Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

13. Juli 2010 / Pressegespräch Dr. Gerhard Rehor 1 Rück- & Ausblick Kapitalmärkte 2010 Pressegespräch Vorstand Geschäftsgruppe Finanzmärkte Dr. Gerhard.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "13. Juli 2010 / Pressegespräch Dr. Gerhard Rehor 1 Rück- & Ausblick Kapitalmärkte 2010 Pressegespräch Vorstand Geschäftsgruppe Finanzmärkte Dr. Gerhard."—  Präsentation transkript:

1 13. Juli 2010 / Pressegespräch Dr. Gerhard Rehor 1 Rück- & Ausblick Kapitalmärkte 2010 Pressegespräch Vorstand Geschäftsgruppe Finanzmärkte Dr. Gerhard Rehor

2 13. Juli 2010 / Pressegespräch Dr. Gerhard Rehor 2 Was wurde aus 1000 im 1. Halbjahr 2010?

3 13. Juli 2010 / Pressegespräch Dr. Gerhard Rehor 3 Entwicklung EUR/USD seit 1975

4 13. Juli 2010 / Pressegespräch Dr. Gerhard Rehor 4 Entwicklung der EUR-Zinsen seit 1991

5 13. Juli 2010 / Pressegespräch Dr. Gerhard Rehor 5 Goldpreisentwicklung seit 1964

6 13. Juli 2010 / Pressegespräch Dr. Gerhard Rehor 6 Quelle:Bloomberg KGV: Unter-/Überbewertungen Länder vs. Risiko

7 13. Juli 2010 / Pressegespräch Dr. Gerhard Rehor 7 Quelle:Bloomberg KGV: Unter-/Überbewertungen Branchen vs. Risiko

8 13. Juli 2010 / Pressegespräch Dr. Gerhard Rehor 8 Was wird aus 1000 im 2. Halbjahr 2010?

9 13. Juli 2010 / Pressegespräch Dr. Gerhard Rehor 9 Mediterrane Staaten im Fokus

10 13. Juli 2010 / Pressegespräch Dr. Gerhard Rehor 10 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Interessante Informationen rund um Märkte, Produkte und das Treasury der Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG finden Sie auf unserer Treasury Homepage: Für Sie zur Verfügung: - Ihre Ansprechpartner im Treasury - aktuelle Infos zu unseren Produkten - die umfangreiche TREASURY-Wirtschaftsdatenbank - jüngste Konjunktur- & Finanzmarkttrends Internet:


Herunterladen ppt "13. Juli 2010 / Pressegespräch Dr. Gerhard Rehor 1 Rück- & Ausblick Kapitalmärkte 2010 Pressegespräch Vorstand Geschäftsgruppe Finanzmärkte Dr. Gerhard."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen