Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Wie gross ist ein Wassertropfen? Seeland Gymnasium Biel – Philipp Fässler Fachdidaktik ETH 2013 Nehmen wir an, Sie hätten für die Beantwortung dieser Frage.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Wie gross ist ein Wassertropfen? Seeland Gymnasium Biel – Philipp Fässler Fachdidaktik ETH 2013 Nehmen wir an, Sie hätten für die Beantwortung dieser Frage."—  Präsentation transkript:

1 Wie gross ist ein Wassertropfen? Seeland Gymnasium Biel – Philipp Fässler Fachdidaktik ETH 2013 Nehmen wir an, Sie hätten für die Beantwortung dieser Frage ein Chemie-Labor und 20 Minuten Zeit. Wie würde Ihr Plan aussehen?

2 Offene Fragestellung im Chemie-Labor Anregung zu praktischen Arbeiten ohne vollständig ausformulierte Laboranleitung Seeland Gymnasium Biel – Philipp Fässler Fachdidaktik ETH 2013

3 Motivation Mitdenken – schon vor und während der praktischen Arbeit. Selbständig – eigene Ideen formulieren und umsetzen.

4 Bemerkungen Klare Aufforderung, eigene Ideen zu verfolgen. Bewusst zurückhalten, abseits stehen. Nicht scheitern lassen.

5 Acht Beispiele

6 Bestimmen Sie im Labor die Dichte von Wasser und Ethanol.

7 früher

8 Untersuchen Sie im Labor die Dichte von Salzwasser.

9 Gewinnen Sie aus einem Salz/Sand-Gemisch reines Salz.

10

11 Wie viel Gas entsteht aus einer Brausetablette?

12 Wie gross ist ein Wassertropfen?

13 Auszug aus Bericht von Stefan Gruber

14 Auszug aus Bericht von Stefan Gruber

15 Erfinden Sie eigene Experimente zum Thema Verdunstungsge- schwindigkeit und führen Sie diese zuhause durch.

16 Lehrbuch:

17

18 Stellen Sie 150 mL einer Puffer- Lösung her. Den pH-Wert der Pufferung gebe ich vor.

19

20

21 Weshalb werden die frisch geschnittenen Früchte bei der Fruchtsalat-Zubereitung mit Zitronensaft vermischt?

22

23 Und wie gross ist nun ein Wassertropfen? Seeland Gymnasium Biel – Philipp Fässler VSN-Zentralkurs 2012 in Zürich

24 Offene Fragestellung im Chemie-Labor Anregung zu praktischen Arbeiten ohne vollständig ausformulierte Laboranleitung Seeland Gymnasium Biel – Philipp Fässler Fachdidaktik ETH 2013


Herunterladen ppt "Wie gross ist ein Wassertropfen? Seeland Gymnasium Biel – Philipp Fässler Fachdidaktik ETH 2013 Nehmen wir an, Sie hätten für die Beantwortung dieser Frage."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen