Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

SICHER ARBEITEN IM SHOP 2016 BBS-Sicherheitsschulung 2016 Seite 1.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "SICHER ARBEITEN IM SHOP 2016 BBS-Sicherheitsschulung 2016 Seite 1."—  Präsentation transkript:

1 SICHER ARBEITEN IM SHOP 2016 BBS-Sicherheitsschulung 2016 Seite 1

2 Inhalt: Anlass / Ziel Shop unter Betrieb Shop außer Betrieb mit Einschränkung (Kassenzone) Shop außer Betrieb Immer zu beachten Womit (oft) keiner rechnet Arbeiten an Türen und im Türbereich BBS-Sicherheitsschulung 2016 Seite 2

3 BBS-Sicherheitsschulung 2016 Seite 3 Anlass / Ziel

4 BBS-Sicherheitsschulung 2016 Seite 4 Anlass / Ziel Tankstellenshops......sind für die Gesellschaften das Aushängeschild...sind Aufenthaltsort für Kunden...sind Arbeitsplatz für Stationspersonal...sind ständigen Veränderungen unterworfen...sind hochinstallierte Arbeitsumgebungen...sind komplexe, störungsanfällige Systeme...unterliegen einer Vielzahl von Vorschriften...unterliegen einer intensiven Nutzung...beinhalten oft geteilte Verantwortlichkeiten...sind Sicherheitsbereich Und das alles auf m² ????!!

5 BBS-Sicherheitsschulung 2016 Seite 5 Anlass / Ziel 1.Personenschäden verhindern 2.Sachschäden verhindern Wer sind betroffene Personengruppen? Beteiligte / Wissende: Handwerker verschiedener Gewerke, Stationspersonal Unbeteiligte / Unwissende: Kunden Was sind zu schützende Sachgüter? Baulichkeiten, Einrichtungsgegenstände, Ware, Daten, Geld

6 BBS-Sicherheitsschulung 2016 Seite 6 Anlass / Ziel StationspersonalMonteure bei der Einsatzbesprechung Höchstes Schutzgut – der Mensch!

7 BBS-Sicherheitsschulung 2016 Seite 7 Shop unter Betrieb Serviceeinsätze unter Betrieb / Verkauf läuft weiter -Unbeteiligte dürfen nie gefährdet werden -Schließen Sie für Sich eine Gefährdung durch Unbeteilige immer sicher aus -Stimmen Sie die Arbeiten im Vorfeld ab und sprechen Sie die Tätigkeiten vor Beginn mit der Stationsleitung durch -Sperren und beschildern Sie Ihren Arbeitsbereich, ggf. auch mit Staub- / Sichtschutz -Auch und gerade bei Pausen / Arbeitsunterbrechungen ist die Absperrung jederzeit sicherzustellen -Hinterlassen Sie den Bereich immer sauber und sicher!

8 BBS-Sicherheitsschulung 2016 Seite 8 Shop außer Betrieb mit Einschränkung Kassenzone unter Betrieb / Verkauf über Nachtschalter -Kassierer(in) darf nicht gefährdet werden -Kassierer(in) darf nicht durch Lärm, Staub, Gase beeinträchtigt werden -PSA für Kassierer(in) – wann – was? -Arbeiten in der Kassenzone (zeitweise Stilllegung) -Kommunikation und Abstimmung

9 BBS-Sicherheitsschulung 2016 Seite 9 Shop außer Betrieb Klassische gegenseitige Gefährdungen der Gewerke: -Gefährdung durch zeitgleiches Arbeiten über- und untereinander im selben Bereich -Belästigung und Gefährdung durch Lösungsmittel usw. -Belästigung und Gefährdung durch Staub, Schmutz, schlimmstenfalls Ungeziefer -Belästigung und Gefährdung durch Lärm -Gefährdung durch Maschineneinsatz (Bsp.: Kreissäge!) -Allgegenwärtige Stolperfallen, Rutschgefahren -Gefährdungen durch schwere / sperrige / nicht endgültig befestigte Bauteile oder Geräte -Materiallagerung?

10 BBS-Sicherheitsschulung 2016 Seite 10 Shop außer Betrieb Mögliche Gegenmaßnahmen: -Im Vorfeld durch SiGeKo planerisch lösen / Abstimmung vor Arbeitsbeginn -Belüftung bzw. Alleinarbeit -Reinigung beauftragen, Schutzmasken und -anzüge -Laute Arbeiten ggf. auslagern, lärmarme Geräte einsetzen, Gehörschutz für alle Anwesenden. -regelmäßiges Aufräumen durch alle Gewerke / Kontrollgänge -Absperren / sichern / LOTO / Grundsätzlich: Absperrung vor dem Shop gegen Eintritt von Fremdpersonen

11 BBS-Sicherheitsschulung 2016 Seite 11 Immer zu beachten: Schützen Sie sich gegen Gefährdungen durch Stromschlag! -Besprechen Sie Arbeiten ausreichend vor Beginn -Beachten Sie die Gerätespezifikationen -Sperren Sie Arbeitsbereiche ausreichend ab -Kontrollieren Sie den Zugang zu Anlagen -Stellen Sie sicher, daß elektrische Anlagen gesichert sind und machen Sie dies bekannt (LOTO) -Erden Sie Deckenkonstruktionen vor dem Öffnen, es könnten ungesicherte Kabel darin liegen -Kabel und Anschlüsse beschriften -Vermeiden Sie Improvisationen zulasten Ihrer Sicherheit! -Halten Sie Ordnung!

12 BBS-Sicherheitsschulung 2016 Seite 12 Immer zu beachten: Schützen Sie sich gegen Gefährdungen durch Stromschlag! Dies ist kein sicherer Arbeitsplatz Wunden durch Stromschlag

13 BBS-Sicherheitsschulung 2016 Seite 13 Immer zu beachten: Achten sie stets auf ausreichende Beleuchtung! Es geschah am hellichten Tag... Die Situation ist durch Blitzlicht aufgehellt… Arbeitsbereiche, Arbeitsplätze, Tätigkeiten auf Baustellen lx Allgemeine Beleuchtung, Verkehrswege 20 Grobe Tätigkeiten, z. B.: Erdarbeiten, Hilfs-und Lagerarbeiten, Transport, Verlegen von Entwässerungsrohren 50 Normale Tätigkeiten, z. B.: Montage von Fertigteilen, einfache Bewehrungsarbeiten, Schalungsarbeiten, Stahlbeton-und Maurerarbeiten, Installationsarbeiten, Arbeiten im Tunnel 100 Feine Tätigkeiten, z. B.: Anspruchsvolle Montagen, Oberflächenbearbeitung, Verbindung von Tragwerkselementen 200 gem. ASR A3.4 Abs. 8

14 BBS-Sicherheitsschulung 2016 Seite 14 Immer zu beachten: Haben Sie an alles gedacht?! Nach dem Umbau – Abdeckung vergessen Nach dem Umbau – Leuchte fehlt noch

15 BBS-Sicherheitsschulung 2016 Seite 15 Immer zu beachten: Impressionen aus dem Bestand Situation unter einem KassentresenIn einem Lagerraum

16 BBS-Sicherheitsschulung 2016 Seite 16 Immer zu beachten: Schützen Sie sich gegen Gefährdungen durch Absturz! -Besprechen Sie Arbeiten ausreichend vor Beginn -Sperren Sie Arbeitsbereiche ausreichend ab -Räumen Sie ggf. Hindernisse beiseite -Verwenden Sie nur sichere, geprüfte Leitern und Gerüste -Nutzen Sie ggf. Podestleitern, wo sinnvoll -Stellen Sie einen ebenen, standfesten Untergrund sicher -Prüfen Sie auch Bauteile oberhalb Ihrer Kopfhöhe -Planen Sie bei Arbeiten mit Zwangshaltungen (z.B. über Kopf) Pausen und Positionswechsel ein -Vermeiden Sie Improvisationen zulasten Ihrer Sicherheit!

17 BBS-Sicherheitsschulung 2016 Seite 17 Immer zu beachten: Schützen Sie sich gegen Gefährdungen durch Absturz! Soviel Platz ist selten......häufiger ist dieser Fall! Achtung! Spezifische Festlegungen zur Leiterbenutzung der einzelnen Gesellschaften beachten!

18 BBS-Sicherheitsschulung 2016 Seite 18 Womit (oft) keiner rechnet: Arbeiten im Shop können auch im Außenbereich erhebliche Gefährdungen auslösen! -Sichern Sie Außenbereiche, Anlieferungszonen, Material- und Abfalllager ausreichend ab -Planen Sie die Anlieferung von Sperrgütern sorgfältig -Sichern Sie Liefergüter, die nicht sofort an Ort und Stelle gebracht werden, gegen Umstürzen -Achten Sie auf die Witterungsumstände (Wind / Starkregen / Frost usw.) -Lassen Sie genug Sicherheitsabstand zu fließendem Verkehr, auch auf Stationsgelände

19 BBS-Sicherheitsschulung 2016 Seite 19 Womit (oft) keiner rechnet: Durch Sturmböe umgestürztes neues Kühlregal, das Gerät war danach schrottreif, zum Glück kamen wenigstens keine Personen zu Schaden

20 BBS-Sicherheitsschulung 2016 Seite 20 Womit (oft) keiner rechnet: Absperrungen im Außenbereich Mag übertrieben wirken, ist aber eine saubere Sache und verhindert Verletzungen Unbeteiligter Mag ausreichend wirken, zeigt aber Schwächen im Detail Die Säulen stehen wackelig und können umfallen

21 BBS-Sicherheitsschulung 2016 Seite 21 Arbeiten an Türen und im Türbereich Arbeiten an Türen und in Durchgängen sind oft riskanter, als man auf den ersten Blick vermutet! -Niemals „unter Betrieb“, daher verhindern Sie sicher den Durchgang für andere Personen (Absperren / Sicherheitsposten) -Schaffen Sie ausreichend Arbeitsraum durch Absperrung innen und außen! -Halten Sie Fluchtwege frei bzw. schaffen neue Fluchtmöglichkeiten und kennzeichnen diese -Insbesondere bei Arbeiten hinter geschlossenen Türen – Vorsicht! Sperren und beschildern Sie den Bereich -Vermeiden Sie Improvisationen zulasten Ihrer Sicherheit!

22 BBS-Sicherheitsschulung 2016 Seite 22 Arbeiten an Türen und im Türbereich Vielfältige Gefährdungssituationen in allen Phasen Durchgang? Montagesituation an einer Shoptür Achtung! Auch hier: Spezifische Festlegungen zur Leiterbenutzung der einzelnen Gesellschaften beachten!

23 VIELEN DANK FÜR IHRE AUFMERKSAMKEIT ! BBS-Sicherheitsschulung 2016 Seite 34


Herunterladen ppt "SICHER ARBEITEN IM SHOP 2016 BBS-Sicherheitsschulung 2016 Seite 1."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen