Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Rammstein - ram stone or ramming stone. Rammstein Absturzkatastrophe – U.S. Air Base in Ramstein, Rheinland-Pfalz – Ein Flugshow - 1988 70 Menschen getötet.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Rammstein - ram stone or ramming stone. Rammstein Absturzkatastrophe – U.S. Air Base in Ramstein, Rheinland-Pfalz – Ein Flugshow - 1988 70 Menschen getötet."—  Präsentation transkript:

1 Rammstein - ram stone or ramming stone

2 Rammstein Absturzkatastrophe – U.S. Air Base in Ramstein, Rheinland-Pfalz – Ein Flugshow Menschen getötet die Absturzkatastrophe - Crash disaster/ catastrophe

3 Die Mitglieder Till Lindeman – der Sänger die Mitglieder - members

4 Die Mitglieder Paul Landers und Richard Kruspe – Die Gitarre

5 Die Mitglieder Oliver Riedel – die Bassgitarre

6 Die Mitglieder Christopher Schneider – das Schlagzeug das Schlagzeug - drums

7 Die Mitglieder Christian Flake Lorenz – das Keyboard

8 Alben (das) Herzeleid (die) Sehnsucht (die) Mutter Reise, Reise Rosenrot Liebe ist für alle da das Herzeleid - Heartache die Sehnsucht - Longing

9 Liedtext Sehr Umstritten – Buck Dich – geschlechtlich – Mein Teil - störend umstritten – controversial störend – disturbing geschlechtlich- sexual

10 Aufführungen Verückt Viele Pyrotechnik – Flammenwerfern auf die Bühne Aufführung - Performance die Bühne - Stage

11 Ein Kleiner Videoclip uEw&feature=related uEw&feature=related

12 Pilz, Michael. "Requiem: Rammstein zelebriert die Selbstauflösung." Welt Online. Welt Online, 14 Dec Web. 14 Jan "Rammstein." laut.de. laut.ag, Web. 14 Jan Schmidt-Joos, Siegfried, Wolf Kampmann, and et al. "Rammstein- Biografie, Rock-Lexikon, Rowohlt." musicline.de. PHONONET GmbH, Web. 18 Jan Works Cited


Herunterladen ppt "Rammstein - ram stone or ramming stone. Rammstein Absturzkatastrophe – U.S. Air Base in Ramstein, Rheinland-Pfalz – Ein Flugshow - 1988 70 Menschen getötet."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen