Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 CALL FOR PAPERS - BEITRAGSAUFRUF Auf der FVO-Tagung 2017 in Bamberg werden die Teilnehmer der Tagung die Möglichkeit haben, Fallbeispiele gemäß des Tagungsthemas.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 CALL FOR PAPERS - BEITRAGSAUFRUF Auf der FVO-Tagung 2017 in Bamberg werden die Teilnehmer der Tagung die Möglichkeit haben, Fallbeispiele gemäß des Tagungsthemas."—  Präsentation transkript:

1 1 CALL FOR PAPERS - BEITRAGSAUFRUF Auf der FVO-Tagung 2017 in Bamberg werden die Teilnehmer der Tagung die Möglichkeit haben, Fallbeispiele gemäß des Tagungsthemas "Aus der Praxis - für die Praxis" vorzustellen. Dafür stellt die Tagungsorganisation diese Powerpointvorlage zur Verfügung Vorgesehen sind Vorträge von 5 bis 10 Minuten, die anschließend diskutiert werden können. Bitte melden Sie Vortragswünsche so schnell wie möglich der Tagungsleitung, damit diese den Vorträgen, neben den Beiträgen der Hauptreferenten, ausreichend Zeit zur Verfügung stellen kann. Die Deadline für die Einreichung der Präsentation ist der Vortragswunsch und Präsentation senden Sie bitte per CALL FOR PAPERS - BEITRAGSAUFRUF Vortragswunsch: zeitnah, Deadline Einreichung: FVO-Tagung „Aus der Praxis - für die Praxis“, März 2017 Bamberg

2 Historischer Hörsaal Berlin Langhans 1790 Tier Alter, rotes/tränendes Auge Name, Vorname Praxis für dies und das, Hier und Dort

3 3 Signalement Alter Rasse Geschlecht Gewicht 27. FVO-Tagung „Aus der Praxis - für die Praxis“, März 2017 Bamberg

4 4 Vorbericht Zum Tier Herkunft, Haltung, Allgemeingesundheit Zum aktuellen (Augen)problem Symptome Dauer/Verlauf Voruntersuchungen? Vorbehandlungen? 27. FVO-Tagung „Aus der Praxis - für die Praxis“, März 2017 Bamberg

5 5 Adspektion 27. FVO-Tagung „Aus der Praxis - für die Praxis“, März 2017 Bamberg

6 6 Adspektion 27. FVO-Tagung „Aus der Praxis - für die Praxis“, März 2017 Bamberg

7 7 Adpektion Problemliste nach Adpektion Klinische Befunde nach Adspektion Betroffener Abschnitt des Auges 27. FVO-Tagung „Aus der Praxis - für die Praxis“, März 2017 Bamberg

8 8 Adpektion Mögliche Differentialdiagnosen von wahrscheinlich zu unwahrscheinlich oder von häufig zu selten 27. FVO-Tagung „Aus der Praxis - für die Praxis“, März 2017 Bamberg

9 9 Adpektion Diagnostischer Plan O Adpektion O Visus-Test O Überprüfung der Reflexe O Schirmer Tränen Test O Entnahme eines BU-Tupfers oder einer PCR-Probe O Inspektion mit fokaler Lichtquelle oder Spaltlampe und einem Ophthalmoskop O Fluoreszein-Test O Zytologie O Tonometrie O Ultraschall O Gonioskopie O Elektroretinogramm Weitere Untersuchungen: 27. FVO-Tagung „Aus der Praxis - für die Praxis“, März 2017 Bamberg

10 10 Adpektion Diagnostischer Plan X Adpektion X Visus-Test X Überprüfung der Reflexe X Schirmer Tränen Test X Entnahme eines BU-Tupfers oder einer PCR-Probe X Inspektion mit fokaler Lichtquelle oder Spaltlampe und einem Ophthalmoskop X Fluoreszein-Test O Zytologie O Tonometrie O Ultraschall O Gonioskopie O Elektroretinogramm Weitere Untersuchungen: Spülung TNK Untersuchung Zähne ggfls Rö Kopf ggfls. CT Kopf 27. FVO-Tagung „Aus der Praxis - für die Praxis“, März 2017 Bamberg

11 11 Ergebnisse der weiteren Untersuchung Bilder oder Text 27. FVO-Tagung „Aus der Praxis - für die Praxis“, März 2017 Bamberg

12 12 Diagnose ggfls. mit Definition der Erkrankung Info über diese Erkrankung (Publikation, Buchtext o.ä.) 27. FVO-Tagung „Aus der Praxis - für die Praxis“, März 2017 Bamberg

13 13 Therapie Therapieoptionen Info über theoretisch mögliche Therapien (Publikation, Buchtext o.ä.) und Prognose der jeweiligen Therapie 27. FVO-Tagung „Aus der Praxis - für die Praxis“, März 2017 Bamberg

14 14 Therapie Therapie dieses Patienten Welche Therapie wurde gewählt und wie umgesetzt? 27. FVO-Tagung „Aus der Praxis - für die Praxis“, März 2017 Bamberg

15 15 Weiterer Verlauf weitere Krankengeschichte des Patienten 27. FVO-Tagung „Aus der Praxis - für die Praxis“, März 2017 Bamberg

16 16 Zusammenfassung Signalement: Rasse Alter Geschlecht Vorbericht: kurz prägnant relevant Wichtigste klinische Symptome/Problem: Diagnostischer Plan: Diagnose: Therapieauswahl: Was wurde wie angewandt? Verlauf: kurz prägnant relevant 27. FVO-Tagung „Aus der Praxis - für die Praxis“, März 2017 Bamberg


Herunterladen ppt "1 CALL FOR PAPERS - BEITRAGSAUFRUF Auf der FVO-Tagung 2017 in Bamberg werden die Teilnehmer der Tagung die Möglichkeit haben, Fallbeispiele gemäß des Tagungsthemas."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen