Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Timmo Scherenberg Hessischer Flüchtlingsrat. Ablauf des Asylverfahrens Asylgesuch (z.B. bei Polizei) Erstaufnahmeeinrichtung Gießen Ggf. Weiterleitung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Timmo Scherenberg Hessischer Flüchtlingsrat. Ablauf des Asylverfahrens Asylgesuch (z.B. bei Polizei) Erstaufnahmeeinrichtung Gießen Ggf. Weiterleitung."—  Präsentation transkript:

1 Timmo Scherenberg Hessischer Flüchtlingsrat

2 Ablauf des Asylverfahrens Asylgesuch (z.B. bei Polizei) Erstaufnahmeeinrichtung Gießen Ggf. Weiterleitung in anderes Bundesland Med. Untersuchung / Dublinanhörung / Anhörung Nach 3 Monaten: Umverteilung auf Kommune Entscheidung (kein zeitliches Limit)

3 Soziale Situation Residenzpflicht (neu: Land Hessen) Leben in Gemeinschaftsunterkünften / Lagern

4

5

6 Soziale Situation Residenzpflicht (neu: Hessen) Leben in Gemeinschaftsunterkünften / Lagern Arbeitsverbot in den ersten 9 Monaten, danach nachrangiger Arbeitsmarktzugang Eingeschränkte medizinische Versorgung Asylbewerberleistungsgesetz

7 Asylanträge in Deutschland

8 Asylanträge Bund 2013 Insgesamt Anträge

9 Asylanträge Hessen 2013

10 Entscheidungen

11 Koalitionsvertrag GroKo Bleiberechtsregelung ohne Stichtag Ausweitung Residenzpflicht Arbeitsmarktzugang nach 3 Monaten Früher Spracherwerb Kürzere Verfahren (3 Monate) Ausweitung Resettlement

12 Koalitionsvertrag GroKo Aber auch: Balkanstaaten werden sichere Herkunftsstaaten Ausweitung der vorverlagerten Abwehr durch Kooperation mit Transitstaaten

13


Herunterladen ppt "Timmo Scherenberg Hessischer Flüchtlingsrat. Ablauf des Asylverfahrens Asylgesuch (z.B. bei Polizei) Erstaufnahmeeinrichtung Gießen Ggf. Weiterleitung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen