Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

5. Internationale Konferenz UGS – sicherer Betrieb und effiziente Technologien 23. - 25. 09. 2013, Dresden Spezifische Überprüfung der Bohrungsintegrität.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "5. Internationale Konferenz UGS – sicherer Betrieb und effiziente Technologien 23. - 25. 09. 2013, Dresden Spezifische Überprüfung der Bohrungsintegrität."—  Präsentation transkript:

1 5. Internationale Konferenz UGS – sicherer Betrieb und effiziente Technologien , Dresden Spezifische Überprüfung der Bohrungsintegrität am Beispiel einer Bohrung des UGS Buchholz Специфический контроль целостности скважин на примере скважин ПХГ Бухгольц M. Wolf - W/T Geoingenieure Gotha S. Köhler - UGS GmbH Mittenwalde W. Becker - VNG Gasspeicher GmbH Leipzig N. Pletikosic - Hotwell GmbH Klingenbach/Österreich

2 5. Internationale Konferenz UGS – sicherer Betrieb und effiziente Technologien , Dresden Inhalt UGS Buchholz Standardmessprogramm UGS Buchholz Problemdarstellung Messungsdurchführung PNN, SIPLOS, AFL Messergebnisse Ausblick ПХГ Бухгольц Регулярная программа обследования ПХГ Бухгольц Представление проблем Проведение обследования PNN, SIPLOS, AFL Результаты Обзор

3 5. Internationale Konferenz UGS – sicherer Betrieb und effiziente Technologien , Dresden UGS Buchholz Aquiferspeicher / Хранилище в водоносных пластах ca. 50 km SW von Berlin / пр. 50 км юго- западнее Берлина Speicherhorizont: Detfurth Ss / горизонт детфурта Teufe: 600 – 700m / глубина : 600 – 700 м Segment Antiklinalstruktur / сегмент структуры антиклинальной складки AG: bis zu 175 Mio. Nm³ / AГ: макс. 175 млн. Нм³ 8 Betriebssonden / 8 экспл. скважины V g max = 1,3 Mio. Nm³/d / V g max = 1,3 млн. Нм³ /д

4 5. Internationale Konferenz UGS – sicherer Betrieb und effiziente Technologien , Dresden Workflow Messprogramm zur Bohrungsintegrität UGS Buchholz Schritt 1 Ausarbeitung der Aufgabenstellung durch Betreiber und BF Untertage Разработка ТЗ эксплуатирующей компанией Schritt 2 Ausarbeitung des Messprogramms Разработка программы обследования Schritt 3 Fachliche Betreuung der Messungen Сопровождение обследования экспертами Schritt 4 technische Durchführung Проведение обследования Schritt 5 Auswertung der Messergebnisse Обработка результатов обследования Schritt 6 Bereitstellung spezieller Messtools (z.B. Ug Bz P 31) Предоставление спецоборудования (например, Ug Bz P 31)

5 5. Internationale Konferenz UGS – sicherer Betrieb und effiziente Technologien , Dresden Standardmessprogramm zur Bohrungsintegrität Deckgebirgsdichtheit Sättigungsverhältnisse und Gas-Wasser-Kontakte Technische Messungen (Wandstärke, Kieskopf, Zementation) Deckgebirgskontrolle T/ING Speicherbereich T/ING/PWL Seit Bohrungen mit MID-K gemessen Герметичность покрывающей породы Коэффициенты насыщенности и КГВ Техническое обследование (толщина стенки, головка гравия, цементация) Контроль герметичности покрывающей породы T/ING Зона хранения T/ING/PWL С скважин обследовали с MID-K

6 5. Internationale Konferenz UGS – sicherer Betrieb und effiziente Technologien , Dresden Gesondertes Messprogramm Betriebssonde / действующая скважина Problem: frühe Verwässerung im Vgl. zur Lage GWK / проблема: быстрое обводнение по сравнению с КГВ Annahme 1: Zustrom aus THd (von oben) / состояние 1: приток из зоны триас хардексен сверху Annahme 2: frühzeitiger Zustrom aus TDf (von unten) / гипотеза 2: быстрый приток из зоны детфурта TDf снизу ? Ausarbeitung gesondertes Messprogramm Разработка отдельной программы обследования

7 5. Internationale Konferenz UGS – sicherer Betrieb und effiziente Technologien , Dresden Messungsdurchführung PNN, SIPLOS & AFL Vorbesprechung mit allen Beteiligten Firmen bei BLM GmbH Gommern Problemerörterung, Planung der Messdurchführung und Funktionstest der Sonden 1. PNN 2. SIPLOS 3. AFL Flexibles Anpassen des Messprogramms falls erforderlich Предварительное обсуждение со всеми участниками в BLM GmbH Gommern Планирование процесса обследования и тест скважин 1. PNN 2. SIPLOS 3. AFL Адаптация программы обследования при необходимости

8 5. Internationale Konferenz UGS – sicherer Betrieb und effiziente Technologien , Dresden Messergebnisse PNN Pulse-Neutron- Neutron GR-Unterschied zwischen Ruhemessung und Messung bei Förderung Lithologie und Sättigungs- verhältnisse Gas-Wasser- Kontakt Импульсы НН ГР-разница измерения в покое и при эксплуатации Литология и коэффициент насыщенности Контакт газа с водой

9 5. Internationale Konferenz UGS – sicherer Betrieb und effiziente Technologien , Dresden Messergebnisse SIPLOS Production Logging Kapazitiver Wasseranteil Temperatur- indikationen Fluiddichte Zuflüsse Production Logging Содержание воды Значения температуры Плотность флюида притоки

10 5. Internationale Konferenz UGS – sicherer Betrieb und effiziente Technologien , Dresden Messergebnisse AFL AFL Fließwege Messpunkte АФЛ Пути перетока Пункты измерения

11 5. Internationale Konferenz UGS – sicherer Betrieb und effiziente Technologien , Dresden Zusammenfassung / Ausblick Sicheres Ergebnis Wiederholungsmessung Messung auf anderen Bohrungen weitere erfolgreiche bohrungsspezifische Ergebnisse liegen vor Надежный результат Повторные измерения Измерение в других скважинах Специфические результаты скважин

12 5. Internationale Konferenz UGS – sicherer Betrieb und effiziente Technologien , Dresden Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "5. Internationale Konferenz UGS – sicherer Betrieb und effiziente Technologien 23. - 25. 09. 2013, Dresden Spezifische Überprüfung der Bohrungsintegrität."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen