Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Internationales Symposium der KIP Gesellschaften

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Internationales Symposium der KIP Gesellschaften"—  Präsentation transkript:

1

2 Internationales Symposium der KIP Gesellschaften
Internationales Dozententreffen der IGKB (Donnerstag Morgen) Organisator: SAGKB in Zusammenarbeit mit der IGKB

3 KIP-Theorie am Scheideweg
in sich konsistente Theorie der Praxis Beliebigkeit enge Kanonisierung

4 Was ist Open Space? Ausgangspunkt: das Wesentliche geschieht in der Kaffeepause? Wir diskutieren gemeinsam in einem Raum Verschiedene Diskussionsrunden Keine Frontalveranstaltung Gemeinsames Lernen Freilauf und Selbstorganisation Begründer Harrison Owen Grossgruppenmoderation

5 Regeln Open Space nach Harrison Owen
Es gibt so viele Themen, wie es Themen gibt. Wer auch immer kommt, ist willkommen Was auch immer geschieht, ist o.k. Es beginnt, wann es beginnt Vorbei ist vorbei Es gilt das Gesetz der zwei Füsse

6 Themensammlung Ich kann Themen als „abstract“ eingeben
Forum im Internet (www.sagkb.ch) Ich kann Themen zum Open Space bringen Das OK bündelt die Themen Als Auftakt des Open Space werden die Themen von den Teilnehmern gewichtet Durch

7

8 Themenbeispiele Nach welchen Kriterien verwende ich in meiner psychotherapeutischen Praxis Imaginationen? Wie kann ich mit KIP effizient in der Allgemeinpraxis arbeiten? Wieviel und welche Art von Primärprozess braucht es überhaupt?

9

10 Ablauf

11 Kosten bis 31. Dezember 08: 460 Euro bis Juni 09: 510 Euro
400 Euro OSI, 60 Euro Verpflegung (2 Mittagessen, 6 Kaffeepausen) bis Juni 09: Euro später: Euro Hotelkategorien: von der Jugendherberge bis zum *****Hotel Anrechnung von 3 Theorieseminaren

12 Warum Open Space? die heutige Praxis einbeziehen
Ressourcen mobilisieren Einen offenen Dialog zwischen unterschiedlichen Positionen führen Durch die offene Diskussion einen Prozess in Gang setzen

13 Idee Themensammlung ab August (www.sagkb.ch) Open Space Interlaken
2008 Open Space Interlaken 27. – 2009 Buchprojekt 2010

14 Buchprojekt Am Open Space werden Projektgruppen gegründet
Die im Prozess vertieften Themen werden zu Artikeln verarbeitet Wir schreiben gemeinsam ein Buch

15 Interlaken Interlaken

16 Flug 2h von Zürich-Flughafen Bahn Direkte ICE-Anschlüsse nach Interlaken Auto 40min ab Bern

17

18 Kleine Scheidegg

19 Lauterbrunnental „...Strömt von der hohen, Steilen Felswand Der reine Strahl...“ J. W. v. Goethe

20 Bern

21 Luzern

22 Ablauf Versand Programm: Juli 2008 Anmeldung bis 31. Dezember 2008
Themensammlung ab August 2008 Das Symposium wird ab 100 Teilnehmenden durchgeführt

23 Am Open Space in Interlaken bin ich dabei!


Herunterladen ppt "Internationales Symposium der KIP Gesellschaften"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen