Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

11 Brandenburgische Technische Universität Cottbus - Senftenberg Stand: 06/2016.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "11 Brandenburgische Technische Universität Cottbus - Senftenberg Stand: 06/2016."—  Präsentation transkript:

1 11 Brandenburgische Technische Universität Cottbus - Senftenberg Stand: 06/2016

2 01 ZAHLEN UND FAKTEN

3 3 Gründung: 1. Juli 2013 Die Brandenburgische Technische Universität (BTU) Cottbus-Senftenberg ist mit rund Studierenden die zweitgrößte Hochschule und die einzige Technische Universität des Landes Brandenburg. Sie ist eine auf Forschung ausgerichtete Universität, die zusätzlich auch fachhochschulische Elemente anbietet. Etwa 21 Prozent der Studierenden kommen aus mehr als 100 verschiedenen Ländern der Welt in die Lausitz. 208 Professuren und Juniorprofessuren 645 akademische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon 281 drittmittelfinanziert · 617 nichtwissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon 54 drittmittelfinanziert (Angabe in Vollzeitäquivalenten) Basiszuweisung des Landes ohne Personalverstärkungsmittel: 82,8 Mio. € 01 · ZAHLEN UND FAKTEN ZAHLEN UND FAKTEN Hauptgebäude, Zentralcampus

4 4 GESAMTZAHL DER STUDIERENDEN 01 · ZAHLEN UND FAKTEN Anteil ausländischer Studierender Studierende, davon fast internationale Studierende aus über 100 verschiedenen Nationen

5 5 FAKULTÄTEN  Fakultät 1 MINT - Mathematik, Informatik, Physik, Elektro- und Informationstechnik  Fakultät 2 Umwelt- und Naturwissenschaften  Fakultät 3 Maschinenbau, Elektro- und Energiesysteme  Fakultät 4 Soziale Arbeit, Gesundheit und Musik  Fakultät 5 Wirtschaft, Recht und Gesellschaft  Fakultät 6 Architektur, Bauingenieurwesen, Stadtplanung CAMPUSGRÖSSE Zentralcampus Cottbus Grundstücksfläche ca m² · Hauptnutzfläche rund m² Campus Senftenberg Grundstücksfläche m² · Hauptnutzfläche m² Campus Cottbus-Sachsendorf Grundstücksfläche m² · Hauptnutzfläche m² 01 · ZAHLEN UND FAKTEN ZAHLEN UND FAKTEN Konrad Zuse - Medienzentrum, Senftenberg

6 6 STUDIENANGEBOT 01 · ZAHLEN UND FAKTEN UNIVERSITÄR FACHHOCHSCHULISCH

7 7 STUDIENANGEBOT 01 · ZAHLEN UND FAKTEN UNIVERSITÄR FACHHOCHSCHULISCH

8 8 STUDIENANGEBOT 01 · ZAHLEN UND FAKTEN UNIVERSITÄR FACHHOCHSCHULISCH

9 9 STUDIENANGEBOT 01 · ZAHLEN UND FAKTEN UNIVERSITÄR FACHHOCHSCHULISCH

10 10 ZENTRALE WISSENSCHAFTLICHE EINRICHTUNGEN 01 · ZAHLEN UND FAKTEN Centrum für Energietechnologie Brandenburg (CEBra) Forschungszentrum Landschaftsentwicklung und Bergbaulandschaften (FZLB) David-Gilly-Institut für Lehre, Forschung und Kommunikation im Bauwesen (DGI) Zentrum für Rechts- und Verwaltungswissenschaften (ZfRV) Zentrum für Strömungs- und Transportvorgänge (CFTM²) German-Polish Centre for Public Law and Environmental Network (GP PLEN) / Deutsch-Polnisches Zentrum für Öffentliches Recht und Umweltschutz - gemeinsame wissenschaftliche Einrichtung der Brandenburgischen Technischen Universität (BTU) Cottbus - Senftenberg und der Universität Wroclaw (Breslau) Zentrale Analytik der BTU Cottbus - Senftenberg (ZA-BTU): FMPA und ZAL Zentrum für Studierendengewinnung und Studienvorbereitung - College

11 1101 · ZAHLEN UND FAKTEN INTERNATIONALE BEZIEHUNGEN Die BTU Cottbus-Senftenberg kooperiert derzeit mit mehr als 235 Partnern an 151 Universitäten in 49 Ländern.

12 02 STARKE FORSCHUNG UND EXZELLENTE LEHRE

13 13 02 · BTU-KONZEPTION STARKE FORSCHUNG UND EXZELLENTE LEHRE Die Wendeltreppe des Informations- und Kommunikations- und Medienzentrums Die am 1. Juli 2013 aus BTU Cottbus und Hochschule Lausitz hervorgegangene Neugründung BTU Cottbus-Senftenberg integriert die Leistungen der beiden Vorgänger-Institutionen und profiliert sich gleichzeitig weiter. So wird in Forschung und Technologietransfer großer Wert auf die Kooperation mit anderen Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen, mit regionalen kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie mit großen und weltweit tätigen Konzernen gelegt. Die Fachkräftesicherung im Land wird durch eine Fülle von Maßnahmen unterstützt. Hierzu zählt insbesondere der in 2015 erstmalig begonnene Aufbau von dualen Studiengängen. Zudem fördert die Universität Gründungsbestrebungen. Hierbei hilft sie mit institutionellen Maßnahmen. Durch junge Start-ups entstehen neue Impulse für die regionale Wirtschaft und moderne Kooperationsformen.

14 14 02 · BTU-KONZEPTION STUDIENGÄNGE FÜR EINE INDIVIDUELLE KARRIEREPLANUNG Studierende des Studiengangs Maschinenbaus Die BTU Cottbus–Senftenberg bietet mit mehr als 70 Studiengängen an drei Standorten ein breites Spektrum an arbeitsmarktorientierten Studiengängen. Die Palette reicht von Natur- und Ingenieurwissenschaften über Wirtschafts- und Kulturwissenschaften bis hin zu Gesundheitswissenschaften. Davon können sechs Fächer – Maschinenbau, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Architektur, BWL und Informatik – sowohl universitär als auch fachhochschulisch studiert werden. Unsere Gesundheits- studiengänge, Pflegewissenschaft und Therapie- wissenschaften, sowie die drei fachhochschulischen Studiengänge, Maschinenbau, Elektrotechnik und Wirtschaftsingenieurwesen, können zudem dual studiert werden. Die BTU bietet außerdem individuelle Zeitmodelle an, wie Vollzeit- oder Teilzeitstudium, berufsbegleitende oder weiterbildende Studienformen, um ideale Voraussetzungen zu schaffen, damit die Verbindung von Studium, Karriere, Kinder und Familie möglich wird. Mit neuestem technischen Equipment, guter Betreuung und innovativen Lehrkonzepten garantiert unsere junge, international ausgerichtete Universität eine praxisnahe, zukunftsorientierte Ausbildung.

15 15 02 · BTU-KONZEPTION BREITES STUDIENANGEBOT AN DREI STANDORTEN Biotechnologie, Campus Senftenberg Die BTU Cottbus–Senftenberg verfügt an drei Standorten über hervorragende Voraussetzungen für Forschung und Lehre: In Cottbus und Senftenberg sind die Natur-, Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften vertreten sowie außerdem am Standort Cottbus-Sachsendorf die musik- und sozialpädagogischen Studiengänge. Am Standort Senftenberg etabliert sich derzeit neu der Bereich der Gesundheits- und Pflegewissenschaften und ergänzt das dort vorhandene Fächerspektrum der Ingenieurwissenschaften, der Chemie und Biotechnologie.

16 16 02 · BTU-KONZEPTION HERAUSRAGENDE FORSCHUNG Forschungsplattform »Hühnerwasser« Exzellente Lehre soll mit exzellenter Forschung korrespondieren, auch mit erfolgreichem Wissens- und Technologietransfer in die Gesellschaft und in die Unternehmen der Wirtschaft hinein. Dieses klassische Merkmal einer Technischen Universität kommt auch an der BTU Cottbus–Senftenberg zum Tragen und wird sich noch weiter fortentwickeln. Mit der Neuausrichtung der BTU Cottbus–Senftenberg strebt die Universität eine Profilierung in vier Forschungsbereichen an:  Smart Regions und Heritage,  Energieeffizienz und Nachhaltigkeit,  Biotechnologie, Umwelt und Gesundheit sowie  Kognitive und zuverlässige cyber-physikalische Systeme.

17 17 02 · BTU-KONZEPTION HERAUSRAGENDE FORSCHUNG Zu diesen Themenkomplexen wird seit Jahren intensiv und erfolgreich geforscht. Auf diesen Leistungen soll jetzt verstärkt aufgebaut werden. Eine strategische Berufungspolitik wird die Fachbereiche so stärken, dass sich schon in wenigen Jahren Erfolge einstellen. In ausgewiesenen Bereichen hat sich die BTU Cottbus–Senftenberg nicht nur in Deutschland, sondern auch international eine hohe Anerkennung erworben. Kooperationen betreibt sie mit anderen Hochschulen im In- und Ausland, außeruniversitären Forschungs- instituten, mit regionalen kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) wie auch mit großen und weltweit tätigen Unternehmen. Mit dem University Technology Centre von Rolls Royce gehört sie zum internationalen Netzwerk des Unternehmens, wozu sich weltweit 26 Universitäten und deutschlandweit nur vier zählen dürfen. Hirnstrommessung in der Medizintechnik

18 18  exzellente Ausstattung: moderne Labore, studentische Arbeitsplätze in Ateliers, Bibliotheken und PC-Pools sowie hochwertige technische Forschungsanlagen  attraktives Studienangebot in fachhochschulischen und universitären Studiengängen  sehr gutes Betreuungsverhältnis zwischen Lehrenden und Studierenden  vielfältiges und preisgünstiges Wohnungsangebot von Altbau-WG-Zimmer, über Neubauwohnung bis zu Studenten- Appartements im Wohnheim  kurze Wege für ein effektives Studium an drei Standorten 02 · BTU-KONZEPTION UNSER PLUS FÜR EIN GUTES STUDIUM Sprachlabor der Kommunikationstechnik

19 19  praxisnahes Studium auf hohem Niveau und mit durchlässigen Strukturen bis hin zur Promotion  beste Jobchancen in den Ingenieurwissenschaften auf nationalen und internationalen Märkten  interkulturelle Kompetenz durch Auslandssemester und Praktika  berufliche Perspektiven durch Kooperationen mit der regionalen Wirtschaft  duale Studienangebote im fachhochschulischen Bereich  solide Studienvorbereitung mit dem College  reibungsloser Studienstart durch Vermittlung von Soft Skills und Lernkompetenzen 02 · BTU-KONZEPTION IHRE CHANCEN FÜR EINE INDIVIDUELLE KARRIEREPLANUNG Im Maschinenbaulabor am Campus Senftenberg

20 03 STUDIEREN UND LEBEN AN DER BTU

21 21 INFORMATIONS-, KOMMUNIKATIONS- UND MEDIENZENTRUM über Medieneinheiten 600 Lese-, Lern- und Arbeitsplätze, davon 170 multimediale 03 · STUDIEREN UND LEBEN AN DER BTU DIE AUSSTATTUNG – EINFACH SPITZE

22 22 Forschen an neuartigen Materialien, Werkstoffen und Verfahren insbesondere auf dem Gebiet des Leichtbaus 03 · STUDIEREN UND LEBEN AN DER BTU MODERNSTE TECHNISCHE AUSSTATTUNG Der Neubau des Verfügungsgebäudes 1C ist Rechen-zentrum und Institutsgebäude der Informatik zugleich LEICHTBAUFORSCHUNGSZENTRUM PANTA RHEI RECHENZENTRUM AM ZENTRALCAMPUS

23 23 Moderne Seminar- und Laborräume für Studierende am Campus Senftenberg 03 · STUDIEREN UND LEBEN AN DER BTU Im Hauptgebäude befinden sich neben Verwaltung, Administration und Studierendenservice auch verschiedene Seminar- und Arbeitsräume LABORGEBÄUDE DER BIOTECHNOLOGIE HAUPTGEBÄUDE AM CAMPUS COTTBUS-SACHSENDORF MODERNSTE TECHNISCHE AUSSTATTUNG

24 24 03 · STUDIEREN UND LEBEN AN DER BTU FREIZEITMÖGLICHKEITEN UND KULTURANGEBOTE Cottbus  Im ehemaligen Dieselkraftwerk von 1928 befindet sich seit 2008 das Cottbuser Kunstmuseum für zeitgenössische Kunst. Die umfangreichen Sammlungsbestände sind in den laufenden Ausstellungen zu sehen. Das umgebaute Kraftwerksgelände am Amtsteich besticht durch einen ganz besonderen Charme.  Das Staatstheater Cottbus bietet vom Schauspiel über Konzert bis zur Oper ein anspruchsvolles Repertoire. Sein Ensemble ist überregional bekannt. Das 2008 renovierte Jugendstilgebäude des Architekten Sehring von 1908 und hat innen seine ursprüngliche Gestaltung behalten.  Einzigartig ist das Festival des osteuropäischen Films, das Cottbus jedes Jahr im November in eine Metropole der Filme-Macher verwandelt.  Eine studentische Kultur- und Kneipenszene rund um den Campus und in der nahe gelegenen Cottbuser Altstadt bietet ein ganz besonderes Flair.  Der Hochschulsport der BTU ist berühmt für seine vielfältigen Angebote, die für viele Studierende den passenden Ausgleich zum Studium bieten. Cafés und Restaurants auf dem Cottbuser Altmarkt

25 25 03 · STUDIEREN UND LEBEN AN DER BTU FREIZEITMÖGLICHKEITEN UND KULTURANGEBOTE Senftenberg  Im Oktober 2011 feierte die NEUE Bühne ihren 65. Geburtstag. Ein Jahr nach dem Zweiten Weltkrieg gegründet, entwickelte sich das »Theater der Bergarbeiter « bald zu einem sehr beliebten Dreispartentheater des Landes. Heute ist die »NEUE BÜHNE« ein Theater für alle.  Mit dem Lausitzer Seenland entsteht zwischen Berlin und Dresden eine einzigartige neue Wasserlandschaft. Seit einigen Jahren erhält die ehemalige Tagebaulandschaft ein neues Gesicht mit tiefblauen Farbtupfern. Eine völlig neue Landschaft entwickelt sich – die größte zusammenhängende Seenlandschaft Europas mit insgesamt 23 größeren Seen.  Die Skihalle Snowtropolis ermöglicht Wintersportverrückten das ganze Jahr über Sport und Spaß in eiskalter Atmosphäre. Es steht eine 130 Meter lange Piste für Ski- und Snowboardfans zur Verfügung.  Das Wassersportzentrum »Senftenberger See« bietet mit seiner Wasserfläche von Hektar ein hervorragendes Segel- und Surfrevier und ist somit bestens für viele Wassersportarten geeignet. Neue Bühne Senftenberg

26 26 VIELEN DANK FÜR IHRE AUFMERKSAMKEIT


Herunterladen ppt "11 Brandenburgische Technische Universität Cottbus - Senftenberg Stand: 06/2016."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen