Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Bezirksleitung Mitte Gemeinsame Geschäftsführerkonferenz am 7. und 8. Mai 2014 Mitgliederentwicklung Aktions- und Maßnahmenplan.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Bezirksleitung Mitte Gemeinsame Geschäftsführerkonferenz am 7. und 8. Mai 2014 Mitgliederentwicklung Aktions- und Maßnahmenplan."—  Präsentation transkript:

1 Bezirksleitung Mitte Gemeinsame Geschäftsführerkonferenz am 7. und 8. Mai 2014 Mitgliederentwicklung Aktions- und Maßnahmenplan

2 Bezirksleitung Mitte Langfristentwicklung NEU – AUS/S Bezirk Mitgliederbestand VS 2 Gem GfK

3 Bezirksleitung Mitte Langfristentwicklung % Zahlerbestand VS Mitgliederbestand VS 3 Gem GfK

4 Bezirksleitung Mitte Mitglieder / Betriebsangehörige seit Gem GfK

5 Bezirksleitung Mitte Neuaufnahmen, Austritte und Streichungen (wochenweis– nach Erfassungsdatum) Bezirk Mitte Gem GfK SaarbrückenNur für den internen Gebrauch. Neuaufnahmen, Austritte und Streichungen (wochenweise – nach Erfassungsdatum) IG Metall gesamt

6 Bezirksleitung Mitte 6 Gem GfK SaarbrückenNur für den internen Gebrauch. Neuaufnahmen, Austritte und Streichungen (wochenweise – nach Erfassungsdatum) Bezirk Mitte

7 Bezirksleitung Mitte Vergleich der Bezirke: Neuaufnahmen (Statistik) 7 Gem GfK SaarbrückenNur für den internen Gebrauch.

8 Bezirksleitung Mitte Vergleich der Bezirke: Austritte und Streichungen (Statistik) 8 Gem GfK SaarbrückenNur für den internen Gebrauch.

9 Bezirksleitung Mitte Jahresbilanz Zielerreichung 2013 Hessen 9 Gem GfK

10 Bezirksleitung Mitte Jahresbilanz Zielerreichung 2013 Rheinland-Pfalz 10 Gem GfK

11 Bezirksleitung Mitte Jahresbilanz Zielerreichung 2013 Thüringen 11 Gem GfK

12 Bezirksleitung Mitte Jahresbilanz Zielerreichung 2013 Saarland 12 Gem GfK

13 Bezirksleitung Mitte Jahresbilanz Zielerreichung 2013 Bezirk Mitte und Bundesländer 13 Gem GfK

14 Bezirksleitung Mitte KurzInfo: Entwicklung der letzten 12 Monate 14 Gem GfK Analyse: Der Start in 2014 ist insgesamt unbefriedigend! Generell: Mitgliederbestand gehalten, 1% Zahler Bestand leicht angestiegen. Trends bei Mitgliedergruppen: Zuwachs bei Angestellten Rückgang bei Jugendlichen Zugänge: Seit 01/14 drastischer Rückgang Abgänge: Seit 01/14 spürbare Zunahme Beiträge: Steigerung entspricht Erwartung

15 Bezirksleitung Mitte Zielerreichung 2014 kritisch Zielerreichung für 2014 in 5 Bezirken akut gefährdet. Bes. auch im Bezirk Mitte! Zielzahl IGM gesamt für 2014 ergibt sich aus den Zielverein- barungen mit den Blen. Sie entspricht der erwarteten Zahl der Austritte / Streich. + Anzahl sonstiger Abgänge Ohne Sonderaktionen und Maßnahmen sinkt der Mitgliederbestand! 15 Gem GfK

16 Bezirksleitung Mitte NEU – AUS/S – Vergleich Plan/Ergebnis 2010 – Apr Gem GfK

17 Bezirksleitung Mitte NEU – AUS/S Bezirk Mitte 2012 – Januar bis April 17 Gem GfK

18 Bezirksleitung Mitte NEU –Verwaltungsstellen 2012 – Januar bis April 18 Gem GfK

19 Bezirksleitung Mitte Neuaufnahmenquote der Verwaltungsstellen 19 Gem GfK – Saarbrücken Nur für den internen Gebrauch.

20 Bezirksleitung Mitte Aktions- und Maßnahmenplan Organisationspolitische Zentrierung 1. Steigerung der Quote der Neuaufnahmen 2. Aufbau eines flächendeckenden Rückholmanagement RHM 3. Nach den BR Wahlen 2014 – Konzept neugewählte BR-Gremien 4. Gewinnung neuer Funktionär/innen / Qualifizierungsreihe Junge Aktive 5. Werber/innen-Konzept -Transfer des Werber/innen- Konzepts 6. Maßnahmen für schnell erschließbare Potentiale – A-B-C Potentiale 7. Strategiekreis Gute Verwaltungsstellearbeit 8. Fortführung und Weiterentwicklung des Plan B-Konzepts 9. Strukturfondsprojekte 10. Entwicklung eines Kompetenz- und Unterstützungszentrums 20 Gem GfK

21 Bezirksleitung Mitte Mitgliederentwicklung: Rückholmanagement 21

22 Bezirksleitung Mitte Mitgliederentwicklung: Rückholmanagement 22


Herunterladen ppt "Bezirksleitung Mitte Gemeinsame Geschäftsführerkonferenz am 7. und 8. Mai 2014 Mitgliederentwicklung Aktions- und Maßnahmenplan."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen