Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Webhosting an der Universität Zürich Kunden Server Geschichte / Zahlen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Webhosting an der Universität Zürich Kunden Server Geschichte / Zahlen."—  Präsentation transkript:

1 Webhosting an der Universität Zürich Kunden Server Geschichte / Zahlen

2 / 2www.w4.ethz.ch Webhosting an der Universität Zürich Zeitlicher Abriss Q4 / 1993 Erste Webseite Online Q3 / 2004 Einführung UniCMS & AAI auf Webserver Q4 / 2005 [CMS] neues Layout + Caching Q1 / 2007 [CMS ]www.uzh.ch auf dem CMSwww.uzh.ch Q2 / 2008 [CMS] Load Balancing / Firedocs Q4 / 2008 [CMS] AAI-Anbindung /Datenbanken September 1994 Vorlesungsverzeichnis im Web Q3 / 2008 Mysql Master-Slave Replikation Q3 / 2007 mysql 4 -> mysql 5 Umgestellt

3 / 3 Webhosting an der Universität Zürich Wie alles begann!

4 / 4 Webhosting an der Universität Zürich Dienste heute Traditionelles Webhosting (php, perl, https,....) Subsites CMS (Apache Lenya) CMS und traditionelles Webhosting können kombiniert werden. Statistiken (Webalizer) MySQL (5.0) Java-Applikationen AAI Wikifarm....

5 / 5 Webhosting an der Universität Zürich Zahlen 550 virtuelle Hosts 190 Subsites CMS-Publikationen 160 Live (alle Fakultäten ausser MNF, ZDU) 210 Authoring 750 MySQL-Datenbanken

6 / 6 Webhosting an der Universität Zürich Historische Entwicklung UniCMS

7 / 7 Webhosting an der Universität Zürich Server Server 2 redundante Apache-Webserver (kein Loadbalancing) Reverse-Proxy für CMS-Seiten Inkl. Tomcat-Server für Java Apps (z.B. 3 CMS-Server 2 Live-Server (virtuelle Server) Schnell ausbaubar Skaliert gut 1 Authoring-Server (inkl. Apache Front-End Server) Skaliert schlecht -> Ausbau geplant 2 MySQL-Server (Master-Slave)

8 / 8 Webhosting an der Universität Zürich Server Server Setup Apache mit mod_rewrite mod_proxy Loadbalancer Alteon Tomcat (Java-Apps) Netapp NFS Speicher-Cluster cms.uzh.ch Apache mit mod_rewrite / mod_proxy cms-authoring cms-live MySQL

9 / 9 Webhosting an der Universität Zürich Anträge und Support Alle Webhosting-Dienste (ausser Java Servlets) können via Formular beantragt werden (Portal für Webmoderatoren ist in Arbeit). Für das CMS steht eine Support-Organisation zur Verfügung (UniCMS-Center: betrieben vom Weboffice der UZH (Abteilungen ID und Kommunikation)http://www.unicms.uzh.ch Request Tracker Queue CMS-Kurse Php / MySQL-Kurse Persönliche Beratung

10 / 10 Webhosting an der Universität Zürich UniCMS Layout Elemente im UniCMS Brotkrumenpfad Reiternavigation Navigation Content-Views Related Content RSS Feed

11 / 11 Webhosting an der Universität Zürich UniCMS Einige UniCMS-Features Out-of-the-Box Site WYSIWYG-Editor (Firefox Add-On) Mehrsprachigkeit (einfach gemacht) Unterschiedliche Seitentype (1/2/3-spaltig, News, People,...) Access-Controlling (CMS, LDAP, AAI) pro Seite möglich beliebige Outputformate (HTML, XML, Text, binär) XML aus unterschiedlichen Quellen kann eingebunden werden RSS-Feeds Datenbank-Abfragen Inhalt von anderen Seiten einbinden Rollenkonzept (editor, manager, administrator)

12 / 12 Webhosting an der Universität Zürich Webhosting-Team UniCMSTraditionelles Webhosting MySQL Kommunikation Informatikdienste Weboffice

13 / 13 Webhosting an der Universität Zürich Einige Herausforderungen Traditionelles-Webhosting Neue Webserver-Architektur CMS Performance bei grossen Sites in der Authoring-Umgebung Eingeschränkt beim Design und den Features Allerdings: Kombination mit traditionellem Webhosting möglich Migration von grossen Instituts-Sites. Erweiterbarkeit in Lenya-1.2 Viel Know-How erforderlich

14 / 14 Webhosting an der Universität Zürich Ausblick Webserver Architektur / php 6.0 (ohne safe_mode) CMS mit AAI und Datenbankanbindung Mehr Content-Syndication Anbindung VVZ OAI (Open Access Initiative) CMS Anbindung (www.zora.uzh.ch)www.zora.uzh.ch Ausbau CMS-Authoring Server.....


Herunterladen ppt "Webhosting an der Universität Zürich Kunden Server Geschichte / Zahlen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen