Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

30. Juli 2005erstellt von Grimling1 SUSU – Silagebereitung (Fütterungsversuch) LFS Obersiebenbrunn 27. bis 30. Juli 2005.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "30. Juli 2005erstellt von Grimling1 SUSU – Silagebereitung (Fütterungsversuch) LFS Obersiebenbrunn 27. bis 30. Juli 2005."—  Präsentation transkript:

1 30. Juli 2005erstellt von Grimling1 SUSU – Silagebereitung (Fütterungsversuch) LFS Obersiebenbrunn 27. bis 30. Juli 2005

2 30. Juli 2005erstellt von Grimling2 SUSU mähen Mittwoch, 27. Juli 2005 Mit Kreiselmähwerk problemlos Aufbereiter wäre günstig (geknickte Stängel würden rascher anwelken)

3 30. Juli 2005erstellt von Grimling3 anwelken ca. 1,5 Tage

4 30. Juli 2005erstellt von Grimling4schwaden Donnerstag, 28. Juli 2005 abends Rund 30 Stunden nach dem Mähen Mit Kreiselschwader problemlos Sonnenrad (z.B. Halma) würde eine Wurst erzeugen, die Aufnahme mit Pickup wäre problematisch!

5 30. Juli 2005erstellt von Grimling5 Ernte mit Wickelpresse Freitag, 29. Juli 2005 Trotz Schwad mittels Kreiselschwader (viele Pflanzen liegen eher quer, nicht nur längs) verstopfen die Messer - das Gras wird von den eingebauten Messern (maximale Anzahl!) kaum geschnitten. Der Ballen kann sich im Gerät nicht mehr drehen, Messer und Pickup verstopfen

6 30. Juli 2005erstellt von Grimling6 Ernte mit Wickelpresse Die Stängel sind kaum geschnitten Rinder würden dieses grobe Futter nicht fressen! Eine Ernte mittels Wickelpresse OHNE HÄCKSELN ist NICHT MÖGLICH!

7 30. Juli 2005erstellt von Grimling7 Häckseln mit Jaguar Samstag, 30. Juli 2005 Angewelktes Erntegut mittels Pickup Ernte unproblematisch

8 30. Juli 2005erstellt von Grimling8 Häckselgut vom Jaguar Einwandfreies Erntegut Durch den Ernteverzug um einen Tag sehr stark angewelkt

9 30. Juli 2005erstellt von Grimling9 Standwickelpresse Arbeitsweise sehr gut

10 30. Juli 2005erstellt von Grimling10 Befüllen der Wickelpresse Befüllen mittels Leichtgutschaufel

11 30. Juli 2005erstellt von Grimling11 Wickelpresse Optimale Arbeit

12 30. Juli 2005erstellt von Grimling12 Silageballen auswerfen Fertiger Ballen wird ausgeworfen Ballen zum Umwickeln bereit

13 30. Juli 2005erstellt von Grimling13 Silageballen wickeln Ballen wird mit Folie umwickelt

14 30. Juli 2005erstellt von Grimling14 Silageballen wickeln Silageballen ist fertig Folie wird abgeschnitten

15 30. Juli 2005erstellt von Grimling15 Fertiger Silageballen Silageballen kann abtransportiert werden

16 30. Juli 2005erstellt von Grimling16Ballentransport Richtiger Transport mittels Zange Ballengewicht Ø 770 kg (je nach Material und Feuchte bis über 1000 kg)

17 30. Juli 2005erstellt von Grimling17 Gelagerte Ballen Von 1 ha 20 Silageballen (ca. 15 t) Silierdauer ca. 5 bis 6 Wochen

18 30. Juli 2005erstellt von Grimling18 Geerntetes Feld Samstag, 30. Juli 2005 Bereit zum 2. Aufwuchs Geplanter 2. Erntetermin – Ende Oktober

19 30. Juli 2005erstellt von Grimling19 Neuaufwuchs Montag, 1. August 2005 Düngung kg/ha NAC Beregnung 6 Stunden

20 30. Juli 2005erstellt von Grimling20 Neuaufwuchs Dienstag, 2. August Austrieb nach nur ca. 3 Tagen nach der Ernte (6 Tage nach Schnitt)!

21 30. Juli 2005erstellt von Grimling21 Neuaufwuchs Mittwoch, 3. August Austrieb nach 4 Tagen nach der Ernte (7 Tage nach Schnitt)


Herunterladen ppt "30. Juli 2005erstellt von Grimling1 SUSU – Silagebereitung (Fütterungsversuch) LFS Obersiebenbrunn 27. bis 30. Juli 2005."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen