Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Sie beraten – wir finanzieren: KfW! Hünstetten, 15.3.2012 Energieeffizient sanieren mit der KfW Bankengruppe Markus Merzbach Abteilungsdirektor Regionalleiter.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Sie beraten – wir finanzieren: KfW! Hünstetten, 15.3.2012 Energieeffizient sanieren mit der KfW Bankengruppe Markus Merzbach Abteilungsdirektor Regionalleiter."—  Präsentation transkript:

1 Sie beraten – wir finanzieren: KfW! Hünstetten, Energieeffizient sanieren mit der KfW Bankengruppe Markus Merzbach Abteilungsdirektor Regionalleiter Rhein-Main KfW Bankengruppe

2 2 KfW Bankengruppe Wir stellen uns vor ● Sitz in Frankfurt, Berlin und Bonn ● Mitarbeiter ● 70,4 Mrd. Euro Fördervolumen in 2011 ● Gründer und Mittelstand ● Umwelt- und Klimaschutz ● Wohnwirtschaft und Bildung ● Kommunale und soziale Infrastruktur ● Export- und Projektfinanzierung ● Projekte in Entwicklungsländern

3 3 Wohnwirtschaft Unsere Förderschwerpunkte Energieeffizient Sanieren Energieeffizient Bauen KfW-Wohneigentumsprogramm Altersgerecht Umbauen NeubauGebäudebestand

4 4 Der Weg zur KfW-Förderung Antragswege KreditHausbank ZuschussKfW

5 5 Wohnwirtschaft förderfähige Immobilien Alten- und Pflegeheime* Wohnheime Eigentumswohnungen Ein- und Mehrfamilienhäuser * nicht antragsberechtigt im Programm „Altersgerecht Umbauen“ Achtung: Bei gemischt genutzten Gebäuden ist nur der „Wohnteil“ förderfähig

6 6 Wohnwirtschaft Unsere Förderschwerpunkte Energieeffizient Sanieren Energieeffizient Bauen KfW-Wohneigentumsprogramm Altersgerecht Umbauen NeubauGebäudebestand

7 77 Ziele der Förderung ● Energetische Investitionen auslösen ● Besser als EnEV: Etablierung hoher energetischer Standards  im Bestand schwieriger umsetzbar ● Baupraxis weiterentwickeln, Innovationen fördern Förderergebnis 2010 in Wohneinheiten (WE) ● WE in KfW-Effizienzhäusern ● WE mit Einzelmaßnahmen und Sonderförderung Potentiale zur CO 2 - Einsparung ● Energetisch sanierungsbedürftige Wohnungen bundesweit: rd. 24 Millionen CO 2 -Einsparung ● CO 2 - Einsparung gegenüber Ist-Zustand des bestehenden Gebäudes ● 2010: Tonnen pro Jahr* * enthält auch die CO 2 -Einsparungen aus der Förderung von Einzelmaßnahmen und kleinteiliger Maßnahmen an der Heizungstechnik Energieeffizient Sanieren Fördereffekte

8 8 Je energetisch wertvoller, desto besser unsere Förderung hoch gering hoch KfW-Effizienzhaus Einzelmaßnahmen Energieeinsparung Förderung

9 9 Ihre Kunden planen eine Sanierung Auswahl Förderprogramm Energieeffizient Sanieren* * Fördervoraussetzung: Bauantrag oder Bauanzeige vor dem Sanierung mit Einzelmaßnahmen Sanierung zum KfW-Effizienzhaus Energieeffizient Sanieren*

10 10 Energieeffizient Sanieren Diese Einzelmaßnahmen fördern wir Dämmung der Kellerdecke Einbau einer modernen Heizung Dämmung der Außenwände Dämmung des Daches Einbau von Wärmeschutzfenstern Einbau einer Lüftungsanlage Fördervoraussetzung Energieeffizient Sanieren: - Einhaltung der technischen Mindestanforderungen gemäß KfW-Merkblatt - Bestätigung durch Sachverständigen

11 11 Energieeffizient Sanieren Einzelmaßnahmen (Programm-Nr. 152) günstige Zinssätze kostenfreie Sondertilgungen Darlehenslaufzeit bis zu 30 Jahre bis zu EUR Kredit je Wohneinheit oder 7,5 % Zuschuss* je Wohneinheit (bis zu EUR) * Zuschuss nur für private Eigentümer von Ein- und Zweifamilienhäusern und Eigentumswohnungen Kredit bis zu 100 % der Kosten 12 Monate Bereitstellungs- provisionsfrei 100 % Auszahlung Zinssatz fest für 10 Jahre

12 12 Energieeffizient Sanieren Sanierung zum KfW-Effizienzhaus – Kreditvariante (Programm-Nr. 151) günstige Zinssätze kostenfreie Sondertilgungen Darlehenslaufzeit bis zu 30 Jahre bis zu EUR je Wohneinheit zusätzlich bis zu 12,5 % Tilgungszuschuss für KfW-Effizienzhäuser 100 % Auszahlung Zinssatz fest für 10 Jahre 12 Monate Bereitstellungs- provisionsfrei

13 13 Kredit mit Tilgungszuschuss Energieeffizient Sanieren (Programm-Nr. 151) 5,0 % 10,0 % 2,5 % 7,5 % 12,5 % bis zu EUR Tilgungszuschuss

14 14 Energieeffizient Sanieren Zuschussvariante (Programm-Nr. 430) 12,5 % 17,5 % 10,0 % 15,0 % 20,0 % bis zu ,00 EUR Zuschuss* für KfW-Effizienzhäuser * nur für private Eigentümer von Ein- und Zweifamilienhäusern und Eigentumswohnungen

15 15 Energieeffizient Sanieren – Baubegleitung Zuschuss proffesionelle Baubegleitung ● 50% der Baubegleitungskosten ● bis zu EUR Zuschuss pro Antragsteller und Investitionsvorhaben ____________________________________________ ● Sanierung zum KfW-Effizienzhaus ● Durchführung von Einzelmaßnahmen/-kombinationen ____________________________________________ ● Detailplanungen für Heizungs- und Lüftungstechnologie ● Unterstützung bei der Angebotsauswertung ● Baustellenbegehung ● Einweisung in die Heizungs- und Lüftungstechnik

16 16 Hier finden Sie weitere Informationen Programmfinder Tilgungsrechner „Leitfaden Baubegleitung“ „Liste förderfähiger Kosten“ exklusive Informationen für Geschäftspartner

17 17 Sprechen Sie uns an!... Infocenter der KfW Montag bis Freitag von 8.00 – Uhr (kostenlos)


Herunterladen ppt "Sie beraten – wir finanzieren: KfW! Hünstetten, 15.3.2012 Energieeffizient sanieren mit der KfW Bankengruppe Markus Merzbach Abteilungsdirektor Regionalleiter."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen