Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Südtirol. Plose 2m 145,5875 MHz Die wichtigsten DTMF Befehle für das XReflector System (145.575 Shift -0,6) sind: 0 (Null) =Abfrage mit welchen Reflector.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Südtirol. Plose 2m 145,5875 MHz Die wichtigsten DTMF Befehle für das XReflector System (145.575 Shift -0,6) sind: 0 (Null) =Abfrage mit welchen Reflector."—  Präsentation transkript:

1 Südtirol

2 Plose 2m 145,5875 MHz

3

4

5 Die wichtigsten DTMF Befehle für das XReflector System (145.575 Shift -0,6) sind: 0 (Null) =Abfrage mit welchen Reflector das Relais verbunden ist. # (Raute) = Trennen des Relais vom Reflector A (Buchstabe) = Trennen der Verbindung die mittels DTMF-Call verbunden wurde. A ist erforderlich wenn man mittels DTMF-Nummer (siehe Liste weiter unten) gezielt eine Station angewählt hat. Diese DTMF Steuerung gibt es nur im XReflector System: jeder Umsetzer hat eine DTMF- Nummer über die er erreichbar ist.

6 Das XReflector System auf der Plose (IR3UAP) hat die DTMF-Nummer D806. Schaltet man mittels DTMF auf einen anderen Umsetzer wird nach 10/30 Minuten Inaktivität wieder auf den sog. Heimat-Reflector (DCS008 F) zurückgeschaltet. Der Umsetzer kann lokal und über andere Reflectoren (Chatrooms) betrieben werden. Standard ist DCS008 F (South Tyrol Live Monitor).DCS008 F (South Tyrol Live Monitor) http://xreflector.net/dcs/index.php?call=DCS008

7 Hier nun eine kurze Liste mit den wichtigsten Reflectoren/Rooms : South Tyrol D806 Nord Italien D805 Österreich D902 Schweiz D302 Deutschland D103 Bayern D115 Deutschland Süd D118 Umsetzerstatus und verbundene User können über das DCS008 DashboardDCS008 Dashboard http://dcs008.xreflector.net/dcs_userstatus.htm eingesehen werden.

8 Wichtig: - Im amerikanischen oder japanischen System funktionieren diese Befehle NICHT! - Im XReflector System bleibt der Eintrag im Yourcall auf CQCQCQ -Callsignrouting wie in der Icomanleitung beschrieben geht seit einigen Monaten nicht mehr im XREFLECTOR System. Dadurch wurde ein Programmieraufwand weniger und es ist auch einfacher mit DTMF. -Jonathans ircddb Software macht im Moment noch beide Versionen!

9 Clublokal Meran

10 TNX an Christian DL1MCG für die Geräte im Clublokal Meran! TNX an Christian DG6RCH für die Info!

11 Link nazionale digitale PLOSE

12 IR3UAO D-Star Umsetzer – Angeschlossen an das LINK Nazionale DIGITALE QRG: 431.500 MHz + 1.600 kHz Nicht vergessen folgende Einstellungen vorzunehmen: RPT1=IR3UAO B RPT2=IR3UAO G (bitte die Leerstelle zwischen dem Call und dem B bzw. dem G beachten) Zu beachten ist dabei natürlich, dass er im Netz hängt und ganz Italien mithört.

13 http://www.lnd.cisarnet.it/


Herunterladen ppt "Südtirol. Plose 2m 145,5875 MHz Die wichtigsten DTMF Befehle für das XReflector System (145.575 Shift -0,6) sind: 0 (Null) =Abfrage mit welchen Reflector."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen