Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Offshoring 11.09.2003 Dieter ScheitorFolie Nr. 1 Einführung Nicht neu: Erbringung von IT Leistungen „von außen“: Freiberufler, Subkontraktoren. Diese bislang.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Offshoring 11.09.2003 Dieter ScheitorFolie Nr. 1 Einführung Nicht neu: Erbringung von IT Leistungen „von außen“: Freiberufler, Subkontraktoren. Diese bislang."—  Präsentation transkript:

1 Offshoring Dieter ScheitorFolie Nr. 1 Einführung Nicht neu: Erbringung von IT Leistungen „von außen“: Freiberufler, Subkontraktoren. Diese bislang ganz/überwiegend aus dem Inland. Ausland, vor allem Osteuropa und Indien, bis vor kurzem gar nicht oder die Ausnahme.

2 Offshoring Dieter ScheitorFolie Nr. 2 Offshoring Jetzt: Ankündigungen in den IT Unternehmen. Jetzt: Viele Meldungen in der Presse. Preisfrage: Ist Offshoring „Hype“ (eine Modewelle) oder eine ernsthafte Gefahr ? Können wir Offshoring beeinflußen ?

3 Offshoring Dieter ScheitorFolie Nr. 3 „Last Call“ Prinzip Bei den großen Automobilherstellern in den 90-iger Jahren von BRs und IG Metall durchgesetzt. Grundidee: Jeder Bereich hat die Chance, vor der end- gültigen Fremdvergabe ein eigenes Angebot vorzulegen. Der (G)BR ist in allen Phasen ein- gebunden. Ist die Eigenfertigung wettbe- werbsfähig, erfolgt keine Fremdvergabe.

4 Offshoring Dieter ScheitorFolie Nr. 4 Offshoring Kosten & Risiken Lieferantenrisiko (Qualität, Ausfall, Abhängigkeit) Währungsrisiko Rechtsrisiko Politisches Risiko ⇨ erhöhte Risikoprämien & damit Kosten Transaktionskosten (Reisen, Dolmetscher, Telefon, internationale Verträge,...) Sozialpläne ⇨ erhöhte Kosten

5 Offshoring Dieter ScheitorFolie Nr. 5 Offshoring Kosten & Risiken KnowHow Verlust ⇨ Risiko: tendenzieller Verlust der Kon- kurrenzfähigkeit

6 Offshoring Dieter ScheitorFolie Nr. 6 Offshoring Risiko & Kosten Reine Stundensatzkalkulation irreführend. Bei Projektkalkulation die Vollkosten ermitteln: Vollkosten = Stundensätze + Risikoprämien + Transaktionskosten.

7 Offshoring Dieter ScheitorFolie Nr. 7 Handlungsmöglich- keiten des Betriebsrats Mitbestimmung: Aufsichtsrat, Wírtschafts- ausschuß, (Gesamt-)Betriebsrat § BetrVG („wesentliche Betriebsänderung“) § BetrVG (EDV-Systeme, vor allem Regelung bzw. gffss. Begrenzung des Datenexports aus dem Unternehmen heraus und insb. ins Ausland) BV zu „Last Call“ Sensibilisierung & Einbeziehung der Belegschaft

8 Offshoring Dieter ScheitorFolie Nr. 8 Die Grenzen des Betriebsrats Beschäftigungssicherung nur mit betriebs- rätlichen Mitteln nicht erzwingbar, wenn es hart auf hart kommt. Aktionen und Streik für Arbeitsplätze als „ultima ratio“ legal und ohne Schadens- ersatzrisiko nur mit IG Metall möglich. Voraussetzung: Überzeugung & Organi- sierung der Belegschaft. Beispiele: Automobilindustrie, Digital/Compaq, sinitec, Siemens ICN München, Alcatel/SEL, usw.

9 Offshoring Dieter ScheitorFolie Nr. 9 Offshoring Brauchen wir perspektivisch die Kraft der Politik (vor allem die EU) ? Für: IT Industrie- und Forschungspolitik Check auf unfaire Handelspraktiken und illegale Subventionierung „milden“ Protektionismus ?

10 Offshoring Dieter ScheitorFolie Nr. 10 Die Offshoring Stundensätze steigen Derzeitiger Personalkostenvorteil von Osteuropa und Indien ca. 50%-70% bei den Stundensätzen (allerdings erhöhte Zusatzkosten wg. höheren Risiken und Transaktionskosten, siehe vorher) Schrumpfung der Differenzen der Stundensätze wegen –Aufwertung (EU Beitrittsländer) –Engpässe am Arbeitsmarkt (Indien: +10% Gehaltssteigerungen p.a.)

11 Offshoring Dieter ScheitorFolie Nr. 11 Das Steigen der Off- shoring Stundensätze Wir könnten evt. auch was dafür tun. Vorschlag: IT Gehaltsanalyse auf Englisch übersetzen und ins Netz stellen ?!?

12 Offshoring Dieter ScheitorFolie Nr. 12 Wie geht es weiter ? „1. Runde“ Mitbestimmung in den Unternehmen Heranziehung von Experten durch IG Metall Prüfung Übersetzung & Internet-Publizierung der IT Gehaltsanalyse Sensibilisierung der Öffentlichkeit Kontakte zu Spitzenmanagern, Politikern und Verbänden Folgetreffen


Herunterladen ppt "Offshoring 11.09.2003 Dieter ScheitorFolie Nr. 1 Einführung Nicht neu: Erbringung von IT Leistungen „von außen“: Freiberufler, Subkontraktoren. Diese bislang."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen