Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Anwendertreffen Vorstandssitzung 23.01.2010 Common - 23.01.2010.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Anwendertreffen Vorstandssitzung 23.01.2010 Common - 23.01.2010."—  Präsentation transkript:

1 1 Anwendertreffen Vorstandssitzung Common

2 2 Anwendertreffen Common Auswertungsübersicht Delegierte Software Anzahl Ärzte Softwarenutzer Anzahl Delegierter Softwarenutzer Delegierter aus Bezirk NBNWSBSW Albis 1140 CompuMED-M X DAVID 220 DOCcomfort 1781 X DOCconcept 1892 X X DURIA 482 XX Hausarzt XXXX MCS-Isynet 1551 X MEDISTAR 2841X PROFIMED 61 X Pro-Medico Easymed 1060 Quincy Win 1845XXXX Turbo Med 3023 XX

3 3 1) Es wäre sinnvoll 12 Anwendergruppen zu bilden 2) Jede Anwendergruppe erhält einen Sprecher 3) Die Sprecher sollten aus dem Delegiertenpool des Verbandes entspringen und werden von den Bezirksvorsitzenden ausgesucht 4) Jedem Bezirk werden 3 Anwendergruppen zugeteilt Anwendergruppen Common

4 4 Anwendergruppen Common NWNBSWSB MediStar (Compugroup) DocConcept (medatixx) Quincy (Frey ADV) TurboMed (TurboMed) Easymed (ProMedico) S3 (Mediamed Sys) MCS-Isynet (medatixx) Doccomfort (medatixx) Duria (Duria eG)) M1 (Compugroup) David (Compugroup) Albis (Compugroup)

5 5 Einteilung der Sprecher Common NWNBSWSB MediStar (???) DocConcept (???) Quincy (Frank Braun) TurboMed (J. Fechner) Easymed (???) S3 (???) MCS-Isynet (???) Doccomfort (???) Duria (C. Schmidt) M1 (???) David (???) Albis (Peter Feil)

6 6 Zuteilung Anwender Common NWNBSWSB MediStar M. Frank NB DocConcept Kraus NW Müllhofer NB Quincy Frank Braun TurboMed J. Fechner Easymed/ Pro_Medico (???) S3 Bilger NB Handschuh NW MCS-Isynet Probst SB Doccomfort de Laporte NW Duria C. Schmidt Dietsche SB M1 Lenz SB David (???) Albis Peter Feil habe in rot noch Delegiert und Bezirk eingetragen, die mit der jeweiligen Software arbeiten –folie können wir ausblenden oder wenn nicht benötigt löschen!!!

7 7 1) Die Sprecher treffen sich und machen eine Bestandsaufnahme. Die unterschiedlichen Verträge mit entsprechenden Kosten werden gegenübergestellt. Es wird ein Powerpointvortrag erarbeitet. 2) Per Faxaktion erfolgt eine Einladung zu einem Anwendertreffen. 3) Die Sprecher treffen sich und erarbeiten ein gemeinsames Papier mit ersten einfachen Forderungen. 4) Einladung der Softwarehäuser zu einem gemeinsamen Gespräch nach Stuttgart. Sprechersitzung/Faxaktion Common

8 8 Anwendergruppen Common


Herunterladen ppt "1 Anwendertreffen Vorstandssitzung 23.01.2010 Common - 23.01.2010."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen