Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Alles Gute aus dem Norden - solide Staatshaushalte - interessante Unternehmen - lohnende Investments Dr. Johannes Rogy.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Alles Gute aus dem Norden - solide Staatshaushalte - interessante Unternehmen - lohnende Investments Dr. Johannes Rogy."—  Präsentation transkript:

1 Alles Gute aus dem Norden - solide Staatshaushalte - interessante Unternehmen - lohnende Investments Dr. Johannes Rogy

2 1. Die Nordea-Gruppe

3 16-May-143 Nordic Idea = Nordea Orgres Bank Estland International Moscow Bank Lettland Bank Komunalny Litauen NBH PostgirotBank LG Petro Kredyt Bank Sampo Polska Tryg Vesta BWP *Im Jahr 1997 entstand MeritaNordbanken aus dem Zusammenschluss von Finnish Merita Bank und Swedish Nordbanken. Aus der Fusion von MeritaNordbanken und Unidanmark sowie der anschließenden Übernahme von Norwergian Christiania Bank und Kreditkasse entstand das größte Finanzinstitut in der nordischen Region. Im Jahr 2001 übernahm Nordea die schwedische Postgirot Bank. Seit Dezember 2001 ist die Gruppe unter der Marke Nordea tätig.

4 Inkl. Polish Life-Kunden Vermögen vor Eliminierungen Die führende Bank in Skandinavien und im Ostseeraum Russland Filialen: 35 Kunden: Bilanzsumme: 0,6 Mrd. EUR Marktstellung: Top 50 Filialen: 35 Kunden: Bilanzsumme: 0,6 Mrd. EUR Marktstellung: Top 50 Lettland Filialen: 16 Kunden: Bilanzsumme: 1,3 Mrd. EUR Marktstellung: 5 Filialen: 16 Kunden: Bilanzsumme: 1,3 Mrd. EUR Marktstellung: 5 Litauen Filialen: 10 Kunden: Bilanzsumme: 0,8 Mrd. EUR Marktstellung: 6 Filialen: 10 Kunden: Bilanzsumme: 0,8 Mrd. EUR Marktstellung: 6 Estland Filialen: 14 Kunden: Bilanzsumme: 1,2 Mrd. EUR Marktstellung: 3 Filialen: 14 Kunden: Bilanzsumme: 1,2 Mrd. EUR Marktstellung: 3 Dänemark Filialen: 340 Kunden: Bilanzsumme: 117 Mrd. EUR Marktstellung: 2 Filialen: 340 Kunden: Bilanzsumme: 117 Mrd. EUR Marktstellung: 2 Norwegen Filialen: 126 Kunden: Bilanzsumme: 43 Mrd. EUR Marktstellung: 2 Filialen: 126 Kunden: Bilanzsumme: 43 Mrd. EUR Marktstellung: 2 Finnland Filialen: 374 Kunden: Bilanzsumme: 132 Mrd. EUR Marktstellung: 1 Filialen: 374 Kunden: Bilanzsumme: 132 Mrd. EUR Marktstellung: 1 Polen Filialen: 41 Kunden: * Bilanzsumme: 1,8 Mrd. EUR Marktstellung: 18 Filialen: 41 Kunden: * Bilanzsumme: 1,8 Mrd. EUR Marktstellung: 18 Schweden Filialen: 255 Kunden: Bilanzsumme: 108 Mrd. EUR Marktstellung: 2-3 Filialen: 255 Kunden: Bilanzsumme: 108 Mrd. EUR Marktstellung: 2-3 Private Banking Europa Kunden: Verwaltetes Vermögen gesamt 9 Mrd. EUR Marktstellung: größte skandinavische Bank in Luxemburg Kunden: Verwaltetes Vermögen gesamt 9 Mrd. EUR Marktstellung: größte skandinavische Bank in Luxemburg Quelle: Nordea, Stand:

5 16-May-145 Nordeas Alleinstellung Nordea ist der führende Finanzdienstleister in Skandinavien und dem Ostseeraum Über 10 Millionen Kunden, darunter 4,9 Millionen E-Kunden Tätig in zwei Kundenbereichen: Nordic Banking sowie Institutional & International Banking In den meisten nordischen Märkten auf Rang 1 oder 2 Über Bankfilialen und Verkaufsstellen Mitarbeiter (Vollzeit) 431 Mrd. EUR Bilanzsumme, 146 Mrd. EUR verwaltetes Vermögen und ca. 24 Mrd. EUR Marktkapitalisierung Unsere Aktie ist an den Börsen Stockholm, Helsinki und Kopenhagen notiert Quelle: Alle Zahlen von Nordea

6 Führende globale Marken Eigenarten der nordischen Region

7 2. Festverzinsliche Wertpapiere aus Skandinavien: Die Suche nach sicheren Anleihen

8 Risikostreuung über den Euroraum hinaus durch Investments in skandinavische Staaten 8 Staatsanleihenkrise hat sich in den Sommer- monaten verschärft Kurzzeitig positive Stimmung an den Märkten, nachdem am 21. Juli ein weiteres Rettungspaket für Griechen- land beschlossen worden war Aufgrund schwacher globaler Wirtschaftsindikatoren und der sich zuspitzenden Schuldenprobleme in den USA und der EU werden die Märkte von Unsicherheit bestimmt Die unterschiedliche Wirtschafts- lage in der EU ist nicht zu übersehen: Es macht also einen großen Unterschied, ob man in Griechenland oder in Deutschland investiert! Quelle: Bloomberg. Stand: jährige CDS-Papiere

9 9 Die skandinavischen Staaten: Breit aufgestellte Volkswirtschaften Dänemark Rohstoffe: Erdöl, Erdgas, Fisch, Salz, Kalkstein, Stein, Schotter und Sand. Größte Industriezweige: Transportwesen, Gesundheitswesen, Finanzen und Konsumgüter. Norwegen Rohstoffe: Erdöl, Kupfer, Erdgas, Kies, Nickel, Eisenerz, Zink, Blei, Fisch, Holz, Wasserkraft. Größte Industriezweige: Aufgrund starker Ausrichtung auf die Bereiche Energie und Rohstoffe eher zyklische Branchen. Schweden Rohstoffe: Zink, Eisenerz, Blei, Kupfer, Silber, Holz, Uran, Wasserkraft. Größte Industriezweige: Wird von den Sektoren Industrie und Finanzen, Gesundheitswesen und IT dominiert. Finnland Rohstoffe: Holz, Kupfer, Zink, Eisenerz, Silber. Größte Industriezweige: Telekommunikation, IT, Industrie und Rohstoffe. ca. 25 Mio. Einwohner Börsenwert: ca Mrd. EUR Quelle: Nordea Investment Management AB. Stand:

10 10 Dänemark BIP 2010: +2,1% BIP II. Q. 2011: n.v. BIP 2011P: +2,0% Norwegen BIP 2010: +2,2% BIP II. Q. 2011: +1,0% ggü.Vq. BIP 2011P: +3,3% Schweden BIP 2010: +5,5% BIP II. Q. 2011: +1,0% ggü.Vq. BIP 2011P: +4,7% Finnland BIP 2010: +3,1% BIP II. Q 2011: +1,2% ggü.Vq. BIP 2011P: +3,7% Quelle: Nordea E-markets. Stand: Mai P: Prognosen. Euroraum BIP 2010: +1,7% BIP II. Q. 2011: +0,2% ggü.Vq. BIP 2011P: +1,9% Die nordischen Volkswirtschaften: Mehr Wachstum als im Euroraum Deutschland BIP 2010: +3,5% BIP II. Q. 2011: +0,1% ggü.Vq. BIP 2011P: +2,8% Frankreich BIP 2010: +1,5% BIP II. Q. 2011: 0,0% ggü.Vq. BIP 2011P: +1,8%

11 11 Die skandinavischen Volkswirtschaften: Solide Staatsfinanzen Quelle: Bloomberg. Stand: Die geringsten Haushaltsdefizite und die niedrigste Staatsverschuldung in Europa; Norwegen verfügt sogar über einen Bilanzüberschuss, während die schwedische Bilanz ausgeglichen ist

12 12 Haben Sie noch Vertrauen in die Ratingagenturen? Quelle: Bloomberg. Langfristige Ratings, in lokaler Währung. Stand: Moody'sS&P Moody'sS&P Österreich AaaAAA Japan Aa2AA- Belgien Aa1AA+ Niederland AaaAAA Dänemark AaaAAA Norwegen AaaAAA Finnland AaaAAA Portugal Ba2BBB- Frankreich AaaAAA Spanien Aa2AA Deutschland AaaAAA Schweden AaaAAA Griechenland CaCC Schweiz AaaAAA Irland Ba1BBB+ Großbritannien AaaAAA Italien Aa2A+ USA AaaAA+

13 13 Dann werfen wir doch einmal einen Blick auf 5-jährige CDS-Papiere weltweit… Quelle: Bloomberg Länder mit dem höchsten Risiko Länder mit dem geringsten Risiko Griechenland2250Türkei247Estland130 Venezuela1173Belgien241China123 Portugal1020Polen234Österreich122 Pakistan970Kasachstan228Tschech. Rep.114 Argentinien835Marokko210Japan112 Irland833Russland207Saudi Arabien110 Ukraine557Slowenien185Dänemark108 Ungarn436Indonesien183Katar107 Kroatien427Philippinen180Abu Dhabi106 Dubai426Peru172Chile104 Ägypten418Israel166Neuseeland92 Vietnam398Südafrika165Deutschland85 Libanon390Frankreich164Großbritannien84 Italien379Slowakei164Niederlande83 Spanien378Brasilien164Australien83 Rumänien321Mexiko163Hong Kong81 Bahrain305Kolumbien162Finnland70 Bulgarien279Panama159Schweiz63 Island278Thailand149Schweden62 Lettland274Südkorea145USA48 Litauen271Malaysia132Norwegen47

14 14 Sichere Häfen zahlen sich aus Griechenland bittet um finanzielle Hilfe Quelle: E-markets, Renditen 10-jähriger Staatsanleihen. Stand: S&P stuft die Bonität der USA auf AA+ herab 1,91% 2,53% 0,934% 1,91%

15 15 Die Attraktivität skandinavischer Anleihen und wie sich deren Diversifikationschancen durch Investments mit dem führenden Vermögensverwalter der nordischen Region nutzen lassen

16 16 Nordeas Nordic Bond and MM Funds: Source: Nordea Investment Funds S.A. Performance calculated NAV to NAV gross income reinvested, excluding initial and exit charges as per Performance is calculated in the base share class of the fund. Past performance is not necessarily a guide to the future and investors may not recover the full amount invested. The value of shares can fluctuate and is not guaranteed. Fixed Income FundsAsset allocationPerformance ( in base currency) GovernmentsCoveredCorporatesYTD1Y3Y5Y Nordea 1 - Swedish Bond Fund59.09%33.93%1.82%8.05%2.14%20.68%23.50% Nordea 1 - Norwegian Bond Fund11.13%6.94%74.84%3.83%2.79%19.28%22.31% Nordea 1 - Danish Bond Fund47.25%46.77% 4.54%0.93%20.00%23.95% Nordea 1 - Danish Long Bond Fund18.42%75.20% 6.44%0.74%29.08%31.47% Nordea 1 - Danish Mortgage Bd Fund 93.20% 3.84%3.52%0.49%20.43%24.96% Money Market FundsAsset allocationPerformance ( in base currency) GovernmentsCoveredCorporatesYTD1Y3Y5Y Nordea 1 - Swedish Kroner Reserve0.57%24.34%73.44%1.54%1.78%5.80%13.18% Nordea 1 - Norwegian Kroner Reserve 92.00%2.11%3.18%11.10%20.61% Nordea 1 - Danish Kroner Reserve 83.82%12.97%0.67%1.03%6.18%13.36%

17 17 Charakteristika der skandinavischen Anleihenmärkte Dänemark DKK an EUR gekoppelt Norwegen Volumen: ca. 210 Mrd. EUR Markt für in NOK denominierte Staatsanleihen ist recht klein, da der staatliche Finanzierungsbedarf begrenzt ist. Markt für Unternehmensanleihen: Anleihen mit Investmentstatus sowie Hochzinsanleihen Markt für Covered Bonds wurde 2007 geöffnet Schweden Volumen: ca. 240 Mrd. EUR Markt für in SEK denominierte Anleihen dient der Schuldenfinanzierung Vergleichsweise kleiner Markt für Unternehmensanleihen Markt für Covered Bonds ist der fünftgrößte Anleihenmarkt in der EU Finnland Teil des Euroraums * Quelle: Nordea Investment Management AB. Stand:

18 18 Nordea 1 – Norwegian Bond Fund Investmentphilosophie und Anlagestrategie Fokus auf: –ausschließlich in NOK denominierte Anleihen –Papiere mit einer internen Einstufung (Schatten-Rating) von BBB oder besser - ausschließlich Unternehmensanleihen von hoher Bonitätsqualität –Vermeidung von Verlierern –Ergänzung der internen Analysen der meisten Anleihen und ihrer Emittenten durch externe Analysen 2-stufiger Investmentprozess beruht auf: – Top Down-Ansatz: Makroanalyse (Geschäftszyklus, Inflationsprognose) – mit Bottom Up-Overlay: Nach dem Research der Geschäftstätigkeit sowie der Firmenleitung, das mit einer gründlichen Analyse der Unternehmensstruktur einhergeht, werden die wirklich besten Credits ausgewählt. Die Duration ist die für die Portfolioerträge wichtigste Alpha-Quelle

19 19 Norwegen Monetary policy – EUR/NOK Repo rate: 2.25% Norges Bank: on hold EUR/NOK Spot Nordea Forecast 3m7.9 6m7.6 1Y7.6 2Y7.6 Source: E-markets. Date:

20 20 Nordea 1 – Swedish Bond Fund Investmentphilosophie und Anlagestrategie Fokus auf: –Anleihen ausschließlich schwedischer Emittenten/in SEK denominierte Anleihen –Vermeidung von Verlierern –Ergänzung der internen Analysen der meisten Anleihen und ihrer Emittenten durch externe Analysen 2-stufiger Investmentprozess beruht auf: – Top Down-Ansatz: Makroanalyse (Geschäftszyklus, Inflationsprognose) – mit Bottom Up-Overlay: Nach dem Research der Geschäftstätigkeit sowie der Firmenleitung, das mit einer gründlichen Analyse der Unternehmensstruktur einhergeht, werden die wirklich besten Credits ausgewählt. Die Duration ist die für die Portfolioerträge wichtigste Alpha-Quelle

21 21 Schweden Monetary policy – EUR/SEK Repo rate: 2.00% Riksbank: on hold EUR/SEK Spot Nordea Forecast 3m m Y Y9.400 Source: E-markets. Date:

22 22 Fazit Warum sollten Sie in die Nordea-Produkte für nordische Anleihen investieren? Die skandinavischen Volkswirtschaften sind in einem vergleichsweise guten Zustand und beheimaten einige der sichersten Staatsanleihen weltweit (mit den auf Sicht von 5 Jahren niedrigsten CDS-Sätzen) Nordea verfügt bei der Verwaltung skandinavischer Anleihen über große Erfahrung Norwegische und schwedische Anleihenprodukte sind eine attraktive Anlagealternativen und bieten interessante Diversifikationsmöglichkeiten außerhalb des Euroraums

23 Schlussfolgerungen Ziehen Sie mit Nordea gen Norden! Profitiert vom Know-how eines erfahrenen Investmentteams mit nachgewiesener Erfolgsbilanz Dr. Johannes Rogy Schlussfolgerungen


Herunterladen ppt "Alles Gute aus dem Norden - solide Staatshaushalte - interessante Unternehmen - lohnende Investments Dr. Johannes Rogy."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen