Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Sicherheit am Hang Herbert Pirker Feb 2007 Kapfenberger Segelfliegertag 1.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Sicherheit am Hang Herbert Pirker Feb 2007 Kapfenberger Segelfliegertag 1."—  Präsentation transkript:

1 Sicherheit am Hang Herbert Pirker Feb 2007 Kapfenberger Segelfliegertag 1

2 Statistiken StartphaseWinde2 Trudeln/ Abschm10 Berg,Gelände12 FlugphaseKollisionen7 Seilbahn3 Sauerstoffmangel1 LandungTrudeln/ Abschm5 Landung1 Summe41 Strömungs- abriss 37% Koll 17% Berg + Seil 37% Sonst 10% Piloten, die ich persönlich kannte 2

3 Deutschland - Frankreich Deutschland - Frankreich Winde 3% F-Schlepp 1% Trudeln 50% Schlepp- pilot 5% Gelände 4% Sonst 3% Landung 7% Winde 7% Schlepp- pilot 7% Winde 3% Trudeln 50% Kollision 27% Schlepp- pilot 5% Gelände 4% Sonst 3% Landung 7% Trudeln 36% Kollision Gelände 36% TÖDLICHE UNFÄLLE BFU BEA % 3

4 Strategie Kalkuliertes Risiko Risiko-Bewußt-sein: 4 Beispiele: Windenstart – Flugzeugschlepp Windenstart – Flugzeugschlepp Landekurve – normale Kurve Landekurve – normale Kurve Mindestfahrt – höhere Fahrt Mindestfahrt – höhere Fahrt Kreisen am Hang – Achter fliegen Kreisen am Hang – Achter fliegen 500m ü. Grat – 50m ü. Grat 500m ü. Grat – 50m ü. Grat

5 Sicherheit am Hang m ü.Gr. Gefahrenzone Abstand zum Hang !! Überfahrt !!

6 Sicherheit am Hang Abstand zum Hang !! Überfahrt !! m ü.Gr.

7 Sicherheit am Hang Abstand zum Hang !! Überfahrt !! 7 ! ! 300m

8 Sicherheit am Hang Abstand zum Hang !! Überfahrt !! 8 !

9 Sicherheit am Hang Abstand zum Hang !! Überfahrt !! 9 ! Reserve OVALE fliegen statt Kreise Point of no return

10 Sicherheit am Hang Abstand zum Hang !! Überfahrt !! 10 Anstellwinkel Auftriebs- beiwert Nur Widerstand

11 Sicherheit am Hang Abstand zum Hang !! Überfahrt !! 11 ! Johann Fritz, Otto Rizzi

12 Sicherheit am Hang Abstand zum Hang !! Überfahrt !! 12 ! W I N D

13 Sicherheit am Hang Abstand zum Hang !! Überfahrt !! 13 Hangwind

14 Sicherheit am Hang Abstand zum Hang !! Überfahrt !! 14 Hangwind MacCready vergessen !

15 Sicherheit am Hang Abstand zum Hang !! Überfahrt !! 15 Seilbahnen !

16 Maßnahmen Gebirge, Gelände: Abstand zum Hang !! Abstand zum Hang !! Achter- oder Ovale fliegen statt kreisen Achter- oder Ovale fliegen statt kreisen bis 300m ü. Grat: gefährlich: Wind etc. bis 300m ü. Grat: gefährlich: Wind etc. höhere Geschwindigkeit (Überz-warng) höhere Geschwindigkeit (Überz-warng) Kämme nicht senkrecht queren Kämme nicht senkrecht queren Dehydration, O2-Mangel, regelmäßig essen ! (Energiehaushalt) Dehydration, O2-Mangel, regelmäßig essen ! (Energiehaushalt) 16

17 VNE – in der Höhe für Nimbus 4 und Discus 17 Entnommen aus: Tanz mit den Wellen von Jean-Marie Clément (topfly.free.fr)


Herunterladen ppt "Sicherheit am Hang Herbert Pirker Feb 2007 Kapfenberger Segelfliegertag 1."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen