Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Bewerbungsfoto Der ERSTE Eindruck zählt! Passfoto (Rückseite mit Namen versehen) keine Automatenfotos (Qualität!) keine Privatfotos keine Kopien korrekte.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Bewerbungsfoto Der ERSTE Eindruck zählt! Passfoto (Rückseite mit Namen versehen) keine Automatenfotos (Qualität!) keine Privatfotos keine Kopien korrekte."—  Präsentation transkript:

1

2 Bewerbungsfoto Der ERSTE Eindruck zählt! Passfoto (Rückseite mit Namen versehen) keine Automatenfotos (Qualität!) keine Privatfotos keine Kopien korrekte Kleidung

3 Vorbereitung auf das Gespräch Warum den Beruf Vorstellung über den Ausbildungsberuf Welche Arbeiten fallen an Info über Tagesablauf

4 Vorbereitung auf das Bewerbungsgespräch Informationen zum Unternehmen: Was weiß ich? Outfit: Was soll ich anziehen? Was will ich vom Unternehmen wissen? Was will ich erreichen? Was will der Arbeitgeber von mir wissen? Welche Fragen kann er mir stellen? Wie verhalte ich mich? Was sage ich mit meiner Haltung, Gestik, Mimik aus?

5 Der erste Eindruck: Was ist das? Die Aufmerksamkeit des Gesprächspartners ist in den ersten Sekunden besonders hoch. Hervorstechende Eigenschaften fallen besonders auf. Der Beobachter neigt dazu, Informationen, die nicht zum ersten Eindruck passen, nicht mehr wahrzunehmen oder weniger zu beachten.

6 Was wird beim Bewerbungsgespräch beobachtet Gestalt Äußeres Antrieb Überzeugungskraft Auffassungsgabe Denkprozess Ausdrucksweise Sprechtempo Vorbereitung

7 Typische Fragen könnten sein: Warum haben Sie sich bei uns beworben ? Was reizt Sie an der Stelle ? Warum halten Sie sich für diese Stelle geeignet ? Was erwarten Sie von Ihrem neuen Arbeitsplatz ? Welche Ausbildung hätte Sie noch interessiert ? Gab es in der Schule bestimmte Vorlieben ? Was sagt Ihre Familie dazu ? Wo haben Sie sich noch beworben?


Herunterladen ppt "Bewerbungsfoto Der ERSTE Eindruck zählt! Passfoto (Rückseite mit Namen versehen) keine Automatenfotos (Qualität!) keine Privatfotos keine Kopien korrekte."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen