Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Leistungslohn. -Maßstab: geleistete Menge -Ausgangspunkt: Stundenlohnsatz > wird in Akkordsatz umgerechnet (Lohnsatz je Mengeneinheit) -Geld je Einheit.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Leistungslohn. -Maßstab: geleistete Menge -Ausgangspunkt: Stundenlohnsatz > wird in Akkordsatz umgerechnet (Lohnsatz je Mengeneinheit) -Geld je Einheit."—  Präsentation transkript:

1 Leistungslohn

2 -Maßstab: geleistete Menge -Ausgangspunkt: Stundenlohnsatz > wird in Akkordsatz umgerechnet (Lohnsatz je Mengeneinheit) -Geld je Einheit > Stückgeldakkord -Auftragszeit je Einheit > Stückzeitakkord

3 Beispiel Stundenlohn: 14,40, Normalleistung je Stunde: 20 Stk., wöchentl. Arbeitszeit: 37,5 Std., Stückzahl: 750 Stk. Geldakkordsatz = 14,40 : 20 Stk. = 0,72 pro Stk. Zeitakkordsatz = 100-Min.-Stunde : 20 Stk. = 5 Dezimalminuten je Stk. Dezimalminutenfaktor = Akkordsatz : 100 Min.

4 Merke Stückgeldakkord: Geldakkordsatz je Stk. (0,72 ) x Stückzahl (750 Stk.) = Bruttoverdienst (540 ) Stückzeitakkord: Zeitakkordsatz je Stk. (5 Dezimalminuten/Stk.) X Stückzahl (750 Stk.) x Dezimalminutenfaktor (14,40 : 100 Min.) = Bruttoverdienst (540 )

5 Beispiel zur Erhöhung des Effektivverdienstes Auftragszeit: 37,5 Std., wird die Arbeit in 28 Stunden erledigt, erhöht sich der Effektivverdienst: 540 x 37,5 Std. : 28 Std. = 723,21 Der Zeit-, bzw. Leistungsgrad beträgt hier: 37,5 Std : 28 Std. x 100 % = 133,9 %

6 Vorteile/Anreiz für Akkordarbeit Stundenlohnsatz für Akkordarbeit um 10 % bis 30 % höher, als Stundenlohnsatz für den Zeitlohn (Akkordzuschlag), da der Arbeiter durch unverschuldete Störungen in seiner Arbeit behindert sein kann. Akkordarbeiter können durch überdurchschnittliche Leistungen ihren Bruttoverdienst steigern. Meistens ist der Leistungslohn mit einem garantierten Mindestlohn (Zeitlohn) verbunden.

7 Gruppenakkord Akkordsatz wird für eine Arbeitsgruppe festgelegt Anteil einzelner Mitarbeiter wird nach einem Verteilungsschlüssel bestimmt Teamgeist und eine qualitativ gute Zusammensetzung wird gefordert Vorteil: Arbeiter spornen sich gegenseitig an und können so ihre Auftragszeit unterschreiten und ihren Stundenverdienst erhöhen Nachteil: Ein Arbeiter kann den Verdienst der ganzen Gruppe senken

8 Anwendung von Leistungslohn Gleichartige, Abgrenzbare, Regelmäßig wiederkehrende, Messbare, Tätigkeiten eines Einzelnen oder einer Gruppe

9 Vor- und Nachteile des Leistungslohnes VorteileNachteile - Möglichkeit der Einkommenserhöhung - für Betriebe: genaue Kalkulationsgröße (Lohnkosten/Stk. = konstant) - Gesundheitliche Schäden - Ausnutzung durch niedrige Akkordsätze - Anlass zu Streitigkeiten - Qualitätsmangel - Material- und Maschinenverschleiß höher


Herunterladen ppt "Leistungslohn. -Maßstab: geleistete Menge -Ausgangspunkt: Stundenlohnsatz > wird in Akkordsatz umgerechnet (Lohnsatz je Mengeneinheit) -Geld je Einheit."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen