Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

SALZBURGER WALD- UND HOLZGESPRÄCHE Horizont 2020 Änderungen im Kerngeschäft 25|11|2010.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "SALZBURGER WALD- UND HOLZGESPRÄCHE Horizont 2020 Änderungen im Kerngeschäft 25|11|2010."—  Präsentation transkript:

1 SALZBURGER WALD- UND HOLZGESPRÄCHE Horizont 2020 Änderungen im Kerngeschäft 25|11|2010

2 ÖSTERREICHISCHE BUNDESFORSTE AG / Forstbetrieb Flachgau-Tennengau UNTERNEHMENSKONZEPT „HORIZONT „2020“ Generalthema: Prozeßoptimierung - in den Büros - im Holzverkauf - in der Holzernte Strukturen: 12 Forstbetriebe 2 Nationalparkbetriebe 1 Forsttechnik 121 Forstreviere

3 ÖSTERREICHISCHE BUNDESFORSTE AG / Forstbetrieb Flachgau-Tennengau HOLZVERKAUF Neues Verkaufsteam Nadel-Sägerundholz: - Flachgau-Tennengau: Andreas Gasselsberger - Pongau, Pinzgau: Heinrich Priller - Lungau: Fritz Ödl Nadel-Industrieholz: Christian Pölzleitner Laubholz: Neuer Mitarbeiter Kontakt zwischen Kunden und neuen Betreuern ist überwiegend bereits hergestellt.

4 ÖSTERREICHISCHE BUNDESFORSTE AG / Forstbetrieb Flachgau-Tennengau HOLZERNTE 2 Varianten: 1) - Planung und Abwicklung wie bisher durch Revierleiter - Vergabe durch Holzerntespezialisten 2) - Planung durch Revierleiter - Vergabe und Abwicklung durch Leiter Holzernte und Holzernteteam - Endabnahme im 4-Augen-Prinzip RL/Leiter Holzernte Evaluierung nach 2 Jahren.

5 ÖSTERREICHISCHE BUNDESFORSTE AG / Forstbetrieb Flachgau-Tennengau EINSCHLAG 2010 Planung 2011 ÖBf AG gesamt: FMO FMO Salzburg: FMO FMO Weiterhin Konzentration auf Käferholzaufarbeitung und Befallsprophylaxe! Regulärer Einschlag (ausgenommen Erstdurchforstung) auch 2011 nur sehr eingeschränkt!

6 ÖSTERREICHISCHE BUNDESFORSTE AG / Forstbetrieb Flachgau-Tennengau SCHWERPUNKTE Forst/Holz 2011 > Rückführung Einschlag auf den nachhaltigen Hiebsatz > Forstschutzmaßnahmen > Erstdurchforstungsprogramm: Ziel ha (> 200 ha je Forstbetrieb) > Waldpflege: Gesamtaufwand ca. 14,5 Mio. €, Konzentration auf Käferbekämpfung, Kultur und Dickungspflege > Schwerpunktbejagung von Windwurfflächen (Sicherung einer raschen Wiederbewaldung)

7 ÖSTERREICHISCHE BUNDESFORSTE AG / Forstbetrieb Flachgau-Tennengau MARKT / PREISE Ziel: > Einschlag anpassen/zurücknehmen > Sägerundholz- und Industrieholzpreise weiter leicht anheben > Anhebung des Durchschnittspreises durch Qualitätssicherung > Geringe Lagerhaltung, Nasslager nur mit Kostenbeteiligung der Industrie


Herunterladen ppt "SALZBURGER WALD- UND HOLZGESPRÄCHE Horizont 2020 Änderungen im Kerngeschäft 25|11|2010."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen