Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Gewichtete Leistungskursergebnisse als Kriterien des Frankfurter Auswahlverfahrens Vortrag im Rahmen der gemeinsamen Tagung des MFT+GMA am 24.02.2011 in.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Gewichtete Leistungskursergebnisse als Kriterien des Frankfurter Auswahlverfahrens Vortrag im Rahmen der gemeinsamen Tagung des MFT+GMA am 24.02.2011 in."—  Präsentation transkript:

1 Gewichtete Leistungskursergebnisse als Kriterien des Frankfurter Auswahlverfahrens Vortrag im Rahmen der gemeinsamen Tagung des MFT+GMA am in Frankfurt: „Medizinerzulassung in Zeiten doppelter Abiturjahrgänge und Ärztemangels“ Anwar Syed Ali (Goethe-Universität Frankfurt/Main)

2 In Frankfurt nach wissenschaftlicher Voranalyse folgende Zusatzkriterien (gewichtete Leistungskursnoten) in AdH- Quote (WS 08/09- 10/11): 1) Präferiert werden LK Biologie, Chemie, Physik, Mathe, Fremdsprachen, Geschichte 2) Nicht präferiert wird LK Deutsch! 3) Es zählen nur 10 und mehr Punkte in schriftlicher Abiturprüfung (1. u. 2. LK !) 4) Aufnahme WS 08/09: 5% Interview; WS 09/10: 10% Interview

3 Bewerbungen: 1) Zum WS 08/ Bewerber/-innen Medizin – 529 Bewerber/-innen Zahnmedizin 2) Zum WS 09/ Bewerber/-innen Medizin – 829 Bewerber/-innen Zahnmedizin 3) Zum WS 10/ Bewerber/-innen Medizin – 985 Bewerber/-innen Zahnmedizin Grund für die Veränderungen im Bewerber/- innenverhalten: 1) In Zahnmedizin HZB-Vorauswahlgrenze von 2,4 (WS 08/09) auf 2,5 (WS 09/10) erhöht

4 Tabelle 1: Zulassung im AdH WS 08/09 - WS 10/11 nach HZB in der Medizin HZB – Note Zulassungen WS 08/09 Zulassungen WS 09/10 Zulassungen WS 10/ ,1279 1, , , , , , , , ,1320 2,2010 2,3000 2,40-- Vorauswahlgrenze HZB WS 08/09: 2,4. Ab WS 09/10 geändert auf 2,3! Vorauswahlgrenze HZB WS 08/09: 2,4. Ab WS 09/10 geändert auf 2,3!

5 Tabelle 2: Bestehensquoten/n-Zahlen in den vorklinischen Leistungsnachweisen (Aufgenommene WS 08/09) für Medizin (jeweils 1.Klausur) Ana I Chemie Bio I Physik Ana II Bio II Biochem.GesamtAbibeste 100 % 90 % 85 % 91 % 86 % 94 % AdH 91 % 92 % 94 % 85 % 87 % 97 % 88 % 91 % Interview 64 % 91 % 100 % 91 % 82 % 80 % 84 % Wartezeit 78 % 68 % 78 % 60 % 68 % 82 % 53 % 70 % Auslände r 22 % 50 % 26 % 60 % 26 % 50 % 10 % (1/10)!! 17 %

6 Tabelle 3: Bestehensquoten/n-Zahlen in der M1 – Prüfung (Herbst 2010 – Referenzgruppe) - Angetretene v. Eingeschriebene (Studiumsbeginn WS 08/09) Quote der M1- Besteher M1 – Nicht-Besteher BesteherAngetretene Initial InitialEingeschriebeneAbibeste davon Angetr. davon Eingeschr. 5,3 % 18,2 % 94,7 % 81,8 % 100 % Hochschulausw. davon Angetr. davon Eingeschr. 5,0 % 22,5 % 95,0 % 77,5 % 100 % Interviews davon Angetr. davon Eingeschr. 0 % 18,2 % 100 % 81,8% Wartezeit davon Angetr. davon Eingeschr. 18,5 % 59,3 % 81,5 % 40,7 % 100 % Ausländer davon Angetr. davon Eingeschr. 0 % 95,7 % 100 % 4,3 % 100 %

7 Tabelle 4: Belegung von LK´s – Bestehen der M1 – Prüfung (Herbst 2010) – AdH (WS 08/09): Quote - Angetretene LeistungskurseOberstufe M 1 – nicht bestanden M1 - bestanden Referenzgruppe – Angetretene Mathematik (präferiert) (2,7%)(97,3%)(100%) Biologie (präferiert) (4,3%)(95,7%)(100%) Chemie (präferiert) (0%)(100%)(100%) Physik (präferiert) (0%)(100%)(100%) Englisch (präferiert) (9,5%)(91,5%)(100%) Französisch (präferiert) (3,1%)(96,9%)(100%) Latein (präferiert) (0%)(100%)(100%) Geschichte (präferiert) (7,3%)(92,3%)(100%) Deutsch (nicht präferiert) (35,3%)(64,7%)(100%)

8 Tabelle 5: Belegung von LK´s – Bestehen der M1 – Prüfung (Herbst 2010) – AdH (WS 08/09): Quote - Eingeschriebene LeistungskurseOberstufe M 1 – nicht bestanden M1 - bestanden Referenzgruppe – Anzahl der Eingeschriebenen Mathematik (präferiert) (15,9%)(84,1%)(100%) Biologie (präferiert) (19,3%)(80,7%)(100%) Chemie (präferiert) (12,0%)(78,0%)(100%) Physik (präferiert) (11,2%)(88,8%)(100%) Englisch (präferiert) (24,2%)(75,8%)(100%) Französisch (präferiert) (22,0%)(78,0%)(100%) Latein (präferiert) (6,0%)(94,0%)(100%) Geschichte (präferiert) (17,4%)(82,6%)(100%) Deutsch (nicht präferiert) (63,3%)(36,7%)(100%)

9 Tabelle 6: Bestehen der M 1-Prüfung (Herbst 2010) – AdH (WS 08/09) – Analyse nach „reiner“ HZB (bis HZB 1,5 automatisch ohne Bonierung) – Quote - Angetretene HZB-Note M 1- nicht bestanden M 1- bestanden Referenzgruppe – Angetretene 1,2(0%)(100%)(100%) 1,3(7,2%)(92,8%)(100%) 1,4(11,1%)(88,9%)(100%) 1,5 (10,8%) 4 (89,2%) 33 (100%) 37 1,6(2,3%)(97,7%)(100%) 1,7(4,7%)(95,3%)(100%) 1,8(2,9%)(97,1%)(100%) 1,9 (0%) 0 (100%) 28 2,0(0%)(100%)(100%) 2,1(0%)(100%)(100%) Gesamt(5,0%)(95,0%)(100%)

10 Tabelle 7: Bestehen der M 1-Prüfung (Herbst 2010) – AdH (WS 08/09) – Analyse nach „reiner“ HZB (bis HZB 1,5 automatisch ohne Bonierung) – Quote - Eingeschriebenen HZB-Note M 1- nicht bestanden M 1- bestanden Referenzgruppe – Zahl der Eingeschriebenen 1,2 (11,1%) 1 (88,9%) 8 (100%) 9 1,3(31,6%)(68,4%)(100%) 1,4(22,6%)(77,4%)(100%) 1,5(28,3%)(71,7%)(100%) 1,6(27,6%)(72,4%)(100%) 1,7(24,1%)(75,9%)(100%) 1,8(19,0%)(81,0%)(100%) 1,9 (6,7%) 2 (93,3%) 28 (100%) 30 2,0(0%)(100%)(100%) 2,1(0%)(100%)(100%) Gesamt(22,5%)(77,5%) (100%) 293

11 Tabelle 8a: Durchfaller der M 1-Prüfung (Herbst 2010) – AdH (WS 08/09) – Analyse für LK Deutsch (mit Punktzahl im Abitur) in Verbindung mit HZB (Referenzgruppe Eingeschriebene) LK Deutsch schriftl. Punktzahl/HZB1,31,41,51,61,7Gesamt Durchfaller mit LK Deutsch (n-Zahl) Gesamt für alle Lk´s (Vergleich)

12 Tabelle 8b: Durchfaller der M 1-Prüfung (Herbst 2010) – AdH (WS 08/09) – Analyse für LK Biologie (mit Punktzahl im Abitur) in Verbindung mit HZB (Referenzgruppe Eingeschriebene) LK Biologie schriftl. Punktzahl/HZB1,31,41,51,61,71,81,9Gesamt Durchfaller mit LK Biologie (n-Zahl) Gesamt für alle Lk´s (Vergleich)

13 Tabelle 8c: Durchfaller der M 1-Prüfung (Herbst 2010) – AdH (WS 08/09) – Analyse für LK Englisch (mit Punktzahl im Abitur) in Verbindung mit HZB (Referenzgruppe Eingeschriebene) LK Englisch schriftl. Punktzahl/HZB1,31,41,51,61,71,81,9Gesamt Durchfaller mit LK Englisch (n-Zahl) Gesamt für alle Lk´s (Vergleich)

14 Tabelle 8d: Durchfaller der M 1-Prüfung (Herbst 2010) – AdH (WS 08/09) – Analyse für LK Mathematik (mit Punktzahl im Abitur) in Verbindung mit HZB (Referenzgruppe Eingeschriebene) LK Mathe schriftl. Punktzahl/HZB1,21,51,61,71,81,9Gesamt Durchfaller mit LK Mathe (n-Zahl) Gesamt für alle Lk´s (Vergleich)

15 Tabelle 8e: Durchfaller der M 1-Prüfung (Herbst 2010) – AdH (WS 08/09) – Analyse für LK Chemie (mit Punktzahl im Abitur) in Verbindung mit HZB (Referenzgruppe Eingeschriebene) LK Chemie schriftl. Punktzahl/HZB1,21,51,61,71,8Gesamt Durchfaller mit LK Chemie (n-Zahl) Gesamt für alle Lk´s (Vergleich)

16 Tabelle 8f: Durchfaller der M 1-Prüfung (Herbst 2010) – AdH (WS 08/09) – Analyse für LK Französisch (mit Punktzahl im Abitur) in Verbindung mit HZB (Referenzgruppe Eingeschriebene) LK Französisch schriftl.Punktzahl/HZB1,41,51,61,71,8Gesamt Durchfaller mit LK Französisch (n- Zahl) Gesamt für alle Lk´s (Vergleich)

17 Tabelle 8g: Durchfaller der M 1-Prüfung (Herbst 2010) – AdH (WS 08/09) – Analyse für LK Geschichte (mit Punktzahl im Abitur) in Verbindung mit HZB (Referenzgruppe Eingeschriebene) LK Geschichte schriftl.Punktzahl/HZB1,31,41,61,71,8Gesamt Durchfaller mit LK Geschichte (n- Zahl) Gesamt für alle Lk´s (Vergleich)

18 Tabelle 9: Bestehen der M 1-Prüfung (Herbst 2010) – AdH (WS 08/09) – Analyse nach „reiner“ HZB (1,0 - 1,5 automatisch ohne Bonierung/≥ 1,6 mit Bonierung) – Quote HZB-Note M 1 - nicht bestanden M 1 - bestanden Referenzgruppe – Zahl der Angetretenen 1,2 – 1,5 (Aufgenommen nach Note/ ohne Anrechnung von Leistungskursen und Krankenpflege- praktikum) (9,3%)(90,7%)(100%) 1,6 – 2,1 (Aufgenommen nach Note/ mit Anrechnung von Leistungskursen und Krankenpflege- praktikum) (2,6%)(97,4%)(100%)

19 Tabelle 10: Bestehen der M 1-Prüfung (Herbst 2010) – AdH (WS 08/09) – Analyse nach „reiner“ HZB (1,0 - 1,5 automatisch ohne Bonierung/≥ 1,6 mit Bonierung) – Quote/n-Zahl der Eingeschriebenen HZB-Note M 1 - nicht bestanden M 1 - bestanden Referenzgruppe – Zahl der Eingeschriebenen 1,2 – 1,5 (Aufgenommen nach Note/ ohne Anrechnung von Leistungskursen und Krankenpflege- praktikum) (25,7%)(74,3%)(100%) 1,6 – 2,1 (Aufgenommen nach Note/ mit Anrechnung von Leistungskursen und Krankenpflege- praktikum) (20,7%)(79,3%)(100%)

20 Schlussbemerkungen: 1) Entgegen allgemeiner öffentlicher Meinung Zulassung nach „reiner“ HZB kein allein befriedigender Prädiktor für Erfolg M1 2) Aufgenommene mit Zusatzkriterien (HZB>1,5; mit Anrechnung von Leistungskursen u. Krankenpflegepraktikum) ebenfalls erfolgreich 3) Durch Frankfurter Auswahlsystem Ausgewählte auch im „schlechteren“ HZB-Bereich (bis HZB 2,1) erfolgreich in M1 4) In Zukunft im AdH durch erhöhte Bewerberzahl jedoch kaum Zulassungschancen für Bewerber/-innen mit HZB >1,5


Herunterladen ppt "Gewichtete Leistungskursergebnisse als Kriterien des Frankfurter Auswahlverfahrens Vortrag im Rahmen der gemeinsamen Tagung des MFT+GMA am 24.02.2011 in."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen