Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Polizeiliche Kriminalstatistik Sachsen-Anhalt 2013.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Polizeiliche Kriminalstatistik Sachsen-Anhalt 2013."—  Präsentation transkript:

1 Polizeiliche Kriminalstatistik Sachsen-Anhalt 2013

2 Ministerium für Inneres und Sport Kernaussagen zur Kriminalitätsentwicklung Geringer Anstieg der Fallzahlen gegenüber dem Vorjahr, aber erneut unter Delikten Entdeckungsrisiko für Straftäter weiterhin hoch (Aufklärungsquote von 56,5 Prozent) Stetiger Rückgang von Straftaten in der Gewaltkriminalität (von Fällen im Jahr 2007 auf im Jahr 2013) Nochmaliger Rückgang bei der Jugendkriminalität im Bezug auf Vorjahr (Anteil der Jungtatverdächtigen bei 18,0 Prozent)

3 Ministerium für Inneres und Sport Entwicklung der Fallzahlen

4 Ministerium für Inneres und Sport Vergleich AQ Bund und Land Sachsen-Anhalt

5 Ministerium für Inneres und Sport HZ 2013: Bevölkerungsdaten auf Basis Zensus 2011, kein Vergleich zu den Vorjahren möglich HZ: Straftaten pro Einwohner Entwicklung der Häufigkeitszahlen (HZ)

6 Ministerium für Inneres und Sport HZ der Landkreise und kreisfreien Städte HZ Land : 8.581

7 Ministerium für Inneres und Sport (20,9 %) (22,7 %) (24,5 %) (18,0 %) (19,9 %) Entwicklung der Anzahl der Tatverdächtigen (70.961) (71.276) (72.001) (72.507) (74.677) (TV gesamt) (29,4 %) (31,6 %) (25,4 %) (26,1 %) (27,6 %) (75.891) (81.964) (82.366) (87.147) (89.770)

8 Ministerium für Inneres und Sport 325/2,5 % (372/2,6 %) Intensivtäter begingen / 23,6 % (7.241/32,5 %) Straftaten * Intensivtäter: mehr als 9 Einzelhandlungen im Berichtszeitraum (14.299) Jungtatverdächtige (JTV) begingen (22.295) Straftaten Jungtatverdächtige Intensivtäter* 2013 (2012)

9 Ministerium für Inneres und Sport Erwachsene /76,0 % (22.423/75,2 %) Kinder 2.454/8,6 % (2.548/8,5 %) Jugendliche 2.365/8,2 % (2.487/8,3 %) Heranwachsende 2.079/7,2 % (2.378/8,0 %) weiblich /41,8 % (12.284/41,2 %) männlich / 58,2 % (17.552/58,8 %) gesamt: (29.836) Opferanzahl und Altersstruktur 2013 (2012)

10 Ministerium für Inneres und Sport Anteile der Straftatenhauptgruppen an der Gesamtkriminalität 2013 (2012)

11 Ministerium für Inneres und Sport Straftaten gegen das Leben* 2013 (2012) (5) (9) (12) (47) (33) *ohne Schwangerschaftsabbruch

12 Ministerium für Inneres und Sport Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung

13 Ministerium für Inneres und Sport Entwicklung Raub, Räuberische Erpressung

14 Ministerium für Inneres und Sport Entwicklung der Gewaltkriminalität

15 Ministerium für Inneres und Sport gesamt: Gefährl. und Schwere Körperverletzung (KV) Raub, Räuberische Erpressung Vergewaltigung, Sex. Nötigung Totschlag Erpresserischer Menschenraub MordKV m. Todesfolge Angriff auf Luft- und Seeverkehr Deliktsverteilung der Gewaltkriminalität

16 Ministerium für Inneres und Sport Straftaten gegen Polizeivollzugsbeamte Opferspezifikation Polizeivollzugsbeamte erst seit dem Jahr 2011 in der PKS aufgenommen

17 Ministerium für Inneres und Sport Entwicklung der Diebstahldelikte gesamt

18 Ministerium für Inneres und Sport (41,0 %)(37,6 %) (34,4 %)(39,1 %)( 36,2 %) Entwicklung der Fallzahlen beim Wohnungseinbruchdiebstahl

19 Ministerium für Inneres und Sport (85,4 %)(82,2 %)(82,6 %)(82,2 %)(81,4 %) Entwicklung der Vermögens- und Fälschungsdelikte

20 Ministerium für Inneres und Sport Entwicklung der Sachbeschädigung

21 Ministerium für Inneres und Sport Rauschgiftdelikte Fallzahlen, Aufklärungsquote, Sicherstellungen in

22 Ministerium für Inneres und Sport Straftaten mit Tatmittel Internet

23 Impressum : Titel der PowerPoint-Präsentation : Vorstellung der PKS 2013 Ausführender :Referat 23 Dienststelle :Ministerium für Inneres und Sport Anlass :Pressekonferenz am


Herunterladen ppt "Polizeiliche Kriminalstatistik Sachsen-Anhalt 2013."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen