Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

TRIPLAN AG, Bad Soden, 06.11.20011 USER-Meeting 2001 Sulzbach, den 06. November 2001 Aktuelle Produktstände – TRICAD-Original.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "TRIPLAN AG, Bad Soden, 06.11.20011 USER-Meeting 2001 Sulzbach, den 06. November 2001 Aktuelle Produktstände – TRICAD-Original."—  Präsentation transkript:

1 TRIPLAN AG, Bad Soden, USER-Meeting 2001 Sulzbach, den 06. November 2001 Aktuelle Produktstände – TRICAD-Original

2 TRIPLAN AG, Bad Soden, Aktuelle Produktstände – TRICAD-Original Kurzer Review auf die Jahre 2000 und 2001 Version Schwerpunkt:Bugfixing Auslieferung der Version für Windows NT an alle Kunden Einen Monat später an die UNIX-Kunden Version 10.40: Schwerpunkte:Bugfixing und Detailverbesserungen Ankündigung der Version an alle Kunden zum Auslieferung der Version für Windows NT alle Kunden Einen Monat später an die UNIX Kunden

3 TRIPLAN AG, Bad Soden, Version 10.50: Schwerpunkte:Bugfixing, Detailverbesserungen, neue Updatefunktionen für Isometrien, neue Optimierungsfunktion für die Isometrie- erstellung aus dem 3D, neue Bypassfunktion im Schema und neue Schnittstelle zu TRIBASE Ankündigung der Version an alle Kunden für den Auslieferung der Version für Windows NT an alle Kunden Freigabe von TRICAD für die Windows 2000 Plattform Auslieferung der Version für HP-UX an alle Kunden Auslieferung der Version für Linux an alle Kunden Abkündigung der TRICAD-Linux Version zum mit einer Supportunterstützung bis zum , aber keiner Weiterentwicklung mehr TRICAD Version (Patch) ist über alle Plattformen verfügbar (Bugfixing (35 Calls) und komplette Onlinehelp Überarbeitung) Aktuelle Produktstände – TRICAD-Original

4 TRIPLAN AG, Bad Soden, Aktuelle Produktstände – TRICAD-Original Die Zukunft von TRICAD-Original Die TRICAD-Original Software wird nach wie vor weiterentwickelt und gepflegt. Die Software ist von der Einzelplatzinstallation bis zur umfangreichen Netzwerkinstallation bei unseren Kunden im produktiven Einsatz. Mit ca. 50 Unternehmen bestehen zur Zeit aktive Wartungsverträge und werden auch entsprechend gelebt. Die Anwendung der TRICAD-Original Software ist heute zu 85% auf der Windows NT/2000 Plattform im Einsatz. Die TRICAD-Hotline (06196/ ) steht zur Ihrer Unterstützung zur Verfügung und wird auch konsequent genutzt. Mit dem Produkt TRICAD-Original wird nach wie vor ein erheblicher Anteil des Umsatzes vom Geschäftsbereich TRIPAN IT erwirtschaftet und stellt somit auch Ihre aktuellen und zukünftigen Investitionen sicher.

5 TRIPLAN AG, Bad Soden, Aktuelle Produktstände – TRICAD-Original Die aktuellen Versionsstände, Weiterentwicklungen, Releasenotes werden auf unserer Homepage unter ständig aktualisiert.

6 TRIPLAN AG, Bad Soden, Aktuelle Produktstände – TRICAD-Original => Die nächste Version ?? Version 11.0: Schwerpunkte:Bugfixing, Detailverbesserungen und neue Funktionen/Module Ankündigung der Version 11.0 April 2002Auslieferung der Version 11.0 an alle Windows NT/2000 Kunden Mai 2002Auslieferung der Version 11.0 an alle HP-UX und AIX Kunden Unterstützte Betriebssysteme der Version 11.0: NT-Workstation 4.0Servicepack 6a; X-Server (X-Vision 7.20)/Nutcracker NT-Server 4.0Servicepack 6a; X-Server (X-Vision 7.20)/Nutcracker Windows 2000Servicepack 1; X-Server (X-Vision 7.20)/Nutcracker Hewlett PackardHP-UX mit Y2K-Patch IBMAIX Linuxwird nicht mehr unterstützt !

7 TRIPLAN AG, Bad Soden, Aktuelle Produktstände – TRICAD-Original Geplante Inhalte der Version 11.0: Neue Funktionalitäten:Referenztechnik Intelligente Connectionpfeile für die Schemaverfolgung Detailverbesserungen:Rasterdatenverarbeitung (mehrere Tiff-Formate,.....) Optimierung der DXF/DWG-Schnittstelle Optimierung der Gruppenfunktionen Fertigstellung der überarbeiteten 3D-Onlinehelp Drehen von Plots um 90° und 180° Plotten von Zeichnungsausschnitten mit Zeichnungs- kopfinformationen DIB-Befehl erweitern....

8 TRIPLAN AG, Bad Soden, Aktuelle Produktstände – TRICAD-Original Bugfixing:Lösung der gemeldeten Calls... Alle Dateien nach dem Löschen von Materialcodes eliminieren Dialogfehler beheben Übergabe von eingeschweissten T-Stücken vom 3D zur Isometrie Ändern von Textbezugspunkten (Lorg) 3D Treppen, Bezugspunkte korrigieren Getrennte Installation von Navigator und der TRICAD Vollversion berücksichtigen UNDO-Funktion im Bereich der Muster/Schraffuränderungen....

9 TRIPLAN AG, Bad Soden, Aktuelle Produktstände – TRICAD-Original Wir danken für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "TRIPLAN AG, Bad Soden, 06.11.20011 USER-Meeting 2001 Sulzbach, den 06. November 2001 Aktuelle Produktstände – TRICAD-Original."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen