Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Integration von Entwicklungswerkzeugen auf Basis von OSCL Seminararbeit von Miriam Arseniev Betreuer: Prof. Dr. Bodo Kraft Martin Moré.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Integration von Entwicklungswerkzeugen auf Basis von OSCL Seminararbeit von Miriam Arseniev Betreuer: Prof. Dr. Bodo Kraft Martin Moré."—  Präsentation transkript:

1 Integration von Entwicklungswerkzeugen auf Basis von OSCL Seminararbeit von Miriam Arseniev Betreuer: Prof. Dr. Bodo Kraft Martin Moré

2 Inhalt Einleitung Open Service of Lifecycle Collaboration Die Jazz-Community Der Rational Requirements Composer und die Verwendung im Rahmen von OSLC Fazit

3 Einleitung Die Softwareentwicklung Entwicklungsschritte im Rahmen von Softwareengineering Gute Dokumentation Effiziente Teamarbeit Guter Kundenkontakt Für die praktische Umsetzung werden häufig Entwicklungstools verwendet

4 Einleitung Entwicklungstools Auf dem Markt gibt es viele Hersteller von Entwicklungstools Verwendung eines Tools von Plattform abhängig Tools können selten untereinander agieren Entwickler müssen sich Schnittstellen programmieren Ein einheitliches Konzept unter den Herstellern würde das Problem lösen

5 Inhalt Einleitung Open Service of Lifecycle Collaboration Die Jazz-Community Der Rational Requirements Composer und die Verwendung im Rahmen von OSLC Fazit

6 Open Service For Lifecycle Collaboration Spezifikationen für eine einheitliche Struktur von Entwicklungstools Lose Koppelung von Tools Ständige Erweiterbarkeit der Tools Gute Skalierbarkeit Dezentralisierung Um diese Anforderungen zu erfüllen sollen auf OSLC basierende Entwicklungstools auf der REST-Architektur basieren

7 OSLC Die Core Spezifikation

8 Inhalt Einleitung Open Service of Lifecycle Collaboration Die Jazz-Community Der Rational Requirements Composer und die Verwendung im Rahmen von OSLC Fazit

9 Die Jazz Community Umsetzung der OSLC Spezifikationen Entwicklungsprodukte zugängliche Community Jazz Plattform

10 Jazz Die Jazz-Plattform

11 Inhalt Einleitung Open Service of Lifecycle Collaboration Die Jazz-Community Der Rational Requirements Composer und die Verwendung im Rahmen von OSLC Fazit

12 Rational Requirements Composer Softwareprodukt von Jazz Anforderungsanalyse verwalten Alle Teammitglieder haben Zugriff darauf

13 Der RRC Die Authentifizierung auf dem Server Die OAuth Authentifizierung In den Rootservices als Authentifizierung angegeben Es können Ressourcen mit einer fremden Webanwendung geteilt werden, ohne dieser Benutzernamen und Passwort mitzuteilen Austausch von Token für die Authentifizierung

14 Der RRC Die Authentifizierung auf dem Server

15 Der RRC Die Authentifizierung mit Java Implementieren Bevor eine Anwendung per OAuth auf Ressourcen zugreifen kann, muss sie dem RRC bekannt gemacht werden. Dazu wird ein Konsumentenschlüssel und ein Konsumentengeheimnis im Admintool des RRC eingetragen Beide Angaben werden der Anwendung mitgeteilt Die Anwendung kann nur mithilfe dieses Schlüsselpaares eine Authentifizierung per OAuth durchführen

16 Der RRC Die Authentifizierung mit Java Implementieren

17 Der RRC Die Rootservices https:\\ :9443\rdm\rootservices

18 Der RRC Ein Entwicklungstool mit dem RRC integrieren Die Authentifizierung auf dem RRC funktioniert reibungslos Die gewünschten Dienste um Ressourcen zu erstellen und zu bearbeiten werden in den Rootservices des RRC allerdings nicht aufgeführt Als alternative stellt Jazz Beispiel-Libraries und Samplecode für den RRC in Version 2.4 zur Verfügung. Diese gelten aber nur für diese (schon alte) Version. Die Libraries sind nicht Dokumentiert bzw. Nachvollziehbar Der Samplecode bricht mit einer Exception ab, die sich nicht beheben lässt Zur Zeit wird an einer Dokumentation gearbeitet um REST zukünftig auf dem RRC anwendbar zu machen Entwicklung des RRC noch nicht ausgereift.

19 Fazit OSLC guter Ansatz für die Schnittstellenvereinheitlichung von Entwicklungstools Jazz eine der ersten Communities die OSLC umsetzen Gute Möglichkeit für Entwickler sich bei Jazz zu beteiligen Der RRC ist ein praxisorientiertes Entwicklungstool, das auf OSLC angepasst wird Die Umsetzung der OSLC Prinzipien ist noch nicht abgeschlossen Es bleibt spannend die Umsetzung von Jazz weiter zu beobachten

20 Quellen Die wichtigsten Quellen sind: Current OSLC Specications. [Online; gesehen ]http://open-services.net/specifications/ Jazz Community. https://jazz.net/community/, [Online; gesehen ]https://jazz.net/community/ More, Martin: Aufbau eines RESTful Enterprise Service Bus für die Entwicklung und den Betrieb von Webservices. Juli 2011 Weitere Quellen sind dem Skript meiner Seminararbeit zu entnehmen


Herunterladen ppt "Integration von Entwicklungswerkzeugen auf Basis von OSCL Seminararbeit von Miriam Arseniev Betreuer: Prof. Dr. Bodo Kraft Martin Moré."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen