Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Peter BERAN0200945 Alexander FRICK0206513 Gernot HABEL0205554 Andreas MERTL0202822 Philipp WEINHOFER0206311 Pensionslücken- Berechnungssystem.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Peter BERAN0200945 Alexander FRICK0206513 Gernot HABEL0205554 Andreas MERTL0202822 Philipp WEINHOFER0206311 Pensionslücken- Berechnungssystem."—  Präsentation transkript:

1 Peter BERAN Alexander FRICK Gernot HABEL Andreas MERTL Philipp WEINHOFER Pensionslücken- Berechnungssystem

2 Use-Case Diagramm NEU: XML/DB ändern

3 Zustandsdiagramm Pensionsberechnung

4 Zustandsdiagramm Admin - XML - Ändern

5 Zustandsdiagramm Admin – DB - Ändern

6 Klassendiagramm WebClient

7 Klassendiagramm WebAdmin

8 Klassendiagramm WebService

9 Klassendiagramm Kommunikation

10 Gesamtsicht

11 XML - Datenstruktur

12 Pseudocode getPensionsluecke { get Witwenpension, BUPension, Ausgleichszulage aus Stub_xml wenn (Witwenpension) pension = berechneWitwenpension()berechneWitwenpension() else { wenn (BUPension) pension = berechneBUPension()berechneBUPension() else pension = berechnePension()berechnePension() } Pension wird auf Ausgleichszulage aufgewertet (falls Anspruch besteht) Nettopension() get zusatzpension aus Stub_xml überprüfe zusatzpension auf Maximalbetrag Pensionslücke = Gehalt – Pension – Freiwillige Zusatzpension (muss aber positiv sein) Schreibe alle Daten ins XML und liefere an Client zurück }

13 Pseudocode – Pensionsberechnung 1 berechnePension() { //brutto get gewuenschtes_Pensionsantrittsalter aus Stub_xml get bisherigeBeitragsmonate, Ersatzzeiten aus Stub_XML Beitragsmonate=bisherigeBeitragsmonate + (Monate zischen Pensionsantritt und jetzt) Versicherungszeiten = Beitragsmonate + Ersatzzeiten wenn gewuenschtes_Pensionsantrittsalter >= Pensionsantrittsalter { Pension = getBemessungsgrundlage() * Steigerungsbetrag()getBemessungsgrundlage()Steigerungsbetrag() } else { wenn (Beitragszeit < benötigteVersicherungsdauerFuerHacklerregelung oder check Geburtsdatum für Hacklerregelung aus DB!=OK) { get Verminderung aus DB Verminderung = Verminderung * (Pensionsantrittsalter - gewuenschtes_Pensionsantrittsalter) (in Jahren) Verminderung darf max maxVerminderung sein Pensions= getBemessungsgrundlage() * Steigerungbetrag() * (1 - Verminderung)getBemessungsgrundlage()Steigerungbetrag() }

14 Pseudocode – Pensionsberechnung 2 else { //Hacklerregelung get Pensionsantrittsalter für Hacklerregelung aus DB wenn gewuenschtes_Pensionsantrittsalter >= PensionsantrittsalterHackler { Pension= getBemessungsgrundlage() * SteigerungsbetragHackler()getBemessungsgrundlage()SteigerungsbetragHackler() } else { get Verminderung aus DB Verminderung = Verminderung * (PensionsantrittsalterHackler - gewuenschtes_Pensionsantrittsalter) (in Jahren) Verminderung darf max 15 % sein Pensions = getBemessungsgrundlage() * SteigerungbetragHackler() * (1 - Verminderung)getBemessungsgrundlage()SteigerungbetragHackler() } get Geburtsdatum_der_Kinder aus Stub_xml get Kinderzuschuss, LebensjahrKinderzuschuss aus DB für jedes Kind wo Alter kleiner als Lebensjahr ist (zum Zeitpunkt des Pensionsantritts) gibt es Kinderzuschuss get Höchstpension aus DB wenn Pension > Höchstpension, Pension = Höchstpension } back

15 Pseudocode - Bemessungsgrundlage getBemessungsgrundlage() { get Geschlecht, Geburtsdatum, Gehalt, Anzahl_Kinder aus Stub_xml get Bemessungszeitraum, RichtsatzKindererziehung, Verkürzung_BMZ_Kind aus DB get Pensionsantrittsalter aus DB wenn weiblich, verringere Bemessungszeitraum um Verkürzung_BMZ_Kind pro Kind Bemessungszeitraum muss mindestens 180 Monate sein Berechne ungefähres Gehalt bei Pensionsantritt Berechne Durchschnittswert für Bemessungsgrundlage aufgrund von Alter, Bemessungszeitraum, Gehalt, Pensionsantrittsalter } back

16 Pseudocode - Steigerungsbetrag Steigerungsbetrag() { get Steigerungsbetrag, maxSteigerungsbetrag, maxBeitragsjahre_bisMaxSteigerungsbetrag aus DB Gesamtsteigerungsbetrag = Steigerungsbetrag * Versicherungszeiten/12 (in Jahren) wenn Versicherungszeiten < maxBeitragsjahre_bisMaxSteigerungsbetrag { Gesamtsteigerungsbetrag darf höchstens maxSteigerungsbetrag sein } SteigerungsbetragHackler() { get Steigerungsbetrag, maxSteigerungsbetrag, maxBeitragsjahre_bisMaxSteigerungsbetrag aus DB Gesamtsteigerungsbetrag = Steigerungsbetrag * Versicherungszeiten/12 (in Jahren) wenn Versicherungszeiten < maxBeitragsjahre_bisMaxSteigerungsbetrag { Gesamtsteigerungsbetrag darf höchstens maxSteigerungsbetrag sein } back

17 Pseudocode - Nettopension Nettopension() { get Krankenversicherung, KrankenversicherungFürEhepartner, maxPensionOhneLohnsteuer, maxPensionOhneLohnsteuerFürAlleinverdiener aus DB get Alleinverdiener, mitversichert aus Stub_xml wenn alleinverdiener { wenn (Pension > maxPensionOhneLohnstuerFuerAlleinverdiener) Steuern abziehen } else { wenn (Pension > maxPensionOhneLohnstuer) Steuern abziehen } Pension = Pension * (1-Krankenversicherung) wenn Ehepartner mitversichert Pension = Pension * (1- KrankenversicherungFürEhepartner) } back

18 Pseudocode - Witwenpension berechneWitwenpension() { HöchsprozentsatzWitwenpension, mindWitwenpension Prozentsatz = * (BRGL der Hinterbliebenen / BRGL des Verstorbenen)BRGL Prozentsatz darf höchstens HöchsprozentsatzWitwenpension sein Witwenpension = Prozentsatz * BRGL des Verstorbenen Eigenpension = berechnePension() oder berechneBUPension()berechnePension()berechneBUPension() wenn (Witwenpension + Eigenpension < mindWitwenpension { Witwenpension = mindWitwenpension - Eigenpension Wenn (Witwenpension/BRGL des Verstorbenen *100 > HöchsprozentsatzWitwenpension) { Witwenpension = HöchsprozentsatzWitwenpension * BRGL des Verstorbenen } Pension = Witwenpension + Eigenpension } back

19 Pseudocode – BU Pension berechneBUPension() { Get PensionsantrittalterFrühpension aus DB Wenn gewuenschtesPensionsantrittsalter < PensionsantrittalterFrühpension { Versicherungszeit = Versicherungszeit + PensionsantrittalterFrühpension - gewuenschtesPensionsantrittsalter } Gesamtsteigerungsbetrag = Steigerungsbetrag * Versicherungszeiten (in Jahren) Gesamtsteigerungsbetrag darf höchstens maxSteigerungsbetragBU sein BU Pension = Bemessungsgrundlage * Gesamtsteigerungsbetrag } back

20 Danke für die Aufmerksamkeit! Das PLBS-Team


Herunterladen ppt "Peter BERAN0200945 Alexander FRICK0206513 Gernot HABEL0205554 Andreas MERTL0202822 Philipp WEINHOFER0206311 Pensionslücken- Berechnungssystem."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen