Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Gold als Geldanlage 5.3.2013 Ulf Rösser. Gold glänzt ! 5.3.2013 Geld oder Gold ? 2.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Gold als Geldanlage 5.3.2013 Ulf Rösser. Gold glänzt ! 5.3.2013 Geld oder Gold ? 2."—  Präsentation transkript:

1 Gold als Geldanlage 5.3.2013 Ulf Rösser

2 Gold glänzt ! 5.3.2013 Geld oder Gold ? 2

3 Warum eigentlich Gold ? Gold ist als Schmuck schon vor über 1000 Jahren beliebt gewesen, Gold korrodiert nicht, Gold wird gern als Zahlungsmittel akzeptiert, auch international, die weltweite Goldmenge ist limitiert. Staatsbanken haben große Goldvorräte 06.03.2014 Das Metall besonderer Art ! 3

4 Welcher Staat hat am meisten ? 05.03.2014 Gold der Nationalbanken 4

5 Wer kaufte Gold seit 1999 19.05.2014 Warum kauft China so viel Gold? 5

6 Geldschein vor über 100 Jahren in Deutschland ausgegeben 5.03.2014 1000 Mark 1910 6

7 Goldbarren 500g 5.3.2014 Heraeus Hanau 7

8 Geldschein des Deutschen Reiches nach dem 1.Weltkrieg 05.03.2014 1.September 1923 8

9 Die Goldmark in Deutschland Recheneinheit (kein Zahlungsmittel) nach dem 1.Weltkrieg, die der Goldparität der deutschen Währung vor 1914 entsprach (Reparationszahlung) 1 Goldmark = 10/42 Golddollar 1 Goldmark = 0,358423 g Gold 05.3.2014 Währung mit Golddeckung 9

10 Wertverfall von Währungen 05.03.2014 Goldparität?

11 Was sind FIAT Währungen? FIAT Money ist ungedecktes Geld, d.h. Geld ohne inneren Wert im Gegensatz zu Warengeld wie z.B. Zigaretten, Gold, Silber usw. Lat. Fiat heißt so viel wie es sei oderes geschehe, wie im 1.Buch Mose Genesis 1,3 Fiat lux!, d.h. es werde Licht 19.05.2014 Lateinisch fiat, kein Auto ! 11

12 Gold gegen Inflation? Der Besitz von Gold im Wert von mehr als 100$ wurde 1933 während der Weltwirtschaftskrise in USA unter Präsident Roosevelt für illegal erklärt und mit Gefängnisstrafe bis zu 10 Jahren geahndet. 19.05.2014 Musterdepot 12

13 Bretton-Woods-System 1944 wurde eine internationale Währungsordnung mit Wechselkursbandbreiten vereinbart, die vom US-Dollar als Ankerwährung bestimmt war. 70% der Goldreserven lagen in den USA 19.05.2014 Gold-Geld-Relation 13

14 Bretton-Woods-System Das Tauschverhältnis zwischen Dollar und einer Unze (31,104 g) Gold wurde mit 35$ für 1 Unze Gold festgelegt. (Golddeckung der US-Währung)Unze Verpflichtung der Federal Reserve Bank of New York (FED) für Golddeckung zu sorgenFederal Reserve Bank of New York US-Präsident Richard Nixon stoppte am 15. August 1971 die nominale Golddeckung Richard Nixon 19.05.2014 Goldreserven der USA zu gering 14

15 Geldinflation mit Gold vermeiden? 1972 müssen Anleger 50,2 $ pro Unze bezahlen 1973 müssen Anleger 102,25 $ pro Unze bezahlen 1979 müssen Anleger mehr als 500 $ pro Unze 1980 am 21.Januar sind es 850 $ pro Unze 1992 werden nur 225,8 $ pro Unze bezahlt, 2005 werden wieder mehr als 500 $ bezahlt, am 13.3.2008 werden 1000 $ pro Unze bezahlt am 14.4.2011 werden 1500 $ pro Unze bezahlt am 6.11.2011 werden 1920,65 $ bezahlt. 19.05.2014 Goldpreisentwicklung 15

16 Goldpreisentwicklung in Euro 19.05.2014 Goldpreis in Euro 16

17 Goldpreisschwankung in Dollar 05.3.2014 Goldpreisentwicklung 2011 - 2014 17

18 Chartanalyse für Gold 05.03.2014 Bodenbildung bei Gold 18

19 Goldminen abhängig Goldpreis 19.05.2014 Aktie Barrick Gold in $ 19

20 Goldpreis der letzten 3 Jahre 19.05.2014 Musterdepot 20

21 Goldchart kurzfristig in Dollar 05.03.2014 November 2013 bis März 2014 21

22 Commerzbank-Goldzertifikate 05.3.2014 Preis und Hebel nicht aktuell! 22 Typ Bull Bear WKN CB7X48 CZ6D22 Laufzeit open end open end Basispreis 1.137,48 $ 1.563,76 $ Barriere 1.137,48 $ 1.563,76 $ Hebel* 6,3 6,3 Preis* 15,74 EUR 15,54 EUR

23 Goldzertifikate der BNP Paribas PA15FS Turbo Long B=1175 K.O.=1175 Hebel7,6 Laufzeit bis 20.06.2014 Preis ca. 11,6 PA0A41 Turbo Short B=1490 K.O.=1490 Hebel9,8 LAUFZEIT BIS 20.06.2014 Preis ca. 11,3 BP8MNX Mini Long B=1146,9346 SL=1175,608 Hebel6,58 Open End Preis ca. 13,6 PA2UVK Mini Short B=1521,8535 SL=1483,8072 Hebel7,93 Open End Preis ca. 13,7 5.3.2014 Preise vom 4.3.2014 23

24 Fazit : In Ruhe den Goldkauf überlegen! Möchte ich langfristig physisches Gold? Habe ich Freude an Schmuck oder Münzen ? Möchte ich Spekulationsgewinne erzielen ? Nur seriösen Handelspartnern vertrauen! 19.05.2014 Augen auf beim Goldkauf! 24

25 Gilt nicht nur im Winter: Nicht nur an Aktien, Fonds und Anleihen denken! 10 bis 15% Gold sind gut! Wer gut streut, der gut fährt! Vielen Dank für Ihr Interesse ! 19.05.2014 Viel Erfolg an der Börse ! 25


Herunterladen ppt "Gold als Geldanlage 5.3.2013 Ulf Rösser. Gold glänzt ! 5.3.2013 Geld oder Gold ? 2."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen