Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Baugenossenschaft SILU Peter Graf, Geschäftsführer Richterwis 17 8303 Bassersdorf Telefon 043 266 39 25 Mobile 079 459 90 59 Mieterorientierung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Baugenossenschaft SILU Peter Graf, Geschäftsführer Richterwis 17 8303 Bassersdorf Telefon 043 266 39 25 Mobile 079 459 90 59 Mieterorientierung."—  Präsentation transkript:

1 Baugenossenschaft SILU Peter Graf, Geschäftsführer Richterwis Bassersdorf Telefon Mobile Mieterorientierung vom , Fassadensanierung + Balkonver- gr ö sserung,1. & 2. Etappe, SILU 3

2 2 / Begrüssung, Vorstellung 2.Bauprogramm – was passiert hier Bauliches für CHF 19 Mio. 3.Vorstellung Projekt (L3P) 4.Baukosten und deren Auswirkung auf Mietzinse 5.Fragen und Anliegen der Mieterinnen 6.Informationen der Verwaltung und der SILU 7.Aufruf, Dank und Abschluss

3 3 / a Bauprogramm SILU 3 – CHF 19 Mio. Baujahr 1968 Wärmeschutz Fassadensanierung, Dachdämmung Kellerdämmung, Erneuerung Balkonfenster Nachhaltige Energie / Solaranlagen Wohnqualität Balkonvergr ö sserung Erneuerung Aufzüge Neugestaltung Aussenräume (Bereiche Aussen- gelände, Parkplätze, Spielplätze, Velounterstände) Sicherheit / Sanierung Tiefgarage

4 4 /

5 5 / b Baukosten SILU 3 – CHF 19 Mio. Fassade, Balkone, Dächer, KellerCHF SolaranlagenCHF Erneuerung AufzügeCHF AussenanlagenCHF WettbewerbCHF Gesamte BaukostenCHF Erwartete SubventionenCHF Einsparung von min. 30 – 40 % bei den Energiekosten.

6 6 / Vorstellung Projekt durch die Architekten des Büros L3P, Regensberg, Herr Martin Reusser.

7 7 / a Auswirkung auf die Mietzinse Bausumme / InvestitionCHF Anteil Wertvermehrung 65 Prozent Mietzins anrechenbarCHF Mietzinsaufschlag pro JahrCHF Mietzinsaufschlag pro MonatCHF Mietzinsaufschlag pro m2CHF 4.73 Total Wohnflächen: m2

8 8 / b Mietzinsaufschlag pro Monat 2 x 1-ZWG à 33 m2, CHF = x 2-ZWG à 49 m2, CHF = x 3-ZWG à 61 m2, CHF = x 3.5-ZWG à 66 m2, CHF = x 4-ZWG à 72 m2, CHF = x 4.5-ZWG à 83 m2, CHF = Die Mietzinsanpassung erfolgt 6 Monate nach Bauvollendung der einzelnen MFH (= CHF Entschädigung für 3.5-ZWG). Einsparung von min. 30 – 40 % bei den Energiekosten.

9 9 / Fragen und Anliegen der MieterInnen Ihre Fragen und Anliegen an uns alle: ………………………………………………….. …………………………………………………………… ……………………………………………………………………….

10 10 / Informationen der Verwaltung und der SILU Suche nach zwei neuen SiKo-Mitgliedern => Peter Nägeli. Nächster Newsletter: Anfangs November 2010 mit L ö schdecke. Nächste GV: Freitagabend, 1. April 2011, im Breiti-Saal Winkel.

11 11 / Aufruf, Dank und Abschluss Besuchen Sie bitte regelmässig unsere Homepage


Herunterladen ppt "Baugenossenschaft SILU Peter Graf, Geschäftsführer Richterwis 17 8303 Bassersdorf Telefon 043 266 39 25 Mobile 079 459 90 59 Mieterorientierung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen