Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Lieferanten - Risikoanalyse Kennen Sie die bestehenden Risiken Ihres Lieferanten-Netzwerks? Bestehende, nicht identifizierte, Lieferantenrisiken stellen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Lieferanten - Risikoanalyse Kennen Sie die bestehenden Risiken Ihres Lieferanten-Netzwerks? Bestehende, nicht identifizierte, Lieferantenrisiken stellen."—  Präsentation transkript:

1 Lieferanten - Risikoanalyse Kennen Sie die bestehenden Risiken Ihres Lieferanten-Netzwerks? Bestehende, nicht identifizierte, Lieferantenrisiken stellen vor allem in Krisenzeiten die größten Gefahren für ein Unternehmen und gleichzeitig die anspruchsvollste Herausforderung für die Einkaufsabteilung dar! In den letzten Jahren hat die Dynamik und damit die "Instabilität" der Märkte und Rahmenbedingungen ständig weiter zugenommen. Dennoch ist von Präventivmaßnahmen in deutschen Unternehmen nicht viel zu spüren. Obwohl die Risiken in der Beschaffung durch die Globalisierung zunehmend komplexer, volatiler und vor allem vielfältiger geworden sind, verfügen nur etwa 25% der deutschen Unternehmen im Einkauf über ein präventives Risikomanagement. Im Mittelstand sind es sogar noch weit weniger, obwohl das Einkaufsvolumen in einigen Industrien mittlerweile auf 50% (!) des Umsatzes angestiegen ist. Daher ist es im Zuge eines Frühwarnsystems von essentieller Bedeutung, den bestehenden Lieferanten-Pool zu klassifizieren, um dadurch bestehende Schwachstellen im Liefernetzwerk zu identifizieren und entsprechenden Maßnahmen ableiten zu können. Mehr Power für Ihren Einkauf!

2 Lieferanten - Risikoanalyse Mehr Power für Ihren Einkauf! Lieferanten-Risiken gefährden immer die Produktionssicherheit! Die aktive oder passive Nutzung der internationalen Beschaffungspolitik bringt durchaus Kostenvorteile. Aber die Risiken, denen das Unternehmen zwangsläufig direkt ausgesetzt ist, nehmen in der Anzahl zu. Damit üben sie einen entscheidenden Einfluss auf die eigene Wertschöpfungskette aus. Gerade der Beschaffungsprozess ist vielen internen und externen Risikofaktoren ausgesetzt, die den wirtschaftlichen Erfolg, unter Umständen sogar die Existenz, eines Unternehmens gefährden können. Vor allem muss jedoch eine Tatsache klar sein: Auch wenn ein Unternehmen die Möglichkeiten einer weltweiten Beschaffung nicht direkt nutzt, droht eine akute indirekte Gefahr von Lieferantenseite, denn entscheidet sich diese für Global Sourcing-Aktivitäten, sitzt das Unternehmen grundsätzlich hinsichtlich der entstehenden Risiken mit im Boot. Unser Lösungsansatz: Die Einkaufsexperten der DBC begleiten Sie dabei, mit Ihren Schlüssel-Lieferanten Best Practice Benchmark Workshops durchzuführen. So sichern Sie über eine beiderseitige Win-Win-Lösung Ihre strategische Lieferantenbasis und wichtige Partnerschaften langfristig ab.

3 Lieferanten - Risikoanalyse Phone: +49 (0) Web:www.deutsche-bc.com Mehr Power für Ihren Einkauf! Deutsche Business Consulting GmbH Die Deutsche Business Consulting GmbH ist eine anerkannte Einkaufs- und Supply Chain-Beratung. Mit dem DBC-Methodenansatz der Einkaufspyramide (auch Nutzen-Konfigurator genannt) wird Beschaffungsexperten ein einzigartiges hierarchisches Optimierungsinstrument für die Supply Chain zur Verfügung gestellt und damit ein signifikanter Beitrag zum Unternehmenserfolg geleistet. Der DBC-Methodenansatz


Herunterladen ppt "Lieferanten - Risikoanalyse Kennen Sie die bestehenden Risiken Ihres Lieferanten-Netzwerks? Bestehende, nicht identifizierte, Lieferantenrisiken stellen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen