Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Katalog Recherche Leserverwaltung Ausleihe Rückgabe Mahnwesen Kassenbuch Statistik Druckmodul (Barcode/ Signatur/ Leserausweise) Fleischmann Software Vertriebs.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Katalog Recherche Leserverwaltung Ausleihe Rückgabe Mahnwesen Kassenbuch Statistik Druckmodul (Barcode/ Signatur/ Leserausweise) Fleischmann Software Vertriebs."—  Präsentation transkript:

1 Katalog Recherche Leserverwaltung Ausleihe Rückgabe Mahnwesen Kassenbuch Statistik Druckmodul (Barcode/ Signatur/ Leserausweise) Fleischmann Software Vertriebs Dieselstr. 31Internet:www.fleischmann.org Leingarten Tel.: +49 (0) Fax: +49 (0) Stand: 10/ Änderungen vorbehalten LIBRARY Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen aus Gründen der Präsentationstechnik nur einen Ausschnitt aus der Funktionalität unserer Bibliothekssoftware LIBRARY vorführen können.

2 LIBRARY Katalog Ausleihe Rückgabe Recherche Leserverwaltung Per Mausklick können Sie sich jede Funktion einzeln anzeigen lassen. Wenn Sie keine Auswahl treffen, beginnt die Präsentation nach einigen Sekunden automatisch. Mahnwesen Kassenbuch Statistik Druckmodul

3 LIBRARY Katalog zurück F1 für Hilfe

4 Der Medienkatalog Die Übersicht präsentiert sich im tabellarischen Layout flexible Kataloganzeige: LIBRARY - Katalog

5 Passen Sie die Ansicht des Katalogs durch Hinzufügen und Verschieben der Spalten Ihren Wünschen an. LIBRARY - Katalog

6

7

8 Sortierung der Spalten durch einfachen Mausklick, z.B. auf die Spaltenüberschrift „Titel“ LIBRARY - Katalog

9 Schnelle Bedienung dank Smart-Icons LIBRARY - Katalog

10 Medienmaske z.B. kann durch dieses Icon geöffnet werden. LIBRARY - Katalog

11 Über Smart-Icon, Return-Taste oder Mausklick zu den Mediendaten LIBRARY - Katalog

12 Systematik wählbar: ASB KAB individuelle Systematik Systematik wählbar: ASB KAB individuelle Systematik LIBRARY - Katalog

13 Eintrag für Beilagen Die Daten der Ausleihe

14 Automatische Verstichwortung von MAB-Feldern und Schlagworten - ganz nach Ihren Wünschen Automatische Verstichwortung von MAB-Feldern und Schlagworten - ganz nach Ihren Wünschen LIBRARY - Katalog

15 Automatische Erzeugung einer Katalog-Karte

16 Der Hyperlink - Die Multimediafunktion Der Hyperlink - Die Multimediafunktion LIBRARY - Katalog Verknüpfen Sie Grafiken, Videos, Sounddateien, Internet-Seiten, Textdateien, etc. mit den Medien. Verknüpfen Sie Grafiken, Videos, Sounddateien, Internet-Seiten, Textdateien, etc. mit den Medien.

17 LIBRARY - Katalog

18

19

20 LIBRARY Recherche zurück F1 für Hilfe

21 LIBRARY - Recherche

22 Die qualifizierte Recherche ergänzt durch: Stichwortsuche Schlagwortsuche Verknüpfung der Suchbegriffe mit und/ oder/ nicht Suche nach allen MAB-Feldern Speichern von Suchbegriffen, usw.

23 Weitere Suchkriterien: Systematik Standort Ausleihstatus... Weitere Suchkriterien: Systematik Standort Ausleihstatus... LIBRARY - Recherche

24 LIBRARY Leserverwaltung zurück F1 für Hilfe

25 Die Leserübersicht Sperrvermerk - falls nötig LIBRARY - Leserverwaltung

26 Die Leserdaten Damit Mahnungen an die richtige Adresse gehen. Damit Mahnungen an die richtige Adresse gehen. LIBRARY - Leserverwaltung

27 Schneller Überblick per Funktionstaste: Ausgeliehene Medien pro Leser Schneller Überblick per Funktionstaste: Ausgeliehene Medien pro Leser

28 LIBRARY - Leserverwaltung Sofort verfügbare Funktion: Ausweisverlängerung nach Ihrer Standardkonfiguration Ausweisverlängerung nach Ihrer Standardkonfiguration

29 LIBRARY Ausleihe zurück F1 für Hilfe

30 LIBRARY - Ausleihe Klare Übersicht! Einfache Bedienung! 1.) Ausleihe wählen

31 ) Lesernummer eintragen oder einfach einscannen LIBRARY - Ausleihe

32 Leserausweis vergessen oder Lesernummer unbekannt? Leserausweis vergessen oder Lesernummer unbekannt? LIBRARY - Ausleihe

33 Dafür gibt es die Leserauswahl Kein Problem! LIBRARY - Ausleihe

34 Lesername eintragen oder aus Liste auswählen Leser übernehmen LIBRARY - Ausleihe

35 Lesername übernommen und Leserkonto geöffnet Lesername übernommen und Leserkonto geöffnet LIBRARY - Ausleihe

36 3.) Mediennummer einscannen LIBRARY - Ausleihe

37 LIBRARY weist auf Beilagen hin. LIBRARY - Ausleihe

38 Medium eingetragen LIBRARY - Ausleihe

39 Anzeige des Kontostandes Zahlungen oder Teilzahlungen hier sofort verbuchbar Zahlungen oder Teilzahlungen hier sofort verbuchbar

40 4.) Quittung drucken LIBRARY - Ausleihe

41 Ausdruck der Quittung auf dem Bildschirm ent- spricht dem Ausdruck auf Papier. Das Layout ist individuell gestaltbar. Ausdruck der Quittung auf dem Bildschirm ent- spricht dem Ausdruck auf Papier. Das Layout ist individuell gestaltbar. LIBRARY - Ausleihe

42 LIBRARY Rückgabe zurück F1 für Hilfe

43 LIBRARY - Rückgabe Einfach die Mediennummer einscannen

44 Erinnerung an die Beilagen LIBRARY - Rückgabe

45 Medium zurückgebucht LIBRARY - Rückgabe

46 LIBRARY Mahnwesen zurück F1 für Hilfe

47 Liste aller zu mahnenden Leser Liste der ausgeliehenen Medien des oben markierten Lesers LIBRARY - Mahnwesen

48 Montag, Mahnliste in der Druckvorschau LIBRARY - Mahnwesen

49 Datum: 30.Dezember 2002 Mahnung in der Druckvorschau LIBRARY - Mahnwesen

50 LIBRARY - Listendesign Die Mahnung kann, wie alle Formulare, mit dem Listendesigner nach Ihren Wünschen gestaltet werden. Die Mahnung kann, wie alle Formulare, mit dem Listendesigner nach Ihren Wünschen gestaltet werden.

51 LIBRARY - Listendesign Designbearbeitung für die Mahnung

52 LIBRARY Kassenbuch zurück F1 für Hilfe

53 Einsicht in das Kassenbuch: Offene Posten LIBRARY - Kassenbuch

54 Der Kassenbericht LIBRARY - Kassenbuch

55 LIBRARY Statistik zurück F1 für Hilfe

56 Die Tagesstatistik LIBRARY - Statistik

57 Die Wochenstatistik

58 LIBRARY - Statistik Die Zeitraumstatistik

59 LIBRARY - Statistik Die Jahresstatistik

60 LIBRARY Druckmodul zurück F1 für Hilfe

61 LIBRARY - Druckmodu l Beispiel: Barcode-Etiketten

62 Medien auswählen und F12-Taste drücken LIBRARY - Barcodedruck

63 Barcode-Modul wählen LIBRARY - Barcodedruck

64 Ausdruck starten LIBRARY - Barcodedruck

65 Druckvorschau Individueller Text

66 LIBRARY LIBRARY Schnittstelle zum Z39.50/ Zack-Client der TU Braunschweig Zur Vereinfachung der Eingabe von Mediendaten bieten wir Ihnen unsere Schnittstelle zum Z39.50/Zack-Client der TU Braunschweig an. Nach Eingabe des Autors, des Titels oder der ISBN-Nummer können Sie damit den kompletten ausgewählten Datensatz über- nehmen.

67 LIBRARY LIBRARY bietet Ihnen eine Fülle weiterer interessanter und nützlicher Möglichkeiten, Ihre Medien- und Leserverwaltung optimal zu gestalten. Wir informieren Sie gerne und ausführlich telefonisch oder vereinbaren Sie mit uns einen Präsentationstermin in Ihrer Bibliothek. Fleischmann Software Vertriebs GmbH Dieselstrasse Leingarten Tel.: +49 (0) Fax: +49 (0) Internet:


Herunterladen ppt "Katalog Recherche Leserverwaltung Ausleihe Rückgabe Mahnwesen Kassenbuch Statistik Druckmodul (Barcode/ Signatur/ Leserausweise) Fleischmann Software Vertriebs."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen