Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Ausbau der Angebote für junge Mitglieder weitere Aktivitäten.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Ausbau der Angebote für junge Mitglieder weitere Aktivitäten."—  Präsentation transkript:

1 Ausbau der Angebote für junge Mitglieder weitere Aktivitäten

2 Wen ansprechen? StudentenInnen FamulantenInnen PJlerInnen AssistentenInnen Junge Fachärzte?

3 Was erreichen? In den BDI eintreten Berufspolitische Mitarbeit Zukünftige Vollmitglieder

4 Was wurde bisher gestartet? Weiterbildungsseite auf Homepage mit Links auf wichtige Seiten –u.a. alle WBOs der ÄKs –u.a. alle wichtigen Adressen –u.a. gelegentliche Kurzbeiträge/Blogs Weiterbildungsbewertung Assistententag(e)

5 Was muss getan werden?

6 Weiterbildungsbewertung wiederbeleben Flyer an alle WBilder in den KH mit der Bitte diese an die Assis zu verteilen –Alternative: an alle KH zu Hd. der Ärzte (wie Pharmaunternehmen) –Kosten 1. Variante: 5000€, 3000€ Porto, 2000€ Druck –Kosten 2. Variante? (mehr, Porto) –Monks liefert umsonst das Design und Logo Kooperation mit PJ-Ranking/Fachschaft HH –5000 PJ-bewertungen! –PJler sind SEHR bald Assis Folie bei FOBI –Veranstaltungen als Pausenfüller

7 BDI Weiterbildungsbewertung Für internistische Kliniken 1)Als Weiterbildungsbeauftragter  Stellen Sie Ihre Klinik vor! 2)Als Assistent  bewerten Sie Ihre Klinik! Kenndaten der Klinik (Stellenschlüssel, Dienste etc. WB-Katalog und die Erreichbarkeit der Ziele - in festen Rotationen - neben der Stationsarbeit  Gute Suchfunktion nach Rotationsangeboten etc.!  Von Assistenten für Assistenten!  Damit Sie in Zukunft die passende Klinik finden ! Bereits 80 Bewertungen!

8 weitere Idee dazu Verlosung monatlich unter allen Bewertern: 3x Kostenlose BDI- Mitgliedschaft für 2 Jahre inklusive „Der Internist“

9 Junges Forum Gründung eines Jungen Forums –Studenten, PJler, Assis –Alle BDI-Stipendiaten werden automatisch Mitglied –Habe bereits 4-5 aktive Interessenten –Kostensparender Beginn: Treffen 1x/Jahr neben BDI-Sitzung in W. nur Reisekosten ersetzen, sonst nix Telefonkonferenz 2x/Jahr ggf. Werbung dafür als Fußnote im Flyer Langfristig Koordination durch alternativen Leiter (wie Sektionen/AGs) –Aktionen, Forderungen, Pressemitteilungen, Assitage –Bottom Up…

10 Logbuch online nur zusammen mit der DGIM Broglie grundsätzlich interessiert ggf. langfristig zusammen mit BÄK (Güntert)

11 Famulantenbörse Famulantencurriculum in der Praxis, erarbeitet durch Dr. Fritz u. Kollegen? Existiert wohl schon… Langfristig auch in der Klinik, erarbeitet durch Junges Forum Alle die das Curriculum nutzen werden auf unserer Homepage als zertifizierte Famulanten- freundliche Praxen geführt Suchfunktion für Famulanten mit direkter - Möglichkeit

12 nicht nur „Der Internist“…. BDI Mitgliedschaft attraktiver machen: –DocConsult oder UpToDate inklusive? muss teurer werden am besten als Option mit Preisvorteil für Mitglieder –Via Medici für Studenten? muss dann auch teurer werden

13 weitere Assistententage? Von der Landesgruppen? –Bremen… –andere? –meine Reisetätigkeit ist eingeschränkt… –mit Jungem Forum ggf. besser organisierbar? –Assitag in Berlin als Blaupause? eher als LernBsp.

14 usw… ihre Ideen?

15 Diskussion


Herunterladen ppt "Ausbau der Angebote für junge Mitglieder weitere Aktivitäten."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen