Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Nachvermittlung im fünften Quartal Landesausschuss für Berufsbildung 02.02.2016 Herr Erwin Siebert, Regionaldirektion Bayern.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Nachvermittlung im fünften Quartal Landesausschuss für Berufsbildung 02.02.2016 Herr Erwin Siebert, Regionaldirektion Bayern."—  Präsentation transkript:

1 Nachvermittlung im fünften Quartal Landesausschuss für Berufsbildung Herr Erwin Siebert, Regionaldirektion Bayern

2 Seite 2 Im Laufe des 5. Quartals suchten rund Bewerber kurzfristig eine Berufsausbildungsstelle (Vorjahr: 7.370) Landesausschuss für Berufsbildung Quelle: Statistik der BA, 5. Quartal in Bayern Bewerber im 5. Quartal nach Status am des letzten Berichtsjahres (Stand jeweils Januar)

3 Seite Ausbildungssuchende konnten im Laufe des 5. Quartals 2014/2015 in eine Berufsausbildung einmünden Landesausschuss für Berufsbildung Quelle: Statistik der BA, 5. Quartal in Bayern Anteile an allen Bewerbern in % Verbleib der Bewerber im 5. Quartal nach aktuellem Status am Ende des 5. Quartals (BM jeweils Januar)

4 Seite 4 Knapp die Hälfte der Bewerber hat einen Realschulabschluss oder höher Landesausschuss für Berufsbildung Quelle: Statistik der BA, 5. Quartal in Bayern Anteile an allen Bewerbern nach Schulabschluss

5 Seite 5 Umsetzung der Vereinbarung der Allianz: Die Wirtschaft macht jedem vermittlungsbereiten Jugendlichen, der zum noch keinen Ausbildungsplatz hat, drei Angebote Umsetzung in vier Wellen: 1. „Woche der Ausbildung“ ( ) 2. „Nicht ohne Ausbildungsplatz in die Ferien“ (4 bis 2 Wochen vor den Sommerferien) 3.„Jetzt aber los: Chance nutzen“ ( zwei Wochen nach Beginn des Ausbildungsjahres) 4. „Nachvermittlung“ gemäß Allianzvereinbarung Landesausschuss für Berufsbildung


Herunterladen ppt "Nachvermittlung im fünften Quartal Landesausschuss für Berufsbildung 02.02.2016 Herr Erwin Siebert, Regionaldirektion Bayern."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen