Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Pressekonferenz – iGreen Machine Connector © 2010,2011,2012 DFKI & iGreen Consortium Willkommen! Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Pressekonferenz – iGreen Machine Connector © 2010,2011,2012 DFKI & iGreen Consortium Willkommen! Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz."—  Präsentation transkript:

1 Pressekonferenz – iGreen Machine Connector © 2010,2011,2012 DFKI & iGreen Consortium Willkommen! Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz – DFKI GmbH Dr. Ansgar Bernardi Ausgewählter Ort 2006, 2007 und 2008

2 Pressekonferenz – iGreen Machine Connector © 2010,2011,2012 DFKI & iGreen Consortium Intelligente Wissenstechnologien für das öffentlich-private Wissensmanagement im Agrarbereich Pressekonferenz Wenn Landmaschinen miteinander reden - iGreen Machine Connector - Kaiserslautern,

3 Pressekonferenz – iGreen Machine Connector © 2010,2011,2012 DFKI & iGreen Consortium In iGreen kooperieren 23 Partner unter Leitung des DFKI, gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert vom

4 Pressekonferenz – iGreen Machine Connector © 2010,2011,2012 DFKI & iGreen Consortium4 Integration standortbezogener Daten ist ein Schlüssel zum Wissensmanagement im Agrarbereich

5 Pressekonferenz – iGreen Machine Connector © 2010,2011,2012 DFKI & iGreen Consortium5 iGreen entwickelt eine Kommunikationsplattform für den Austausch von Daten und Diensten Kombination öffentlicher und privater Daten- und Wissensquellen Herstellerübergreifender Austausch Service-Orientierung / mobile Apps: Flexible Verknüpfung vielfältiger Dienste Semantische Technologie: Einfaches Verstehen ausgetauschter Daten durch explizite Informationen über Bedeutung und Formate Jederzeit einfach erweiterbar iGreen liefert Konzepte, Spezifikationen, Referenzimplementierungen als Grundlage für neue marktreife Entwicklungen der Branche

6 Pressekonferenz – iGreen Machine Connector © 2010,2011,2012 DFKI & iGreen Consortium iGreen-Informationsknoten aus Sicht des Betriebes (Beispiel: Lohnunternehmer) Büro des Lohnunternehmers Aufträge Taskdata Speichern Auswerten Query Visualisierungsdienste Bestellung an Lieferschein vom Handel Anfrage an Karte von Beratung Landwirt Auftrag (mit Georeferenz) Doku iGreen Node Austausch mit Kollegen iGreen Node Datenaustausch, Doku 6

7 Pressekonferenz – iGreen Machine Connector © 2010,2011,2012 DFKI & iGreen Consortium Verbesserte Kommunikation im Feld iGreen Node Büro des Lohnunternehmers Aufträge Taskdata Speichern Auswerten Query Visualisierungsdienste Bestellung an Lieferschein vom Handel Anfrage an Karte von Beratung Landwirt Auftrag (mit Georeferenz) Doku iGreen Node Austausch mit Kollegen Datenaustausch, Doku 7 Machine Connector

8 Pressekonferenz – iGreen Machine Connector © 2010,2011,2012 DFKI & iGreen Consortium Herausforderungen für Datenkommunikation im Feld Schwächen der Mobilfunkversorgung auf dem Acker Nicht überall verfügbar Zu geringe Bandbreite (z.B. kein UMTS) Kosten Maschinenflotten im Einsatz bunt gemischt Der einzelne Betrieb setzt Maschinen verschiedener Hersteller ein Verschiedene Betriebe kooperieren im konkreten Einsatz Enge Zeitfenster (z.B. wenige Erntetage) Keine Abhängigkeiten! Maximale Flexibilität! Herstellerübergreifende Lösung unbedingt nötig! 8

9 Pressekonferenz – iGreen Machine Connector © 2010,2011,2012 DFKI & iGreen Consortium9 Zur Kommunikation mit Agrartechnik setzen wir auf ISOXML Betriebsdaten Sensordaten Aufträge (Tasks), Applikationskarten Machine Connector ISOBUS / ISOXML

10 Pressekonferenz – iGreen Machine Connector © 2010,2011,2012 DFKI & iGreen Consortium Der Machine Connector ermöglicht herstellerübergreifenden Datenaustausch mit der Flotte – auch im Funkloch! Datensynchronisation zwischen Maschinen: Flotte als synchronisierter Datenraum Datensynchronisation über mobiles Internet Schnittstellen für den Datenaustausch werden herstellerübergreifend definiert John Deere, Claas, CCI (KRONE, Grimme,…) Aufbau auf etablierten Datenformaten Maschine und iGreen-Node – Kombiniert ISOXML & Semantische Annotation 10 MachineConnector Gateway

11 Pressekonferenz – iGreen Machine Connector © 2010,2011,2012 DFKI & iGreen Consortium11 Mobile Endgeräte werden zum wichtigsten Werkzeug Persönlicher Zugriff auf Daten und Dienste Flexibel, rascher Fortschritt, hohe persönliche Akzeptanz Entwicklung schreitet fort… Standortdaten, Betriebswissen und Umfeld in der Hosentasche!

12 Pressekonferenz – iGreen Machine Connector © 2010,2011,2012 DFKI & iGreen Consortium iGreen-Projektpartner aus der Gruppe Machine Connector werden Ihnen nun die Details präsentieren 12 gefördert vom


Herunterladen ppt "Pressekonferenz – iGreen Machine Connector © 2010,2011,2012 DFKI & iGreen Consortium Willkommen! Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen