Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

RDG. TITLE | 2 Rotary Deutschland Gemeindienst e.V.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "RDG. TITLE | 2 Rotary Deutschland Gemeindienst e.V."—  Präsentation transkript:

1 RDG

2 TITLE | 2 Rotary Deutschland Gemeindienst e.V.

3 TITLE | 3 Rolle Rotary Deutschland Gemeindienst e.V. (RDG) als gemeinnütziger eingetragener Verein die einzige haftende, bundesweit agierende Rechtsperson für Rotary in Deutschland Mitglieder ( nahezu alle Mitglieder der über deutschen RC´s sind Mitglied) Entgegennahme von deutschen Spenden auch für TRF und Polio und Instrument für deren Steuerbefreiung Derzeit rund 9 Mio Euro Spendeneinnahmen jährlich Spenden werden zu 100% eingesetzt. RDG finanziert sich aus Mitgliedsbeiträgen und Erträgen der Wertpapieranlage

4 TITLE | 4 Struktur von RDG Vertreterversammlung: 75 Vereinsmitglieder - amtierende Governor ( derzeit 15) - RDG Beiratsvorsitzender - 59 gewählte Vertreter Beirat: 7 Personen - Vorsitzende/r des Governorrates, der unmittelbare Vorgänger und der Sprecher des amtierenden Governors - 2 von TRF benannte Mitglieder - 2 sachkundige Mitglieder Vorstand: 3 ehrenamtliche Mitglieder, davon 1 geschäftsführender Vorstand

5 TITLE | 5 Das RDG Büro Derzeit 12 Mitarbeiter, davon - 2 Vollzeitkräfte - 7 Teilzeitkräfte zwischen 20 und 30 Stunden - 3 Kräfte auf Minijobbasis

6 TITLE | 6 Aufgaben von RDG Beratung bei der Umsetzung der rotarischen Projekte vor und während der Projektphase Entgegennahme, Verwaltung und Anlage der Spenden Führung der gemeinnützigen Kassen von RC´s ohne eigenen Förderverein Spendenverwaltung APF/Polio für alle deutschen RC´s Auszahlung der Zuwendungen nach Prüfung der Fördervoraussetzungen ( ca Projekte, sowohl Club als auch TRF – Projekte) Ausstellung von rund Zuwendungsbestätigungen pro Jahr

7 TITLE | 7 Aufgaben von RDG Einhaltung der fristgerechten Mittelverwendung Koordinierung der Maßnahmen in Katastrophenfällen Beratung zu Projektzuschüssen ( BMZ, EU etc.) Beratung / Betreuung bei Global Grants / Distrikt Grants Verwaltung PHFs Statistiken Ansprechpartner für viele Fragen der Rotarier zu diversen Themen

8 TITLE | 8 Verhältnis RDG zu TRF, The Rotary Foundation RDG ist 1 von 8 Associate Foundations der TRF RDG gibt es nur aus steuerrechtlichen Gründen: Steuerbefreite Spenden müssen auf deutschen Konten eingehen und von Deutschland aus verausgabt werden Die Spenden für APF/Polio bleiben in Deutschland, bis RDG Gelder an von TRF oder Distrikten vorgeschlagene gemeinnützige Projekte auszahlt Die Anlagepolitik ist kurzfristig, da Spenden zeitnah ( 24 Monate) zugewendet werden müssen.

9 TITLE | 9 Die Deutsche Rotarische Stiftung (DRS) Gegründet 2005; Deutsche Fassung des TRF Endowment Fund ( früher Permanent Fund) Vorstand in Personalunion mit RDG Führt auch Treuhandstiftungen wie Deutsche Rotarische Stiftung für den Int. Jugendaustausch und Orlandus Lassus;bevorzugt Zustiftungen ohne Zweckbindung Keine eigenenen Projekte. Erträge gehen in TRF Projekte oder Distrikte (DDF). RDG trägt die Kosten der Stiftung Ansprechpartnerin in Düsseldorf: Frau Judith Orf

10 TITLE | 10 Ausbau DRS Deutsche Rotarische Stiftung Focus liegt auf Erbschaften und Großspenden Wahloption, ob Verwaltung bei DRS oder TRF erfolgen soll Ab kann der Zustifter die Erträge an deutsche Projekte oder Projekte auf Distriktebene zuweisen Umsetzung des Ausbaus über Endowment-/ Major Donoradviser Seit 2013 zulässig: Verbrauchsstiftung und Stifterdarlehen


Herunterladen ppt "RDG. TITLE | 2 Rotary Deutschland Gemeindienst e.V."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen