Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

17.05.20141 Referentenservice: Unternehmensgruppe 3/2014 1 Die INTERPANE Unternehmensgruppe.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "17.05.20141 Referentenservice: Unternehmensgruppe 3/2014 1 Die INTERPANE Unternehmensgruppe."—  Präsentation transkript:

1 17.05.20141 Referentenservice: Unternehmensgruppe 3/2014 1 Die INTERPANE Unternehmensgruppe

2 17.05.20142 Referentenservice: Unternehmensgruppe 3/2014 2 Überblick - Standorte INTERPANE Gründer Georg F. Hesselbach 11 Produktionsstandorte ca. 1.200 Mitarbeiter

3 17.05.20143 Referentenservice: Unternehmensgruppe 3/2014 3 Organigramm Interpane

4 17.05.20144 Referentenservice: Unternehmensgruppe 3/2014 4 Überblick - Prozesse Float-Herstellung Beschichtung von Basisglas Herstellung von Isolierglas Maschinenbau Floatglasherstellung an zwei Standorten in Deutschland und Frankreich Beschichtung von Basisglas in vier Produktionsstätten Beschichtung für Wärmedämmung, Sonnenschutz und Solar-Anwendungen. Herstellung von Isolierglas und Sicherheitsglas in acht Werken Herstellung von Beschichtungsanlagen für den eigenen Bedarf sowie für Dritte

5 17.05.20145 Referentenservice: Unternehmensgruppe 3/2014 5 High-End Verglasungen Sonnenschutz-Verglasungen Zeitgemäße Architektur ist Glasarchitektur – und setzt weltweit Akzente. Immer kühnere Entwürfe von Architekten und Planern verlangen nach zunehmend innovativen Glastechnologien. Gerade der Baustoff Glas erweist sich als flexible und zeitlose Lösung. So vermindert modernes Sonnenschutzglas auch bei großen Glasflächen die Aufheizung im Sommer - im Winter schützt eine Wärmedämmbeschichtung gleichzeitig vor dem Entweichen der Heizenergie. Moderne Beschichtungen ermöglichen heute, dass viel natürliches Tageslicht die Räume erhellt. Hochselektive Schichten schaffen für jede architektonische Anwendung das beste Zusammenspiel aus Lichtdurchlässigkeit, Gesamtenergiedurchlassgrad, Wärmedämmverhalten und optischer Performance in An- und Durchsicht.

6 17.05.20146 Referentenservice: Unternehmensgruppe 3/2014 6 High-End Verglasungen Wärmedämm-Verglasungen iplus 3LS ist das Spitzenprodukt der iplus Wärmedämmglasfamilie. Das Superwarmglas reduziert Wärmeverluste drastisch und steigert die Energieeffizienz des Hauses – zertifiziert für Niedrigst- energie- und Passivhäuser. iplus AntiFog: Durch gute Wärmedämmung kann es zu Kondensat an der äußeren Scheibe kommen – frühmorgens, wenn niedrige Temperaturen und eine hohe relative Luftfeuchtigkeit zusammenkommen, vergleichbar mit dem Morgentau. iplus Antifog ist eine spezielle Beschichtung, die die Kondensation hinauszögert.

7 17.05.20147 Referentenservice: Unternehmensgruppe 3/2014 7 High-End Verglasungen ipasafe Sicherheitsglas Sicherheit ist speziell beim Thema Verglasung essentiell. Interpane bietet auch hier High- End Produkte: ipasafe Verbund-Sicherheitsglas (VSG) wirkt splitterbindend und angriffhemmend – so ist es überall dort einsetzbar, wo hohe Sicherheit gefordert ist. Teilvorgespanntes Glas (TVG) und Einscheibensicherheitsglas (ESG) sind ebenfalls Teil der Interpane Produktpalette. Vorspannöfen gibt es in Hildesheim und in Parndorf sowie in Osterweddingen.

8 17.05.20148 Referentenservice: Unternehmensgruppe 3/2014 8 High-End Verglasungen ipaphon Schalldämmglas Städtisches Leben ist laut, denn Verkehr, Baustellen und Industrie erzeugen Lärm. Ein Stressfaktor, der in den das Leben eingreift und letzthin auch gesundheitsschädlich ist. Modernes ipaphon Schallschutzglas wird maßgeschneidert für die spezifische Lärmsituation. ipaphon dämmt den Schall effektiv und mindert gleichzeitig Wärmeverluste, weil es standardmäßig mit der iplus- Beschichtung versehen ist. Auch als 3fach-Kombination lieferbar.

9 17.05.20149 Referentenservice: Unternehmensgruppe 3/2014 9 High-End Verglasungen Glas für Gestaltung und Design Anspruchsvolle Architektur mit großen Glasflächen bietet praktisch unbegrenzte Möglichkeiten, mit Farbe, Form, Muster und Struktur zu variieren. Das Zusammenspiel von Glas und Licht – in Reflexion, Transmission und Absorption – eröffnet untereinander kombinierbare ästhetische und lichtarchitektonische Effekte. AGC Interpane steht Ihnen mit langjähriger Erfahrung bei der Verwirklichung Ihrer Glasträume zur Seite: kreativ, konstruktiv, kompetent! Nie waren die Möglichkeiten der Gestaltung von Glas umfangreicher als heute. AGC Interpane bietet jetzt eine noch breitere Produktpalette: Keramischer Digitaldruck - Keramischer Siebdruck - Lackierte Gläser - Lackierte Gläser in Satin-Optik - Säuremattierte Gläser - Ornamentgläser - Fotolaminiertes Glas - Dekor-Laminat - ipachrome Design - ipagold Design - Dichroitisches Glas - Schaltbares Glas - Sandstrahlen- Farbiges VSG

10 17.05.20141017.05.2014 Referentenservice: Unternehmensgruppe 3/2014 10 High-End Verglasungen Glasprodukte für die Solarindustrie Glas für Solar- und Photovoltaik-Module muss besondere Ansprüche erfüllen, z.B. einen minimalen Eisenanteil für maximale Reinheit und Transparenz oder bzw. und eine zusätzliche Antireflexbeschichtung – das macht es besonders effizient. Unser hochtransmissiv beschichtetes Abdeckglas iplus HT steigert die Energietransmission noch einmal um die entscheidenden 5 Prozent – das sorgt für einen maximalen Wirkungsgrad, denn an der Absorberoberfläche steht mehr Energie zur Verfügung..

11 17.05.20141117.05.2014 Referentenservice: Unternehmensgruppe 3/2014 11 High-End Verglasungen Technische Funktionsgläser Zeitgemäße Architektur ist hell, leicht und transparent. Anspruchsvolle Planer fordern deshalb immer häufiger Funktionsglas unterschiedlichster Art zur Substitution nichttransparenter Baustoffe. Beispiele: ipatherm ist ein beheizbares Glas, dessen Oberflächentemperatur bis zu 60°C warm werden kann – so kann es z.B. Schneelasten abtauen oder Scheiben in Räumen ohne herkömmliche Heizung entfrosten. ipaview CF macht die Verglasung multifunktional, denn es ist schaltbar zwischen opak und weitgehend transparent. So kann es auch als Sichtschutz oder Rückprojektionsfläche eingesetzt werden. ipasafe S ist begehbares Sicherheitsglas für die moderne Innenraumgestaltung.

12 17.05.20141217.05.2014 Referentenservice: Unternehmensgruppe 3/2014 12 Stammsitz der Interpane Gruppe / Sitz der Interpane Entwicklungs- und Beratungsgesellschaft Produktion:Isolierglas, beschichtetes Basisglas, Solarbeschichtung Historie:1971: Gründung des ersten Isolierglasunternehmens 1979: Installation der ersten INTERPANE Beschichtungsanlage Standorte Lauenförde

13 17.05.20141317.05.2014 Referentenservice: Unternehmensgruppe 3/2014 13 Sitz des IBC (Interpane Beratungs Center für Architekten und Verarbeiter) Produktion: Isolierglas und beschichtetes Basisglas Historie: 1980: Gründung des zweiten Beschichtungsunternehmens 1993: Inbetriebnahme der ersten eigenentwickelten Magnetron-Beschichtungsanlage 2000: Installation einer zweiten Beschichtungsanlage Standorte Plattling

14 17.05.20141417.05.2014 Referentenservice: Unternehmensgruppe 3/2014 14 Produktion:Isolierglas und Einscheibensicherheitsglas Historie:1973: Gründung des Unternehmens 2007: Installation eines ESG-Ofens 2011: Zweiter ESG-Ofen wird in Betrieb genommen. Standorte Parndorf

15 17.05.20141517.05.2014 Referentenservice: Unternehmensgruppe 3/2014 15 Produktion:Isolierglas Historie:1973: Gründung Interpane Wipperfürth Standorte Wipperfürth

16 17.05.20141617.05.2014 Referentenservice: Unternehmensgruppe 3/2014 16 Produktion:Isolierglas Historie:1980: Inbetriebnahme der Isolierglasproduktion in Buxtehude 1992: Ansiedlung des Unternehmens in Häsen 2001: Gebäudeerweiteiterung Standorte Buxtehude / Häsen

17 17.05.20141717.05.2014 Referentenservice: Unternehmensgruppe 3/2014 17 Produktion:Isolierglas Historie:1991: Ansiedlung des Unternehmens. Nach der deutschen Wiedervereinigung war es die erste Produktionsstätte der Interpane Gruppe in Ostdeutschland. Standorte Belgern

18 17.05.20141817.05.2014 Referentenservice: Unternehmensgruppe 3/2014 18 Produktion:Interpane Glasdesign-Lösungen, vorgespanntes Glas, Verbundsicherheitsglas Historie:1986: Übernahme des Unternehmens als Produktionsstätte für Sicherheitsglas. Standorte Hildesheim

19 17.05.20141917.05.2014 Referentenservice: Unternehmensgruppe 3/2014 19 Produktion:Isolierglas Historie:1999: Übernahme des Werkes in die Interpane Gruppe Standorte Hoerdt

20 17.05.20142017.05.2014 Referentenservice: Unternehmensgruppe 3/2014 20 Produktion:Floatglas, Verbundsicherheitsglas, beschichtetes Basisglas Historie:2001: Errichtung der Floatglasanlage - in einem Joint Venture mit der Pilkington-Gruppe 2005: Inbetriebnahme der Beschichtungsanlage 2007: Übernahme der Anteile von Pilkington aus dem Joint Venture. Interpane ist nun der einzige Betreiber der Betriebsstätte Standorte Seingbouse

21 17.05.20142117.05.2014 Referentenservice: Unternehmensgruppe 3/2014 21 Produktion:Floatglas, Weißglas, Solarglas, Sicherheitsglas, beschichtetes Basisglas Historie:2008: Baubeginn des Joint Ventures mit der niederländischen Scheuten-Gruppe – die Produktion startete im August 2009 Standorte Osterweddingen

22 17.05.20142217.05.2014 Referentenservice: Unternehmensgruppe 3/2014 22... die mit INTERPANE Produkten realisiert wurde Internationale Architektur

23 17.05.20142317.05.2014 Referentenservice: Unternehmensgruppe 3/2014 23 Internationale Architektur... die mit INTERPANE Produkten realisiert wurde

24 17.05.20142417.05.2014 Referentenservice: Unternehmensgruppe 3/2014 24 Internationale Architektur... die mit INTERPANE Produkten realisiert wurde

25 17.05.20142517.05.2014 Referentenservice: Unternehmensgruppe 3/2014 25... die mit INTERPANE Produkten realisiert wurde Internationale Architektur

26 17.05.20142617.05.2014 Referentenservice: Unternehmensgruppe 3/2014 26... die mit INTERPANE Produkten realisiert wurde Internationale Architektur

27 17.05.20142717.05.2014 Referentenservice: Unternehmensgruppe 3/2014 27 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit !


Herunterladen ppt "17.05.20141 Referentenservice: Unternehmensgruppe 3/2014 1 Die INTERPANE Unternehmensgruppe."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen