Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

15.03.20101 Qualität der Ausbildung 15. März 2010.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "15.03.20101 Qualität der Ausbildung 15. März 2010."—  Präsentation transkript:

1 Qualität der Ausbildung 15. März 2010

2 Rückgang auf 58,8% davon mit Berufsreife/Mittl.Reife

3 BvJ / BGJ / BeA Gesund/Pflege Bundeswehr Öff. Dienst 500 Studium Bedarf der Betriebe Bedarfsszenario 2010: Zu wenig Jugendliche für die Berufsbildung! BVJ / BGJ von Bundeswehr 900 HS-Reife/Abi Mittlere Reife mit BR ohne BR Schulabgänger = davon sind Verfügbar für Betriebe: FSJ 100 Übergangs- system

4 Bedarf der Betriebe Rest Fehl: 3500 BVJ / BGJ von Bundeswehr 900 HS-Reife/Abi Mittlere Reife mit BR ohne BR Schulabgänger = davon sind Übergangs- system Bedarfsszenario 2010: Zu wenig Jugendliche für die Berufsbildung!

5 Entwicklung der betrieblichen Ausbildungsverträge 2003 – 2009 (Stand ) 2009

6 Frage: 1. Bildet Ihr Unternehmen aus? Nr.AntwortAnzahlProzent 1Ja34497,2% 2Nein102,8% Summe 354 Frage: 1. Bildet Ihr Unternehmen aus? IHK-Ausbildungsumfrage 2010

7 IHK-Ausbildungsumfrage 2010

8 IHK-Ausbildungsumfrage 2010

9 IHK-Ausbildungsumfrage 2010

10 IHK-Ausbildungsumfrage 2010

11 IHK-Ausbildungsumfrage 2010

12 IHK-Ausbildungsumfrage 2010

13 IHK-Ausbildungsumfrage 2010

14 IHK-Ausbildungsumfrage 2010

15 IHK-Ausbildungsumfrage 2010

16 IHK-Ausbildungsumfrage 2010

17 IHK-Ausbildungsumfrage 2010

18 IHK-Ausbildungsumfrage 2010

19 IHK-Ausbildungsumfrage 2010

20 IHK-Ausbildungsumfrage 2010

21


Herunterladen ppt "15.03.20101 Qualität der Ausbildung 15. März 2010."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen