Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Regeltest. Ein Verteidiger verlässt das Spielfeld über die Tor- outlinie, um den gegnerischen Stürmer ins Abseits zu stellen. Was unternimmt der SR, der.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Regeltest. Ein Verteidiger verlässt das Spielfeld über die Tor- outlinie, um den gegnerischen Stürmer ins Abseits zu stellen. Was unternimmt der SR, der."—  Präsentation transkript:

1 Regeltest

2 Ein Verteidiger verlässt das Spielfeld über die Tor- outlinie, um den gegnerischen Stürmer ins Abseits zu stellen. Was unternimmt der SR, der die Situation gesehen hat? Das Spiel wird nicht unterbrochen, der Spieler darf erst bei der nächsten Unterbrechung wieder eintreten. Er wird für das absichtliche Verlassen des Spielfeldes verwarnt (gelbe Karte).

3 Ein Spieler des GV wird in einer Spielunterbrechung ausgetauscht. Als er dabei ist, das Feld zu verlassen, kreuzt sich sein Weg am Spielfeld mit einem Gegenspieler, mit dem es während des Spieles immer wieder zu Konflikten kam. Aus diesem Grund spuckt der auszutauschende Spieler beim Vorbeigehen seinem Gegner ins Gesicht. Entscheidung des Schiedsrichters mit Begründung? Rote Karte für Spieler des GV; Spieler darf nicht durch Ersatzspieler ersetzt werden; GV spielt mit einem Mann weniger weiter, der Spielertausch war noch nicht vollzogen, als sich die Tat ereignete; Spielfortsetzung gemäß Unterbrechung.

4 Der Ball rollt aufs leere Tor zu. Ein Abwehrspieler, der wegen einer Verletzungsbehandlung hinter der Toroutlinie neben dem Tor kniet, springt auf, läuft auf das Spielfeld zurück und versucht, den Ball vor Überschreiten der Torlinie mit dem Fuß aufzuhalten. Er kann den Ball aber nur berühren und nicht verhindern, dass er ins Tor rollt. Entscheidungen? Tor, Anstoß, Gelbe Karte wegen Meldevergehen.

5 Bei einem Einwurf legt der Schiedsrichter den Ort durch ein Zeichen fest. Dennoch geht der einwerfende Spieler ca. 10 Meter weiter Richtung Mittellinie und wirft von dort korrekt ein. Was entscheidet der Schiedsrichter? Einwurf für den Gegner an jenem Ort, wo der Ball die Seitenoutlinie überschritt; Nachdem der Schiedsrichter den Ort genau bezeichnet hat, führt der einwerfende Spieler den Einwurf zwar korrekt, aber am falschen Ort aus; Daher ist der Einwurf durch den Gegner am richtigen Ort auszuführen.

6 Ein Spieler des Heimvereins meldet sich bei laufendem Spiel beim Schiedsrichter ab, um das Spielfeld zur Behandlung einer Verletzung zu verlassen. Als er sich auf dem Weg zur Betreuerbank, noch innerhalb des Spielfeldes befindet, wird der Ball in seine Richtung gespielt, woraufhin er zum Ball läuft und diesen spielt. Entscheidungen des Schiedsrichters mit Begründung? Unterbrechung des Spiels, Gelbe Karte für den Spieler des HV, Indirekter Freistoß wo sich schuldhafter Spieler bei Unterbrechung befand. Der schuldhafte Spieler meldete sich beim SR ab. Wenn er den Ball spielt, zählt dies als Unsportlichkeit.


Herunterladen ppt "Regeltest. Ein Verteidiger verlässt das Spielfeld über die Tor- outlinie, um den gegnerischen Stürmer ins Abseits zu stellen. Was unternimmt der SR, der."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen