Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Ablauf >>> Reihenfolgen sind wie immer flexibel handhabbar!  CFT 20R – Grundintelligenztest Skala 2 Inna Reinhard / Brunner Johannes  SON 6-40 – Snijder-Oomen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Ablauf >>> Reihenfolgen sind wie immer flexibel handhabbar!  CFT 20R – Grundintelligenztest Skala 2 Inna Reinhard / Brunner Johannes  SON 6-40 – Snijder-Oomen."—  Präsentation transkript:

1 Ablauf >>> Reihenfolgen sind wie immer flexibel handhabbar!  CFT 20R – Grundintelligenztest Skala 2 Inna Reinhard / Brunner Johannes  SON 6-40 – Snijder-Oomen Magnus März / Matthias Krämer / Vanessa Kuntz  Förderpläne – Übersicht und Bsp. Tully  Ggf. schon mit einem Vortrag vom SA beginnen, um diesen zu entzerren?

2 Ablauf  K-NEK – Kaufman neuropsychologischer Kurztest Vanessa Karrasch / Timo Kaufhold / Sarah Tiesler  MHBT – Münchner Hochbegabungstestbatterie Silke Fischer / Lisa Schmidt  TEA-CH – Test of everyday attention of children Botzek Anja / Schmitt Luisa  ELDIB/ETEP Paula Wyrwas / Teresa Gruber  KEFF – Kooperatives Erstellen und Fortschreiben von Förderplänen Hanna Freitag / Larissa Kammerlander  SET 5-10 – Sprachentwicklungstest für Kinder M.-M. Mertens / Katja Köder  Ausgabe Falldarstellung

3 Software  


Herunterladen ppt "Ablauf >>> Reihenfolgen sind wie immer flexibel handhabbar!  CFT 20R – Grundintelligenztest Skala 2 Inna Reinhard / Brunner Johannes  SON 6-40 – Snijder-Oomen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen