Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Regeländerungen KHV Steinburg Saison 2013/2014 Jugend.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Regeländerungen KHV Steinburg Saison 2013/2014 Jugend."—  Präsentation transkript:

1 Regeländerungen KHV Steinburg Saison 2013/2014 Jugend

2 Inhalt Warum neue Regeln? C-Jugend D-Jugend E-Jugend/Spielrunde Ahndung von Verstößen gegen die vorgeschriebene Deckungsweise Regeländerungen KHV Steinburg 2013/ Jugend 2

3 Warum neue Regeln? Herausgabe einer deutschlandweiten Wettkampfstruktur im DHB Gültig ab Positiv: Viele Bestandteile setzt der KHV Steinburg bereits um (z.B. 2x3 gegen 3 – E-Jgd) Regeländerungen KHV Steinburg 2013/ Jugend 3

4 C-Jugend Erlaubte Abwehrformationen: – Komplette Manndeckung – 2-Linien-Abwehr: 1:5, 2:4 oder 3:3 – 3:2:1-Abwehr ist in der KOL erlaubt! In Unterzahl darf beliebig verteidigt werden Einzelmanndeckungen sind verboten, auch in Unterzahl! Torwart darf nur bis zur Mittellinie Regeländerungen KHV Steinburg 2013/ Jugend 4

5 D-Jugend Erlaubte Abwehrformationen: – Komplette Manndeckung – 1:5-Abwehr Hinausstellung gilt weiterhin als persönliche Strafe: Defensives Spielen in Unterzahl also nur erlaubt, wenn weniger als 7 Spieler insgesamt Torwart darf nur bis zur Mittellinie Regeländerungen KHV Steinburg 2013/ Jugend 5

6 E-Jugend/Spielrunde Spielballgröße 0 (46-48 cm Umfang und bis zu 260 g) Erlaubte Abwehrformationen: – Manndeckung Weiterhin: – 1. Halbzeit:2x3 gegen 3 – 2. Halbzeit:Manndeckung über das gesamte Feld Penalty statt 7-Meter Regeländerungen KHV Steinburg 2013/ Jugend 6

7 Penalty Korridor ca. auf Höhe der Torpfosten Start im Korridor, zwischen Mittellinie und 9- Meter-Linie Abschluss zwischen 9-Meter-Linie und 6-Meter- Linie Schlagwurf! Kein Sprungwurf! Gegner stehen am 9-Meter und dürfen auf Abpraller warten. Allerdings Korridor freilassen. Fehler wie Schritte, Doppelprellen, etc. führen zu Ballbesitz für den Gegner Regeländerungen KHV Steinburg 2013/ Jugend 7

8 Penalty Regeländerungen KHV Steinburg 2013/ Jugend 8

9 F-Jugend Wie gehabt Turnierform Ebenfalls Penalty Regeländerungen KHV Steinburg 2013/ Jugend 9

10 Ahndung bei Verstößen 1.Information an MV (Bitte stelle deine Abwehr um) 2.Progressive Bestrafung MV (Hinweis, warum die Bestrafung erfolgt ist) 3.7-Meter/Penalty + Eintrag in den Spielbericht Den Mannschaften Zeit zum Umstellen geben (nicht zu wenig, nicht zu viel, ca. 1 Angriff) Regeländerungen KHV Steinburg 2013/ Jugend 10

11 Hinweise Weiterhin: – Wenn eine Mannschaft selbst beurteilt, der Gegner deckt defensiv: Eintrag in den Spielbericht Vor dem Spiel: Gespräch mit beiden Trainern ratsam Merkzettel zeitnah unter khv-steinburg.de Regeländerungen KHV Steinburg 2013/ Jugend 11


Herunterladen ppt "Regeländerungen KHV Steinburg Saison 2013/2014 Jugend."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen