Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Zukunftswerkstatt Hohenzell Präsentation der Ergebnisse der BürgerInnen-Befragung 24. November 2012, Hohenzell SPES Zukunftsakademie – Sabine Wurzenberger.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Zukunftswerkstatt Hohenzell Präsentation der Ergebnisse der BürgerInnen-Befragung 24. November 2012, Hohenzell SPES Zukunftsakademie – Sabine Wurzenberger."—  Präsentation transkript:

1 Zukunftswerkstatt Hohenzell Präsentation der Ergebnisse der BürgerInnen-Befragung 24. November 2012, Hohenzell SPES Zukunftsakademie – Sabine Wurzenberger Agenda 21 Hohenzell

2 SPES Zukunftsakademie Schlierbach/OÖ

3 Wer sein Ziel nicht kennt, für den ist kein Weg der Richtige! Gemeinsam Ziele für Hohenzell entwickeln… Agenda 21 bedeutet…

4 ... unser gegenwärtiges Leben und Wirtschaften so zu gestalten, dass wir und auch kommende Generationen ein Optimum an Lebensqualität vorfinden! Ziel der Agenda 21 „Enkeltauglichkeit“

5 SACHE Projekte Planung Versorgung Finanzen Strukturen BEZIEHUNG Menschlichkeit Vertrauen Begegnung Motivation Ermutigung Persönlichkeit Werte Nachhaltig Langfristig Weisheit SINN Schöpferisch Visionen Zukunftsfähig Lebensqualität in Hohenzell 3 Ebenen, auf die es ankommt

6 Ergebnisse der BürgerInnen-Befragung Hohenzell

7 Stichprobe: 438 ausgegebene Fragebögen Rücklauf: 386 auswertbare Fragebögen Rücklaufquote 88% !!!! Allgemeines zur Befragung

8

9 Dauer der Ortsansässigkeit

10 Wie gerne lebst Du in Hohenzell?

11 Wie gerne lebst Du in Hohenzell? Vergleich nach Altersgruppen

12 Die Lebensqualität in Hohenzell im Vergleich zu anderen Orten ist…

13 Eigenschaftsprofil der Gemeinde Hohenzell Nein

14 Positive Veränderungen und Aktivitäten in Hohenzell >> Insgesamt 297 Nennungen > Insgesamt 297 Nennungen << Wasserversorgung, Hochwasserschutz, Kanalisation54 Nennungen Infrastrukturverbesserungen im Bereich der Straßen, Geh- und Radwege38 Nennungen Sanierung der Volksschule, neue Turnhalle35 Nennungen Diverse Feste und Veranstaltungen, Freizeitangebote, Aktivitäten der Vereine25 Nennungen Umbau der Raiffeisenbank19 Nennungen Ausbau der Kinderbetreuung, Angebote für Familien und Kinder18 Nennungen Verbesserungen bei der Müllentsorgung18 Nennungen Bau von Wohnungen16 Nennungen Gesunde Gemeinde14 Nennungen Wirtschaftliche Entwicklung, Betriebsansiedlungen12 Nennungen Sonstiges48 Nennungen

15 Derzeitiger Beitrag zur Gestaltung der Lebensqualität (Schulnotenskala)

16 Zugetrauter Beitrag zur zukünftigen Gestaltung der Lebensqualität

17 Wie arbeitet man in Hohenzell zusammen?

18 Kooperationen mit den Nachbargemeinden

19 Ideen und Anregungen für die zukünftige Organisation der Feuerwehren… >> Insgesamt 179 Nennungen > Insgesamt 179 Nennungen << 102 Nennungen Zusammenlegung einzelner Feuerwehren, konkrete Ideen… 31 Nennungen Derzeitige Struktur beibehalten 28 Nennungen Kooperation ausbauen – diverse Ideen 18 Nennungen Sonstiges

20 Das Klima in der Gemeinde

21

22 Identifikation und Integration in Hohenzell

23 Wie gut fühlt man sich in Hohenzell informiert sehr gut Informierte, 132 zuwenig/gar nicht Informierte!!!

24 Was ist bei uns in Hohenzell jetzt wirklich dringend in Angriff zu nehmen? >> Insgesamt 565 Nennungen > Insgesamt 565 Nennungen << Mehrzweckhalle, Veranstaltungszentrum104 Nennungen Verbesserung und Erhalt der Gastronomie76 Nennungen Ausbau Rad- und Gehwege, Sicherheit von FußgängerInnen41 Nennungen Ausbau Infrastruktur (Öffentliche Toilette, Kanalisation, Müllentsorgung…)40 Nennungen Musikheims bzw. Probelokals für den Musikverein38 Nennungen Betreubares Wohnen bzw. Einrichtungen für ältere Menschen37 Nennungen Gestaltung und Belebung des Ortszentrums35 Nennungen Sanierung und Instandhaltung von Straßen, Schaffung von Parkplätzen32 Nennungen Ausbau der Kinderbetreuung32 Nennungen Veränderungen in der Gemeindeführung und -verwaltung25 Nennungen (Freizeit)Angebote und Treffpunkte schaffen, das Miteinander stärken24 Nennungen Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung24 Nennungen Schaffung von Wohnraum und Bauflächen14 Nennungen Sonstiges43 Nennungen

25 Wichtige Aktivitäten für das Hohenzeller Zentrum und Ortsbild

26 Meine Ideen und Anregungen für die Zukunft der Mehrzweckhalle… >> Insgesamt 221 Nennungen > Insgesamt 221 Nennungen << Diverse Nutzungs- und Umbauideen116 Nennungen Abbruch der derzeitigen Halle81 Nennungen Sonstiges24 Nennungen

27 Derzeitiger Zustand verschiedener Bereiche

28 Zukunftserwartung für die verschiedenen Bereiche

29 Allgemeine Zukunftserwartungen

30 Wer ist überzeugter von dieser Aussage? Die unter 20jährigen Die 31-45jährigen Die über 46-60jährigen „Die Zukunftsentwicklung unserer Gemeinde wird besser!“

31

32 Wie schätzen Jugendliche und junge Erwachsene ihre Chancen in Hohenzell ein...

33 Sichtweise der Jugendlichen und jungen Erwachsenen…

34 Bedrohungen Ortszentrum mit immer mehr baulichen Ruinen und Verkehr Einbruch der Gastronomie im Ortszentrum Verlust der ärztlichen Versorgung BürgerInnen bringen sich mit ihrem Potenzial nicht ein, steigende Anspruchshaltung, nicht integrierte Zugezogene – „Schlafgemeinde“ Bedrohungen Hohe Lebensqualität und Zufriedenheit mit vielen Standortfaktoren Zukunftshoffnung in fast allen Bereichen Topwerte für Nahversorgung & Betriebe, Arbeitsplätze Aktive Vereine Jugend an Bord Zentrale Lage (Nähe zu Ried), attraktiv für Zuzug Stärken Schwächen Ortszentrum mit vielen „Baustellen“ (Gastronomie, Mehrzweckhalle, Verkehr…) Resignation in der Bevölkerung – „Alles bleibt wie es ist“-Sichtweise Einbindung der Bevölkerung, Informationspolitik Umsetzungstempo, Sichtbare Erfolge, die auch gut kommuniziert werden Hohenzell kompakt Bedrohungen Chancen Wohlfühlort – der Menschen anzieht Gut eingebundene BürgerInnen (v.a. junge Menschen, Zugezogene, „Höher Gebildete“…), guter Informationsstand Dinge in Angriff nehmen: Kleine Schritte, Transparenz, an einem Strang ziehen… Kooperationen mit den Nachbarn

35 Nur was DENKBAR ist, ist auch MACHBAR!

36 Die Zukunft wird nicht von Konzepten gestaltet, sondern von Menschen!

37 Unsere 4 Leitthemen Ressourcen schützen – Kooperationen nützen Umwelt, Energie, Kooperationspotenziale Leben im Zentrum Von der Nahversorgung bis zur Ortsgestaltung Miteinander in Hohenzell Generationen verbinden, Gemeinschaft leben Jung sein in Hohenzell

38 Unsere nächste Schritte… Zukunftsdialoge Jung sein in Hohenzell, , 19h Ressourcen schützen – Kooperationen nützen, , 19h Miteinander in Hohenzell, , 19h Leben im Zentrum, , 19h


Herunterladen ppt "Zukunftswerkstatt Hohenzell Präsentation der Ergebnisse der BürgerInnen-Befragung 24. November 2012, Hohenzell SPES Zukunftsakademie – Sabine Wurzenberger."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen