion

3 o. Univ.-Prof. Dr. Dimitris Karagiannis SWRL (2/3) Atoms verweisen auf Individuals, Data literals, Individual variables oder Data variables. Der Wertebereich einer Variablen wird durch die Regel beschränkt Es können im Aktionsteil nur Variablen vorkommen die auch im Bedingungsteil vorgekommen sind atom ::= description '(' i-object ')' | dataRange '(' d-object ') | individualvaluedPropertyID '(' i-object i-object ') | datavaluedPropertyID '(' i-object d-object ') | sameAs '(' i-object i-object ') | differentFrom '(' i-object i-object ') | builtIn '(' builtinID { d-object } ') builtinID ::= URIreference

4 o. Univ.-Prof. Dr. Dimitris Karagiannis SWRL (3/3) Built-Ins Rules For Comparison Maths Booleans Strings Date,Time, Duration Uris Lists

5 o. Univ.-Prof. Dr. Dimitris Karagiannis SWRL Tab Wählen Sie in der Menüleiste OWL Preferences Tabs und wählen SWRLTab aus Installieren Sie den Jess Reasoner –Download & Anleitung Bevor Sie beginnen SWRL Regeln anzulegen, führen sie Run Ontology Test in der Menüleiste unter OWL aus und bereinigen Sie alle Fehler

6 o. Univ.-Prof. Dr. Dimitris Karagiannis Task 1.3 Überarbeiten Sie ihre Ontologie und erstellen sie Regeln für folgende Aufgaben –Gruppe 1: Geschichte Definieren Sie Regeln, welche einzelne Teile der Geschichte Personen zuordnet, für die diese Teile relevant sind Erstellen Sie Regeln, welche Angebote für Kunden erstellt –Gruppe 2: Produkte – Preise – Produktion Definieren Sie Regeln, welche für die Produkte Preise und die Produktionskosten zuordnet. –Gruppe 3: Kunden – Partner – Lieferanten Definieren Sie Regeln, welche die Kunden, Partner und Lieferanten klassifizieren. Und ob ein Kunde auch Lieferant ist –Gruppe 4: Organisation und Mitarbeiter Definieren Sie Regeln, mit welchen Kompetenzen welcher Mitarbeiter für welche Rolle geeignet ist Und welcher Mitarbeiter Mentor von welchem Mitarbeiter ist. –Definieren geeignete Regeln und dokumentieren Sie die gesamte Ontologie in Comments –Überarbeiten sie ihre Dokumentation

7 o. Univ.-Prof. Dr. Dimitris Karagiannis Gruppe 1 - Unternehmensgeschichte Andrea Madleitner ( ), Robert Kopka ( ), Hannes Böhm ( ), Bilal Abu Anin ( ), Rodica Lavric ( )

8 o. Univ.-Prof. Dr. Dimitris Karagiannis Gruppe 2 – Produkte – Preise - Produktion Maxim Kulakov,( ), Christian Zohmann, ( ), Michael Trischack, , Berndt Schwarzinger, ,

9 o. Univ.-Prof. Dr. Dimitris Karagiannis Gruppe 3 - Kunden – Partner – Lieferanten Hauer David, Andreas Hornich, Manuel Siebenhandl, Alexandra Haas,

10 o. Univ.-Prof. Dr. Dimitris Karagiannis Gruppe 4 - Organisation und Mitarbeiter Robert Hoffmann( ) Peter Kröpfl, ( ), Christoph Moser, ( ), eu.com Markus Schneider, ( ),


Herunterladen ppt "o. Univ.-Prof. Dr. Dimitris Karagiannis SWRL – Semantic Web Rule Language"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen