Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Der Gefahrgutzug der Deutschen Bahn AG ist von Dienstag 06.– 08. Okt 09 in Pbg. Ausbildung am Gefahrgutzug: FF Parsberg Mittwoch den 07.10.09 14:00 Uhr,

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Der Gefahrgutzug der Deutschen Bahn AG ist von Dienstag 06.– 08. Okt 09 in Pbg. Ausbildung am Gefahrgutzug: FF Parsberg Mittwoch den 07.10.09 14:00 Uhr,"—  Präsentation transkript:

1 Der Gefahrgutzug der Deutschen Bahn AG ist von Dienstag 06.– 08. Okt 09 in Pbg. Ausbildung am Gefahrgutzug: FF Parsberg Mittwoch den :00 Uhr, 16:30 Uhr, 19:00 Uhr

2 Hier werden den Lehrgangsteilnehmern umfangreiche Kenntnisse zum Aufbau von Güterwagen, Gefahrguttransportwaggons und allgemeine Kenntnisse im Einsatzbereich der Bahn AG vermittelt. Der Waggon ist umgebaut zu einem großen klimatisiertem Schulungsraum, der alle erforderlichen Vorraussetzungen zu einer Ausbildungsmaßnahme hat. Der Zug besteht aus insgesamt 3 Waggons. 1.Waggon - Personenwagen mit Schulungsraum.

3 Der von innen begehbar ist. Auch der Dachbereich ist begehbar ausgebaut. An diesem Waggon kann die praktische Unterweisung zu Kesselwagen erfolgen. Es sind an diesem Wagen alle möglichen Systeme der verschiedenen Kesselwagen angebracht. 2. Waggon - Kesselwagen

4 Hier können wir an den vielen Lecks versuchen, den Kesselwagen abzudichten, was bei einigen Lecks durchaus nicht einfach ist. 3. Waggon - Kesselwagen mit Leckagen.

5 Der Leckagewagen ist ein umgebauter Eisenbahnkesselwagen, der als Übungskesselwagen für das Handeln bei Freiwerden gefährlicher Güter vorgesehen ist. An dem Leckagewagen können unter anderem Tätigkeiten, wie das Auffangen von Gefahrgut und das Abdichten von Leckagen, praxisnah mit den unterschiedlichsten Mitteln wie zum Beispiel mit Leckdichtkissen sowie mit Leckbandagen und Holzkeilen geübt werden. Die Gefahrgüter werden beim Üben durch Wasser ersetzt. Zusätzlich zu den neun Leckagen kann noch ein spezielles Rohr mit einer angenommenen Punktdurchrostung am Kesselwagen angebracht werden, an dem das Anlegen von Leckbandagen trainiert werden kann. Die Absperrventile für die Leckagen sind in einem Blechkasten, der mit einer herunterklappbaren Abdeckung versehen ist, untergebracht. Für die Nutzung des Leckagewagens ist eine ständige Wasserversorgung notwendig, da im Wagen kein Wasserbehälter vorhanden ist. Die Wasserversorgung des Kesselwagens wird über einen C-Schlauch gewährleistet, der sich unterhalb des Unterbringungskastens für die Absperrventile befindet. Der Wasserdruck der gesamten Anlage wird durch einen regelbaren Druckminderer auf reale Druckverhältnisse (im Normalfall 0,4 bar) reduziert.

6 3. Waggon - Kesselwagen mit Leckagen Am Tank des Leckagewagens sind neun Leckagen angebracht, die jeweils durch ein dazugehöriges Absperrventil geöffnet bzw. geschlossen werden können. 1. Riss im Bereich der Tanksohle 2. Querriss seitlich am Tank 3. weiterer Riss im Bereich der Tanksohle 4. undichte Zapfarmatur 5. weiterer Riss im Bereich der Tanksohle 6. Riss im Bereich nahe des Drehgestellzapfens 7. defekter Tankboden 8. Doppelleck im Bereich der Sattelleiste 9. Schweißnahtriss in Folge einer Flankenfahrt

7 Absperrarmatur für Gase Absperrventil für flüssige Stoffe Absperrventil ebenfalls für flüssige Stoffe. Hinweis auf ein Belüftungsventil welches sich dann obenauf dem Kesselwagen befindet.

8 Be- und Entlüftungsventile auf dem Kesselwagen. Anordnung der Bodenventile bei einem Kesselwagen. Blick in den rückwärtigen Teil des Kesselwagens.

9 Im Inneren des Kesselwagens. Die Bilder zeigen verschiedene Armaturen im Schnitt, so dass deren Funktionsweise besser erklärt werden kann.

10 Kesselwagen mit Leckagen


Herunterladen ppt "Der Gefahrgutzug der Deutschen Bahn AG ist von Dienstag 06.– 08. Okt 09 in Pbg. Ausbildung am Gefahrgutzug: FF Parsberg Mittwoch den 07.10.09 14:00 Uhr,"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen