Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

«Harnröhrendruckventil»1Stand: 08.04.14 InvenComm 1 «Harnröhrendruckventil» eine Lösung für Frau und Mann mit Inkontinenz, welche lustvoll am Leben teilhaben.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "«Harnröhrendruckventil»1Stand: 08.04.14 InvenComm 1 «Harnröhrendruckventil» eine Lösung für Frau und Mann mit Inkontinenz, welche lustvoll am Leben teilhaben."—  Präsentation transkript:

1 «Harnröhrendruckventil»1Stand: InvenComm 1 «Harnröhrendruckventil» eine Lösung für Frau und Mann mit Inkontinenz, welche lustvoll am Leben teilhaben wollen InvenComm

2 «Harnröhrendruckventil»2Stand: InvenComm Agenda Produkt Aufbau Vorteile des Produktes Standardsysteme heute Studien und Kosten Innovationspotential des Produktes Zielgruppe Anwendung Sicherheit und Handhabung

3 «Harnröhrendruckventil»3Stand: InvenComm Aufbau Harnröhrendruckventil 7.1 Implantier-Hülse 7.2 Explantier-Hülse 8.1 Implantier-Stift 8.2 Explantier-Stift 1 Körper- und urinverträgliche Beschichtung 1.1 Wulst zur Verhinderung des Hinein- und Herausrutschens 1.2 Wulst zur Verhinderung des Hinein- und Herausrutschens 2 Aussenhülse 4Kolben 4.1magnetische Kugel 5 Abschlussgewindehülse 6Feder 9Hülsenschraube

4 «Harnröhrendruckventil»4Stand: InvenComm Vorteile des Harnröhrendruckventils Keine Einschränkung der bisherigen Lebensführung Tage tragbar Kein Nässegefühl und kein Geruch Kein ungewollter Harnabgang Kein operativer Eingriff Gutes Preis- Leistungsverhältnis

5 «Harnröhrendruckventil»5Stand: InvenComm Standardsysteme heute Inkontinenzeinlagen oder –slip Suprapubischer Katheter Dauerkatheter Urinal AMS Sphinker 800 Medizinische Therapie Chirurgische Eingriffe

6 «Harnröhrendruckventil»6Stand: InvenComm Studien und Kosten Gemäss der Schweizerischen Gesellschaft für Blasenschwäche gibt es in der Schweiz Betroffene, davon 75% Frauen und 25% Männer, welche an einer Urininkontinenz leiden. Weltweit betrifft es ca. 200 Millionen Personen. Eine Versorgung mit Inkontinenzeinlagen kostet pro Tag ca Fr Fr. bis Fr pro Jahr

7 «Harnröhrendruckventil»7Stand: InvenComm Innovationspotential Verbesserung der Lebensqualität Keine Einschränkung der bisherigen Lebensgewohnheiten Freiheit und Sicherheit für die betroffenen Menschen Optimaler Tragekomfort Gutes Preis-Leistungsverhältnis

8 «Harnröhrendruckventil»8Stand: InvenComm Zielgruppe Frau und Mann (wobei Fokus auf der Frau liegt) Bei Belastungs- und Stressinkontinenz Para- und Tetraplegiker Betroffene mit Lähmungen im Blasenbereich Für Menschen mit Inkontinenz, welche eine Lösung wünschen, welche ihre bisherige Lebensführung möglichst wenig beeinflusst

9 «Harnröhrendruckventil»9Stand: InvenComm Anwendung des Harnröhrendruckventils Erstmalige Anwendung: Der Arzt stellt an Hand der Anatomie, Dicke und Länge des zu verwendenden Harnröhrendruckventils fest, sowie ermittelt die Distanz wie weit das Harnröhrendruckventil eingeschoben wird.

10 «Harnröhrendruckventil»10Stand: InvenComm Anwendung des Harnröhrendruckventils Lieferumfang: Das Harnröhrendruckventil wird in einer sterilen Einwegverpackung mit folgenden 3 Einheiten als Set, bereit zum Einsetzen geliefert: 1.Steriles Einweg-Harnröhrendruckventil einsetztbereit, mit montiertem Implantier- Stift 8.1, und Implantier-Hülse Abschlussgewindehülse 5, steril verpackt. 3.Explantier-Stift 8.2, zusammen mit Explantier-Hülse 7.2, steril verpackt.

11 «Harnröhrendruckventil»11Stand: InvenComm Anwendung des Harnröhrendruckventils Einsetzen durch Arzt oder Fachperson: 1.Intimbereich und Harnröhren Ausgang wird gemäss Hygienevorschrift desinfiziert 2.Harnröhrenausgang wird etwas geweitet und mit Gleitmittel versetzt (wie beim Einsetzen eines Dauerkatheters). 3.Steriles Einweg Harnröhrendruckventil wird auf der Seite des Implantier-Stiftes 8.1, aus der sterilen Einwegverpackung herausgezogen. 4.Das Harnröhrendruckventil wird mittels Implantier-Stift 8.1, und der Implantier-Hülse 7.1, entsprechend der ermittelten Distanz, in die Harnröhre geschoben. 5.Die Implantier Hülse 7.1, wird nun zurückgezogen und komplett über den Implantier-Stift 8.1, gezogen und entfernt. 6.Das Harnröhrendruckventil wird noch soweit zurückgezogen bis der innere Wulst 1.2, am Blasenboden aufliegt. 7.Der Implantier-Stift wird abgeschraubt. 8.Die Abschlussgewindehülse 5, wird aus der Verpackung entnommen und mittels dem Schraubenzieher, auf der Rückseite des Implantier- Stiftes 8.1, an das Harnröhrendruckventil geschraubt.

12 «Harnröhrendruckventil»12Stand: InvenComm Anwendung des Harnröhrendruckventils Entfernen durch Arzt oder Fachperson: 1.Intimbereich und Harnröhren Ausgang mit dem Harnröhrendruckventil werden gemäss Hygienevorschrift desinfiziert. 2.Explantier-Stift 8.2, wird aus der Verpackung entnommen. 3.Die Abschlussgewindehülse 5, wird mit dem Explantier-Stift 8.2, schraubenzieherseitig abgeschraubt 4.Explantier-Stift 8.2, wird Gewinde seitig an das Harnröhrendruckventil angeschraubt. 5.Explantier-Hülse 7.2, wird mit Gleitmittel versetzt und über den Explantier-Stift 8.2 und das Harnröhrendruckventil in die Harnröhre geschoben bis die innen Wulst 1.2 zusammen gedrückt ist. 6.Ganze Einheit, Harnröhrendruckventil, Explantier -Hülse 7.2 und Explantier-Stift 8.2 werden zusammen aus der Harnröhre gezogen.

13 «Harnröhrendruckventil»13Stand: InvenComm Sicherheit und Handhabung Die Möglichkeit einer Anwendung wird durch einen Arzt abgeklärt und verordnet Bei Betroffenen mit einer Lähmung kann das Produkt mit einer entsprechenden Anpassung verwendet werden Das Harnröhrendruckventil wird vom Arzt oder einer geschulten Person unter hygienischen Bedingungen eingesetzt und entfernt Das Harnröhrendruckventil ist so abgesichert, dass es weder hineinrutschen noch hinausrutschen kann Entleerung der Blase durch Druck (mittels Hände oder Blasenmuskulatur)

14 «Harnröhrendruckventil»14Stand: InvenComm Was würden Sie sich wünschen, wenn Sie unter Inkontinenz leiden würden?

15 «Harnröhrendruckventil»15Stand: InvenComm 15 Noch Fragen? Dann wenden Sie sich bitte an: Dipl.-Ing. Thomas Dibke Geschäftsführer InvenComm GmbH Tel.:


Herunterladen ppt "«Harnröhrendruckventil»1Stand: 08.04.14 InvenComm 1 «Harnröhrendruckventil» eine Lösung für Frau und Mann mit Inkontinenz, welche lustvoll am Leben teilhaben."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen